Die Qual der Wahl: Beamer bis 1600Euro 3(4) zur Auswahl

+A -A
Autor
Beitrag
luck
Neuling
#1 erstellt: 01. Jun 2004, 12:50
Guten Tag allerseits

Ich heisse Matthias und bin neu hier im Forum. Ich habe schon einiges gelesen und dazu gelernt. Dennoch brauche ich euren Rat.

Ich stehe nun vor einer engeren Auswahl und würde nun gute Tipps von euch benötigen.

Der Einsatzzweck:

Mein Beamer wird ausschlieslich für das "Heimkino" verwendet. Hauptäschlich werden DVD geckuckt (ca. 3-6 Stück in der Woche)
Des weiteren wird darauf mit der XBOX gezockt.
Und was mir auch sehr wichtig ist: Das Fernsehen über den Bemaer (TV über Kabelanschluss, wird dann wohl an eine TV Box (AvertMedia) angeschlosse. Im TV möchte ich sicherlich die kommende Fussball-EM gucken, sowie weiter Sport-Events. Natürlich werden auch gute Spielfilme via Beamer betrachtet.

Zur Auswahl stehen momentan:

Infocus X1
Infocus 4805
PANASONIC PT-AE500E
event. noch SANYO PLV-Z2

Mein Budget liegt bei max. 1600Euro - 1650 Euro.

Also, welchen dieser Beamer könnt ihr mir denn nun für oben genannte Anwendungen empfehlen?

Beim X1 kann ja der Regenbogeneffekt vorkommen. Ist der beim Infocus 4805 genau so stark oder eher weniger?

Lohnt sich der Aufpreis von rund 600Euro vom 4805 bezogen auf den X1?

Ich wäre euch wirklich sehr dankbar, wenn ihr mir nun zahlreiche und gute Infos bringen könntet. (Bin mir da aber ziemlich sicher, da mir dieses Forum einen kompetenten Eindruck vermitelt). Ich würde den Beamer eben gerne noch vor Beginn der EM in Betrieb nehmen.

Vielen Dank

Gruss

Matthias
Rollei
Moderator
#2 erstellt: 01. Jun 2004, 16:36
Hi,

ein Tip am Rande. Nimm Dir ein Tag Urlaub, schaue Dir jeden der Beamer an, am besten im direkten Vergleich, dann entscheide. Den nur Du weisst am besten, welche Technik für Dich das beste ist. Thema: RBE Anfälligkeit und ähnliches.


Rollei
Lord_Jim
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Jun 2004, 17:01
Hallo Matthias

Du hast ein paar der in Deiner Preisklasse liegenden Beamer genannt,

Infocus X1
Infocus 4805
PANASONIC PT-AE500E
event. noch SANYO PLV-Z2

Ich habe mir - bis auf den infocus 4805, der erst in den nächsten zwei Wochen auf den Markt kommen soll - diese Kandidaten auch angesehen, da mit Ausnahme der XBOX mein Anforderungsprofil dem Deinen ähnlich ist. Bin ebenfalls Neuling, deshalb folgt hier kein Techno-Speek.

X1: ist nach meiner Meinung nicht gut, Bild könnte deutlich besser und lichtstärker sein, stellt auch nicht alle DVDs dar (ja, wirklich, ich hab's gesehen). Zwar ein DLP-Gerät, aber: Rausgeworfenes Geld. Auch deutlicher Regenbogeneffekt.

PT-AE 500: Für einen LCD-Beamer ein gutes Bild, ist aber für sehr kurze Projektionsabstände gedacht. Da ich ~5m habe, fällt das Gerät schon aus.

PLV-Z2 ist ein HDTV-tauglicher LCD-Projektor mit einem guten Bild, aber auch nicht ganz so preiswert, soweit ich mich erinnere. Mit LCD-Beamern scheint es ein generelles Problem zu geben. Ich habe alle Beamer parallel gesehen; Referenzgerät war ein DLP von Sharp für etwa 5.000€, DVD "Gladiator". In einer frühen Szene sind Aufnahme im Inneren einer Kutsche. Hintergrund bei allen LCD's: undefinierbar dunkel; bei DLP's: dunkelrotes Holz mit Goldornamenten. Daraufhin habe ich beschlossen, dass LCD für mich nicht in Frage kommt.

Ich warte auf den 4805, DLP mit verbessertem Farbrad etc. Tu' Dir einen Gefallen und kauf nicht dort, wo nur die Preise geil sind.

