DVI auf VGA?!

+A -A
Autor
Beitrag
frankie2004
Stammgast
#1 erstellt: 20. Jul 2005, 13:18
Hallo zusammen,

ich hoffe das ich mit meiner Frage hier richtig bin?
Es gibt ja in der Einstiegsklasse (also so bis 1000€) Projektoren die über einen VGA- und YUV eingang verfügen.
so nun meine Frage... kann man einen DVD-Player der einen DVI-Ausgang hat,per DVI/VGA-Adapter an den VGA-Eingang des Projektors anschließen?
Oder wäre da YUV-Ausgang des DVD-Players auf YUV-Eingang des Beamers besser?

P.S. DVI-Ausgang meiner Grafikkarte im PC auf VGA-Eingang meines Monitors klappt.

P.S.S. Bitte fragt nicht um welche Geräte es sich handelt, da ich diese noch nicht besitze und noch recherchiere

Gruß
Frank
Chameo
Stammgast
#2 erstellt: 20. Jul 2005, 13:32
Das kommt auf den DVI-Ausgang an. Bei DVI-I geht's, bei DVI-D geht's nicht.
th_viper
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Jul 2005, 08:32
Hallo !

Chameo schrieb:
Das kommt auf den DVI-Ausgang an. Bei DVI-I geht's, bei DVI-D geht's nicht.


Meist liegt beim DVD-Player nur ein digitales Signal an (Stichwort HDCP). Dafür gibts dann entsprechende Konverter (bei grobi oder Spatz z.B. für um die 350 €).
Ein Player mit analogem Signal am DVI-Ausgang wäre z.B. der Yamakawa 375.
frankie2004
Stammgast
#4 erstellt: 21. Jul 2005, 11:38
danke für die Antworten.

und wie sähe es mit dem hier im Forum os heiß geliebten Samsung HD-850 aus? Welchen DVI hat er?
Oder wäre beim ganzen hin und her konvertieren am ende nicht YUV-ProgessivScan sinnvoller um ein schönes Bild zu erhalten?
th_viper
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Jul 2005, 12:28
Es kommt auf das Zusammenspiel von DVD-Player und Projektor an, ob du lieber Digital per DVI, analog per VGA oder YUV reingehst. Da kannst du keine pauschale Antwort bekommen.
Von daher schau dir mal bei einem Händler versch. Kombinationen an. Du musst eh einen Eindruck bekommen, wo die Unterschiede zw. den PJ`en liegen.
Und berücksichtige auch die Lampenpreise, das relativiert auch einige "günstige" Preise.

PS: Schon mal nen CRT in Erwägung gezogen?


[Beitrag von th_viper am 21. Jul 2005, 12:29 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVI oder VGA bei 10m
philiph am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  6 Beiträge
YUV oder DVI
Dagobert_x am 02.05.2005  –  Letzte Antwort am 05.05.2005  –  10 Beiträge
DVD-Player von DVI auf Beamer VGA
Zyco am 17.06.2006  –  Letzte Antwort am 17.06.2006  –  3 Beiträge
VGA auf YUV
soaxbqwk am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.06.2004  –  4 Beiträge
Projektor über VGA oder DVI?
Executer1166 am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2005  –  12 Beiträge
sanyo z2 mit pc über yuv eingang?
jdd am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  2 Beiträge
VGA oder YUV
Pepilton am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  14 Beiträge
Oehlbach VGA auf YUV Kabel?
Der_Fruchtzwerg am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  3 Beiträge
Infocus X1 YUV oder VGA besser ?
Holgi128 am 20.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  7 Beiträge
HDMI auf DVI ?
DÄG am 08.08.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.168 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedmarco-117
  • Gesamtzahl an Themen1.510.392
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.733.635

Hersteller in diesem Thread Widget schließen