Barco 808 oder 808S Röhrenprojektor

+A -A
Autor
Beitrag
Burmester808
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 29. Mrz 2005, 12:55
Hallo zusammen,


Hat jemand Erfahrungen mit den 808 oder 808S Röhrenprojektoren
von Barco.
Wo liegt der ware Unterschied der beiden Modellen und
welcher ist zu empfehlen ??
Sind die Barcos auch für Deckenmontage geeignet ??

Vielleicht ist ja jemand von euch in Besitz eines solchen
Beamers und könnte mir ein paar Tips geben

Vielen Dank in Voraus

C.
kitesailer
Stammgast
#2 erstellt: 29. Mrz 2005, 21:03
Moin moin,

sie sind zur Deckenmontage geeignet.

Die "S" Modelle haben andere Röhren. Ersatzröhren sind für diese Modelle nur sehr schwer zu bekommen.

1208 oder 1208/s sind auch sehr interessante Geräte.
Burmester808
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 29. Mrz 2005, 23:52
Hallo Kitesailer,


Bei den Barcos gibts doch die sogennanten
Graphics u. auch die Data Projektoren.

Bräuchte den Barco eigentlich nur für privates
Homekino für 3m Bildbreite.

Sie sind doch 8Zöller und müssten meine
Projizionsbreite doch schaffen oder ??

Bei meinen RCF verabschiedet sich langsam die grüne
Röhre dies einen Projektortausch nicht mehr
verhindern läst.

Die 12er Serie ist mir von der Anschaffung zu teuer.

Vielleicht kann mir jemand über seine Erfahrungen
von den Barcos helfen

Gruß

C.
Benedictus
Inventar
#4 erstellt: 30. Mrz 2005, 11:46

kitesailer schrieb:

Die "S" Modelle haben andere Röhren.


das stimmt nicht. Kuckstu hier

http://www.crtcinema.com/barcospecs.html

dann siehst du, dass 808 mit S und ohne S beide die 180DVB22-Röhre drin haben. Die S-modelle haben einen Komponentenvideo-Eingang, der den Geräten ohne S fehlt. Ich habe einen Data808s hier, der hat den YUV-Eingang. Data und Graphics unterscheiden sich in der maximalen Ablenkfrequenz, aber selbst für HDTV ist ein Data noch schnell und auflösend genug (1080p macht 54 kHz f(hor), der data808 kann 69 kHz). Die aberwitzige Auflösung der Graphics-Modelle kann man nur über PCs ausnützen.

bis später,
Benedikt[/url]


[Beitrag von Benedictus am 30. Mrz 2005, 12:31 bearbeitet]
Burmester808
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 30. Mrz 2005, 13:53
Aha,


Ein Graphics-808S wäre schon interessant,wenn ich über den
Pc ausnützen könnte.

Zum Homevideo würde also jetzt meines Wissen`s ein
Data genügen oder ?

Für Videospiele zb. über Pc`s sind doch Crt`s Beamer
zwecks Einbrände des Phosphors ungeeignet oder ?

Wenn dies so sei wär ein Graphics für mich doch überfllüssig ?

2,90m Leinwandprojektion wird auf Dauer (auf Jahre
gesehn) für diesen 8Zöller zu viel werden oder
sollte man mit den 808er runter auf 2,50m

Danke nochmal für eure Wichtigen Auskünfte

Mfg

C.
kitesailer
Stammgast
#6 erstellt: 31. Mrz 2005, 21:04
sorry,

ich war ganz beim 1208 und S. Dort ist es so.

Ich würde nicht über 2,3m breite gehen.
kitesailer
Stammgast
#7 erstellt: 01. Apr 2005, 21:10
@ benedictus

im shop dieser seite werden für den 1208S und den 808S die identischen Röhren angeboten.

An einer Stelle liegt also ein Fehler vor.
MrWoofa
Stammgast
#8 erstellt: 06. Apr 2005, 12:14
Die 'S'-Modelle haben eine andere Elektronik und sollen etwas schärfer sein.

3m würde ich in der Tat nicht gehen, denke mal bei 2,5-2,8m Ist ein vernünftiges Limit, je nach Zusatnd der Röhren und evtl. Maseken, sind diese groß, kann man etwas größer gehen mit dem Bild.

Über die 2m jedenfalls lacht mein 1208s, das gibt schon fast braune Stellen auf der Leinwand
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Barco 808s streikt
AResearch am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 23.07.2007  –  4 Beiträge
Barco Graphics 808 Projektor
jeano am 28.10.2011  –  Letzte Antwort am 29.10.2011  –  8 Beiträge
Barco Röhrenprojektor, taugt was??
mavebox am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  3 Beiträge
barco graphics 808
matrix-802 am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  2 Beiträge
BARCO 808 am Computer
billy_the_kid123 am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  4 Beiträge
Barco 808 Bild um 180 Grad drehen ?
ekna-ocirne am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  4 Beiträge
Barco 808 am computer mit HD auflösung
billy_the_kid123 am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  2 Beiträge
Barco Cine 9 oder 4K Projektor ?
-ElTopo- am 25.08.2017  –  Letzte Antwort am 27.02.2019  –  15 Beiträge
Barco Vision 700
sma am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 03.06.2004  –  10 Beiträge
Barco Data 600 + HDTV ???
PhonoDJ am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.395 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedxpsmix
  • Gesamtzahl an Themen1.466.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.894.244

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen