TFT 5" an S-Video oder Cinch??!!

+A -A
Autor
Beitrag
Enzio
Neuling
#1 erstellt: 02. Sep 2003, 20:25
Hallo ich habe vor einen 5" TFT zu kaufen und den über den Ausgang meiner Grafikkarte (S-Video könnt ich auch mit Cinch betreiben) zu betreiben.

Hier das gewünschte TFT

PDF Datei der TFT-Module - HC 5031A

Nun ein paar Fragen.

Die Auflösung ist 960 x 234 Pixels oder?
Kann ich dieses VideoSystem über meine Grafikkarte steuern?
Das Modul kann mit 12V betrieben werden?
Bei dem Modul muss ich die Kabel selber für den Anschluss zu recht löten oder?

Ich hoffe ihr könnt die Fragen beantworten. Wäre Super wichtig für mich!!!!!

Danke schon mal euer Enzio
Wolf352
Inventar
#2 erstellt: 03. Sep 2003, 20:29
Hi,

- ja, die Auflösung stimmt.
- ja, 12V solte gehen

-
Kann ich dieses VideoSystem über meine Grafikkarte steuern?
und
Bei dem Modul muss ich die Kabel selber für den Anschluss zu recht löten oder?


Tja, das ist die Frage, in der Beschreibung steht ja rein gar nichts zu den Anschlüssen.
NACHTRAG: Sorry, da steht ja doch was, war zu schnell:

1Vp-p 75
Werde mal einen Kumpel fragen, der kennt sich bei so etwas besser aus.

Aber die Aussage "PAL/NTSC Autoswitch" lässt mich vermuten, dass das zumindest mit einem Videosignal (Fbas, S-Video usw) klar kommen sollte.

Nur, die Auflösung ist recht ungewöhnlich, keine Ahnung ob da noch skaliert wird, denke schon. So eine Auflösung gibt es bei PAL und NTSC "Nativ" nicht

Hast Du weitere Infos?

CU,
Wolf


[Beitrag von Wolf352 am 03. Sep 2003, 20:32 bearbeitet]
Enzio
Neuling
#3 erstellt: 03. Sep 2003, 20:35
ja wer cool wenn du mal deinen kumpel fragst. ich kenn mich damit leider überhaupt ned aus.

wenn du weitere infos brauchst dann kann ich die ja mal fragen.

ja also die auflösung kommt mir auch bissal komisch vor.
da könnte ich ja sonst auch noch mal fragen wenn du und dein freund immer noch stuzig seid.
Wolf352
Inventar
#4 erstellt: 03. Sep 2003, 20:41
Hi,

Mail an meinen Kumpel ist schon raus, habegleich hierauf cerwiesen. Ich hoffe er kann helfen.

Ergänzend muss ich noch sagen, dass wenn ein Video Sígnal zugespielt wird, natürlich skaliert werden muss. War etwas unpräziese, sorry :-)

CU,
Wolf
Enzio
Neuling
#5 erstellt: 04. Sep 2003, 11:51

Hallo Herr Schulze,

die Auflösung ist richtig. Bei dieser Art von TFT Displays wird die Pixelanzahl der Zeilen mit RGB multipliziert.
Das TFT Modul hat nur einen Cinch Eingang.


Wenn die schon schreiben nur einen Cinch Eingang dann is der doch scho fertig oder?

Aber wie is des nu mit der Auflösung?

960 x 234 Pixel? Die anderen Module ändern sich auch nur in der Höhe... also hat ein 2" Modul die gleiche Breite angegeben wie ein 7" Modul... das versteh ich noch ned ganz. Hoffe irgendwer kanns mir erklären
Wolf352
Inventar
#6 erstellt: 05. Sep 2003, 23:50
Hi,

auch wenn wir es nun schon wissen, hier die Antwort meiens Kumpels bezüglich des Eingangs:


Hi Wolf,

das Vp-p, 75 Ohm ist der Signallevel mit der Wiederstandszahl. Die eins
davor spezifiziert bestimmt die Anzahl, dementsprechend wird es wohl ein
Fbas Eingang sein, wahrscheinlich in Cinch Form.
Gruss
xxxxxxx


Die Auflösung kommt schon einigermassen hin. mal drei genommen!

CU,
Wolf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
S-Video oder nicht?
Quest am 25.11.2003  –  Letzte Antwort am 25.11.2003  –  3 Beiträge
S-Video oder RGB
Capone2000 am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  6 Beiträge
D-Scart-Kabel vs. S-Video?
FantomXR am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2007  –  4 Beiträge
Infocus IN72 - S-Video-Anschluß
powerschlumpf am 29.12.2006  –  Letzte Antwort am 29.12.2006  –  2 Beiträge
S-Video HDMI
Warfighter am 23.11.2005  –  Letzte Antwort am 27.11.2005  –  9 Beiträge
S-Video VS YUV
Nobi57 am 19.02.2008  –  Letzte Antwort am 19.02.2008  –  3 Beiträge
Sanyo PLV-Z4 + S-VIDEO Kabel + SatReceiver
der_lala am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 23.10.2007  –  5 Beiträge
Pana 500 S-Video keine Farben?
textexter am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2004  –  6 Beiträge
Beamer mit S-Video betreiben?
Extrem4y am 12.10.2006  –  Letzte Antwort am 14.10.2006  –  3 Beiträge
S-Video nur schwarz/weiss
TheYves am 25.08.2008  –  Letzte Antwort am 25.08.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.772 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedMauserLauser
  • Gesamtzahl an Themen1.467.330
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.903.270

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen