Frage an die Gewerblichen: Welchen Projektor habt ihr zuhause?

+A -A
Autor
Beitrag
carnivore666
Stammgast
#1 erstellt: 04. Mrz 2005, 14:01
nur mal so interessehalber, denn damit wird ja öfter geworben: "der ist so gut, den hab ich selbst zuhause ..."
hier aber bitte ehrliche antworten


[Beitrag von carnivore666 am 04. Mrz 2005, 14:02 bearbeitet]
a.haupt
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Mrz 2005, 18:58
Bei den heutigen Gewinnspannen können wir Händler uns gar kein so teures Hobby mehr leisten.
Hörzone
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 04. Mrz 2005, 19:04
muss ich einen Projektor haben? Reicht doch wenn die Kunden einen haben

ich hab einen ältern Plus Piano, nutze ich inzwischen auch zum Fernsehen. Wermutstropfen ist natürlich das der nur in eher abgedunkelten Räumen funktioniert.

Aber, ansonsten mag ich momentan auch kein Geld ausgeben..
Gruß
Reinhard
chappie
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 05. Mrz 2005, 00:22
ich habe die leinwand fest installiert - brilliant home mit 2,3 m sichbarer fläche.

zuspieler marantz dv 8400 und grobi tv box mit yuv ausgang und festplatte.

somit kann ich yuv und dvi signale mit dem projektor nutzen. einen projektor habe ich nicht fest installiert. derzeit nutze ich, wenn ich dazu komme, gerne einen sim domino 30 - dlp projektor mit 1280 x 720 auflösung, hdmi eingang und lensshift. rundum gutes gerät.

gruss
clehner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 05. Mrz 2005, 12:40

chappie schrieb:
wenn ich dazu komme, gerne einen sim domino 30 - dlp projektor mit 1280 x 720 auflösung, hdmi eingang und lensshift. rundum gutes gerät.


Wow! Chappie, gratuliere, irgendwann wird jeder weise

Meine Wenigkeit kann sich da anschließen: Habe einen immer noch auf der Höhe der Zeit befindlichen HT300+, allerdings mit neuem DMD-Driver-Board und KON-Firmware, damit es mit den 48Hz auch perfekt funktioniert (das gilt leider nicht für alle 300+, die da derzeit kursieren und angeboten werden, also Vorsicht!).

@A.Haupt: Gib es zu, du bist mittlerweile auch auf SIM2 umgestiegen


JBL-Fan
Inventar
#6 erstellt: 05. Mrz 2005, 13:11
Hallo,


@A.Haupt: Gib es zu, du bist mittlerweile auch auf SIM2 umgestiegen


ich bin ja mal gespannt, was er dazu sagt

@a.haupt
Gruß aus Berlin, ich sag nichts

jbl-fan
a.haupt
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Mrz 2005, 13:26

@A.Haupt: Gib es zu, du bist mittlerweile auch auf SIM2 umgestiegen


Ich muss zwar sagen das ich tasächlich einen HT300 im Einsatz habe, aber nur als Treppenhausbeleuchtung und auch da ist er mir etwas zu dunkel

Spaß beiseite.....

Bisher war es ein Helios 4:3 (1,6 m x 1,2 m) und ein Hitachi TX 100 16:9 (3 m x 1,69 m)
Der Helios ist nun einer NEC Röhre gewichen (ab nächste Woche) und der TX 100 weicht ab heute einem Z2000.
Angesteuert über einen Amisos für den NEC und einem Denon 1910 für den Sharp.


ich sag nichts


Das würde ich Dir auch raten, Du weißt - ich bin für meine Brutalität Kritikern gegenüber bekannt!!!


[Beitrag von a.haupt am 05. Mrz 2005, 13:27 bearbeitet]
georgy
Inventar
#8 erstellt: 05. Mrz 2005, 13:41
Also ich habe einen ITT Cinevision 203, der sieht so aus

beamerbox
Neuling
#9 erstellt: 01. Apr 2005, 16:23
hallo,
einen itt cinevision 203 habe ich auch.
mörderkiste,elend schwer aber funktioniert seit jahrzehnten
wie ne eins.

weiß vielleicht jemand, wie ich das grün-nachleuchten reduzieren kann?
im normalfall stört es nicht, aber ich wollte gerne field-sequentielles 3D anschauen, und dabei verursacht die nachleuchtzeit der grünröhre geisterbilder, die den ganzen 3D eindruck zerstören.
für info bin ich sehr dankbar.
ich habe auch die kompletten schaltpläne zum gerät, bin technisch nur recht unbeleckt.
danke,
chris
nehvada
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 01. Apr 2005, 16:30
hi,

helfen kann ich dir leider nicht, aber CRT-spezialisten treten gehäuft in folgendem forum auf:

www.beisammen.de
carnivore666
Stammgast
#11 erstellt: 01. Apr 2005, 20:12
was nutzt beisammen.de , wenn man sich nicht registrieren kann um eine frage zu stellen
Soriano12
Stammgast
#12 erstellt: 01. Apr 2005, 22:48
Das geht doch inzwischen wieder, oder ist das schon wieder abgestellt worden?
kitesailer
Stammgast
#13 erstellt: 02. Apr 2005, 00:11
oder im beamerboard.de
Z
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 02. Apr 2005, 00:24
Hi


Bisher war es ein Helios ...


Das ist ja mal ein richtiges Schätzchen!

Geht der Proki jetzt in den verdienten Ruhestand oder muss er noch weiterschaffen?

Gruß,
Z
Benedictus
Inventar
#15 erstellt: 02. Apr 2005, 10:53
Hi,
das ist meiner zu Hause:



hängt hinter einem Sturz, so dass er nicht so auffällt. Es ist ein 1252 mit HD-8-Optik, vom Autolackierer weiß lackiert. Der Zuspieler wechselt öfter mal...

bis später,
Benedikt


[Beitrag von Benedictus am 02. Apr 2005, 10:56 bearbeitet]
a.haupt
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 02. Apr 2005, 11:00

hängt hinter einem Sturz, so dass er nicht so auffällt.


Und ich dachte schon damit er nicht wegdriftet





Geht der Proki jetzt in den verdienten Ruhestand oder muss er noch weiterschaffen?


Der neue Besitzer ist mit ihm super zufrieden, war ja wirklich kaum gelaufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Projektor ?
Cartman361 am 16.06.2007  –  Letzte Antwort am 16.06.2007  –  5 Beiträge
Welchen Projektor?
Wurschtler am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.05.2009  –  67 Beiträge
Welchen Projektor???
NoReAction am 24.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  11 Beiträge
WELCHEN PROJEKTOR?
chasperlisimba am 12.05.2006  –  Letzte Antwort am 19.05.2006  –  5 Beiträge
Welchen Projektor würdet ihr empfehlen
Ottmar-paulsen am 16.10.2008  –  Letzte Antwort am 18.10.2008  –  9 Beiträge
Welchen Projektor für 1000??
Vec am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  17 Beiträge
Welchen Projektor könnt Ihr empfehlen ?
matrix-802 am 12.07.2004  –  Letzte Antwort am 22.07.2004  –  6 Beiträge
Welchen Projektor für 2000??
Philippneistat am 21.05.2017  –  Letzte Antwort am 22.05.2017  –  2 Beiträge
Welchen Beamertyp habt Ihr ?
sirgoele am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  2 Beiträge
welchen Projektor für zimmerwand?
patzi667 am 23.05.2007  –  Letzte Antwort am 11.06.2007  –  79 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.453 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedMilitaeryPolice
  • Gesamtzahl an Themen1.466.884
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.896.049

Hersteller in diesem Thread Widget schließen