Vava Chroma Triple Laser UST Projektor

+A -A
Autor
Beitrag
Barchetta1966
Stammgast
#1 erstellt: 23. Aug 2021, 15:25
Offenbar gibt´s noch keinen Thread zu diesem neuen Produkt :

https://www.vava.com/pages/triple-laser-tv-chroma_b

Vorstellung am 13.09.2021. MRSP 4.999 USD

Die Papierform ist nicht übel. Man kann gespannt sein.
Rafunzel
Inventar
#2 erstellt: 23. Aug 2021, 15:58
106% BT. 2020, klingt nicht übel und 3D fähig ist er auch.
Ohne benötigte Farbräder, sollte der Lichtweg weniger kompliziert sein und -abgesehen von der Belüftung, sowie dem 4-fach Shiften- völlige Ruhe herrschen.

Macht auf die kommende Antwort, anderer DLP-Laser-Beamer Hersteller neugierig.
*mba*
Stammgast
#3 erstellt: 23. Aug 2021, 22:52
Zum Launch wird der sogar für 2799$ angeboten. Sehr erstaunlich, dass ein Triple Laser Projektor so günstig ist.
jonnydoe1
Stammgast
#4 erstellt: 24. Aug 2021, 21:16
Lt. Händler soll das 3d beim Vorgänger schlecht sein und die 2500 Lumen beim Nachfolger sind auch Mittelmaß. Vermutl. deswegen so günstig ?
Rafunzel
Inventar
#5 erstellt: 24. Aug 2021, 22:14
Welcher Händler?
jonnydoe1
Stammgast
#6 erstellt: 24. Aug 2021, 23:51
Jemand von Heimkinoraum.
Barchetta1966
Stammgast
#7 erstellt: 25. Aug 2021, 10:47
Äh, seit wann hat den Heimkinoraum ein Problem mit mittelmäßigen Produkten ?

Wenn ich mir die vielen extrem optimistischen Videos mit Christian Obermeyer anschaue und das dann mit dem Feedback von Usern oder meinetwegen auch Fachtests vergleiche, dann hat der HKR schon so manches, äußerst mittelmäßiges Produkt in den Himmel gelobt und ganz klar den einen oder anderen Schwachpunkt komplett unterschlagen

Andererseits weiß doch jeder hier, dass Vava ein aufstrebender, junger Hersteller ist, der sicher noch nicht perfekte Produkte anbietet. Schon gar nicht für den speziellen, europäischen Markt. Aber Samsung und LG haben auch sehr lange üben müssen, bis sie auf dem heutigen Niveau angekommen sind.
Dementsprechend wird wohl niemand ein Weltklasseprodukt von Vava erwarten, sondern eher ein Schnäppchen mit Features weit oberhalb seiner Klasse, das am Ende gar nicht so übel dasteht im Vergleich mit den deutlich teureren Konkurrenten.
Rafunzel
Inventar
#8 erstellt: 25. Aug 2021, 11:27

jonnydoe1 (Beitrag #6) schrieb:
Jemand von Heimkinoraum.

Ich habe dir dort darauf geantwortet:
http://www.hifi-foru...ad=4833&postID=20#20
Weil es hier nicht so vom Thema passt.
Barchetta1966
Stammgast
#9 erstellt: 25. Aug 2021, 12:03
@Rafunzel :

Hab ja selbst mehrere VNX Leinwände beim HKR gekauft und bin sehr zufrieden mit den Produkten an sich.
Aber viele Promo-Videos wirken auf mich schon fast dummdreist. Nicht mein Geschmack

Zurück zum Thema:
Angesichts von relativ schwachen Schwarzwert- und Kontrastwerten beim Samsung und LG Vivo dürfte der neue Vava , wenn man die Vorgänger als Referenz nimmt, in dieser Disziplin vergleichsweise recht gut abschneiden. Für mich ist die Frage, ob ein gescheites DTM für HDR an Bord ist
Schwoin
Neuling
#10 erstellt: 16. Sep 2021, 10:16
Hab jetzt mal beim Launch Day zugeschlagen inkl. der 120“ Leinwand. Ich denke für den Preis von unter 2400€ kann man nicht viel falsch machen. Ist mein erster Projektor überhaupt. Ich bin gespannt
Zaphod2
Stammgast
#11 erstellt: 16. Sep 2021, 14:05
@Schwoin wenn der Projektor gut ist war das vermutlich ein ziemliches Schnäppchen, wenn man bedenkt was alleine eine 120" UST Leinwand kostet.
derberliner
Stammgast
#12 erstellt: 16. Sep 2021, 20:03
Da darf man gespannt sein ….
Drücke dir die Daumen , über einen Bericht würde ich mich freuen
Schwoin
Neuling
#13 erstellt: 17. Sep 2021, 08:09
Danke, ja ich hoffe alles passt so weit. Die mögliche Ersparnis war auch endlich ein Grund das Weibchen umzustimmen =)
Das User Manual habe ich schon mal als PDF auf Nachfrage erhalten. Geduld zählt nicht zu meinen Stärken….
Als Nächstes wird jetzt das Lowboard neu geplant. Hatte überlegt die Unterkonstruktion mit Aluprofilen zu machen. Mal schauen wie es wird. Somit müsste ich alles flexibel einstellen können.
chelam
Neuling
#14 erstellt: 17. Sep 2021, 13:24
Hab jetzt auch zugeschlagen. Bin mal gespannt wie es wird.
schnaydar
Stammgast
#15 erstellt: 17. Sep 2021, 14:54
Gibts die Eröffnungsangebote incl. Leinwand noch?
Bin auch auf der Suche nach einem Ersatz für nen Pana Plasma 50".
In der Wohnung war der noch groß genug. Jetzt im Haus ist der Sitzabstand auf 4,0 -4,5m gewachsen und da ist das Bild doch recht klein.
wl9999
Stammgast
#16 erstellt: 17. Sep 2021, 17:11

schnaydar (Beitrag #15) schrieb:
Gibts die Eröffnungsangebote incl. Leinwand noch?
Bin auch auf der Suche nach einem Ersatz für nen Pana Plasma 50".
In der Wohnung war der noch groß genug. Jetzt im Haus ist der Sitzabstand auf 4,0 -4,5m gewachsen und da ist das Bild doch recht klein.


HI.. gratis gab es die Leinwand nur die ersten 24 h.. aber auch jetzt mit 100 Zoll oder 120 Zoll SCreen 3300/3500 USD.. Zoll/Versand ect. übernimmt wohl Vava--- wenn das Teil hält was es verspricht (Verbesserungen zum ersten Modell) immer noch nen Megaangebot...

https://www.indiegog...le-laser-projector#/


[Beitrag von wl9999 am 17. Sep 2021, 17:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HiSense Tri Chroma Laser Prjektor
Ralf65 am 12.01.2021  –  Letzte Antwort am 12.01.2021  –  8 Beiträge
Optoma UST Laser-Projektor CinemaX P2
Heimkinopirat am 02.10.2020  –  Letzte Antwort am 16.10.2021  –  43 Beiträge
VAVA 4K Ultra Short Throw Laser Projector
Neorun am 23.05.2019  –  Letzte Antwort am 07.04.2021  –  37 Beiträge
VIEWSONIC PJLS830HDS : DLP LASER BEAMER 1080P UST
kraine am 25.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  2 Beiträge
Hisense UST RGB-Laser TV 100L7T
McElli am 08.01.2019  –  Letzte Antwort am 02.07.2019  –  2 Beiträge
Xgimi T1 : UST 4K Laser DLP Beamer
kraine am 02.09.2018  –  Letzte Antwort am 06.09.2018  –  4 Beiträge
Benq V6000 / V6100 UST 3000 Lumen Laser
Redslim am 26.02.2020  –  Letzte Antwort am 28.04.2021  –  19 Beiträge
Hisense H100LDA Dual Laser UST Projector 100"
Ralf65 am 18.08.2020  –  Letzte Antwort am 18.08.2020  –  3 Beiträge
Entwicklung der UST-Projektoren/Laser TV
?xxx? am 22.11.2020  –  Letzte Antwort am 23.11.2020  –  15 Beiträge
RED Laser Projektor
Hypam am 22.09.2011  –  Letzte Antwort am 19.04.2012  –  138 Beiträge
Foren Archiv
2021

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.300 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedMakegroove
  • Gesamtzahl an Themen1.510.690
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.740.143

Hersteller in diesem Thread Widget schließen