Gruß,
Peter
luck
Neuling
#4 erstellt: 02. Jun 2004, 17:45
Hi

Vielen Dank für die prompten Antworten. Das Problem bei mir ist eben, dass in meiner näheren Umgebung (Fahrt ca. 1h - 1:30h) nichts brauchbares zu finden ist, wo ich meine gewünschten Beamer Probe schauen könnte. Daher bin ich eben sehr froh, wenn ich hier Erfahrungen sammeln kann und ich somit abwägen kann was nun in etwa passen könnte. (Sicherlich ersetzt das niemals das live gucken).

Auf jeden Fall bin ich nun zum Entschluss gekommen, den X1 auszuschliessen. (Kann mit den restlichen Geräten laut Tests nicht mithalten).

@Lord_Jim: Vielen Dank für deine Hilfe, hat mir einiges gebracht.

Schade, dass du den 4805 noch nicht live gesehen hast. Hat den sonst wer schon gesehen? (Weil verfügbar wäre er in einem Online Shop bei uns in der Schweiz).

Ich persönlich tendiere momentan stark zum Panasonic, da er in den Tests die ich bis jetzt gelesen habe mit dem Z2 ebenbürtig (teils auch besser ist).

Leider kann ich praktisch nichts zum 4805 finden und somit fällt mir das ganze schon schwerer. Mein Ziel wäre es gewesen, den Beamer noch vor der EM zu kaufen um diese mit ein paar Kumpels vor der Leinwand verfolgen zu können. Aber überstürzen will ich nichts, denn ich will den Kauf nicht bereuen.

Denkt ihr, dass der 4805 klar besser sein wird, als der AE500E oder nicht. (Ich weiss, dass dies schwer zu beurteilen ist DLP/Regenbogeneffekt vs. LCD).

Denkt ihr nicht auch, dass beim 4805 der Regenbogeneffekt geringer sein wird als wie beim X1 oder 4800? Denn der hat ja ein neues Farbrad (6-fach).

Gruss

Matthias


[Beitrag von luck am 02. Jun 2004, 19:09 bearbeitet]
wildeagle
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Jun 2004, 14:47
Bin mit dem Panasonic sehr zufrieden. DVD und TV sind beides hervorragend hinsichtlich Bildqualitaet.
Bedenke bei Deinem Budged aber auch noch Kosten fuer Leinwand (da kannste den besten Beamer der Welt kaufen, ohne diese wird nur ok...isch...), Kabel und PAL ProgrScan DVD Player wenn nicht vorhanden.
ART
Neuling
#6 erstellt: 04. Jun 2004, 11:58
Also ich warte auch auf den 4805. Weiß aber leider noch nicht, wo ich den anschauen kann - wenn er denn endlich da ist (in 2 Wochen heißt es schon seit ein paar Wochen).

Die LCD´s (allerdings dann bis 2000€ sind mir einfach in den dunkeln Szenen nicht gut genug, da sieht man meist nur so ein Einheitsdunkel.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beamer - Die Qual der Wahl.
Lilienfreak am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  15 Beiträge
Die Qual der Wahl
kabone am 19.03.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2008  –  9 Beiträge
Qual der Wahl!
audipower19 am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  2 Beiträge
dlp Projektor: qual der wahl!
sergione am 13.01.2008  –  Letzte Antwort am 25.01.2008  –  26 Beiträge
Qual der Wahl SanyoZ5 oder OptomaHD70
Sg_Wedge am 10.10.2007  –  Letzte Antwort am 10.10.2007  –  2 Beiträge
Habe 4 Beamer zur auswahl brauche HILFE
fatal1ty1802 am 26.04.2007  –  Letzte Antwort am 27.04.2007  –  3 Beiträge
die Qual der Beamer-Wahl (1000-2000 Euro)
-=CHICKEN=- am 19.03.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2005  –  11 Beiträge
Beamer - Unterstützung zur richtigen Wahl
Anfänger99 am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 24.02.2011  –  23 Beiträge
Beamerkauf 3 Modelle zur Auswahl
tomjons am 18.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  12 Beiträge
BEAMER WAHL?
kramsky am 10.08.2007  –  Letzte Antwort am 10.08.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.453 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedWünbad65
  • Gesamtzahl an Themen1.466.817
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.894.630

Hersteller in diesem Thread Widget schließen