tv signal über beamer - welche möglichkeiten gibt es?

+A -A
Autor
Beitrag
graveheart
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 13. Jun 2006, 09:20
hallo, habe folgende frage:

habe kabelanschluss mit 75 ohm antennendose und würde gerne über meinen beamer fernseh schauen. bisher nutze ich meinen videorekorder als "receiver" und gehe wie folgt vor:

meine konfiguration: tv signal über videorekorder video rekorder - scart kabel - yamaha 757 - oehlbach komponenten kabel rgb - pt ae 900 - projektionsleinwand.

das bild ist unscharf und allgemein nicht zufriedenstellend was kontrast, helligkeit und brillianz angeht :-(

welche möglichkeiten gibt es das tv signal (wie gesagt, kabelanschluss) auf meine leinwand zu bringen? gibt es spezielle empfänger, recorder?

über eine antwort würde ich mich sehr freuen!

vielen dank

markus
Kater10000
Stammgast
#2 erstellt: 13. Jun 2006, 12:13
Nimm doch einem Kabelreceiver, z. B. Humax, Nokia, etc..
Gibts z. B. im Ebay gebraucht für paar Euros.

Hab mir z. B. im Ebay einen nagelneuen Kabelreceiver
( Humax PR Fox C ) für 70 Euros geschnappt,
dann bei meinem Kabelanbieter ( ISH ) eine Smartcard geholt
um die FreeTV-Sender digital zu empfangen, was einmalig
14,95 kostet. Dann hast Du ein Hammerbild und hast keine
weiteren Folgekosten. ISH hat mir sogar noch einen Techniker
rausgeschickt, der Gratis die Antennendose gewechselt hat.
Jedenfalls ist jetzt das TV-Bild damit echt spitze.
graveheart
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 13. Jun 2006, 16:03
danke für die antwort!
habe da noch fragen:

--haben die receiver nur scart ausgänge oder gibt es auch welche mit qualitativ hochwertigeren ausgängen. (hdmi).

--wozu brauchtest du eine neue dose? geht die normale antennendose nicht? bzw. was hat der receiver für einen eingang?

--wozu brauche ich eine smart karte und wo bekomme ich diese (kabel bw)? ...premiere oder so will ich nicht.

vielen dank + gruss

markus


[Beitrag von graveheart am 13. Jun 2006, 16:09 bearbeitet]
Kater10000
Stammgast
#4 erstellt: 13. Jun 2006, 18:19
Gibt auch mittlerweile Receiver, die HDMI-Ausgang haben.
Der Humax hat Scart, der bei mir aber zum DVD-Recorder geht
und von dort aus erst via HDMI zum Beamer ( hab eben noch
andere Sachen am Recorder hängen wie, z. B. PS2, etc. und
will nicht ständig umstecken ).

Die Dose wurde bei mir nur gewechselt, weil sie uralt war.
Dies wird aber von den einzelnen Kabelbetreiber idR gratis
ausgetauscht, wenn die aktuelle Dose Ärger macht, aber
eine neue Dose kostet im schlimmsten Fall auch nur paar
Euro im Baumarkt.

Die SmartCard gibt es bei allen Betreibern wie ISH, KabelBW
usw.. Sie kostet jedenfalls bei ISH 14,95.- und ist dann
meine eigene Karte.

Du gehst keine Verpflichtungen damit ein ( Abo usw. ), wie
z. B. bei Premiere usw.. Ich wollte auch keine Folgekosten
oder irgendwelche Verträge. Die SmartCard brauchst Du aber
um die FreeTV-Sender, sowie alle öffentlich rechtlichen
in Digitaler Qualität zu empfangen. Mit der Smartcard
empfängst Du aber zusätliche Gratisprogramme und vor allem
kommt das Radioprogramm auch digital zu Dir. Ein höhrbarer
Unterschied wie Tag und Nacht. Soviel ich weis bekommst Du
als KabelBW-Kunde die Smartcard auch einzeln ( ohne
Receiver), aber KabelBW hat momentan auch ein gutes Angebot
für einen Receiver 98.- incl SC und Freischaltung

guckst Du Link.
http://www.kabelbw.d...792223c30476c50dbcf4
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG Beamer kein TV Signal
Heineken0905 am 18.08.2004  –  Letzte Antwort am 18.08.2004  –  2 Beiträge
Fernsehbild über Beamer
holliholland am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2005  –  2 Beiträge
Kabel-TV über Beamer
basti89 am 26.09.2013  –  Letzte Antwort am 26.09.2013  –  7 Beiträge
Smart TV über Beamer?
Benni_1982 am 19.03.2018  –  Letzte Antwort am 19.03.2018  –  5 Beiträge
TV schauen über den Beamer
MaWi am 10.04.2004  –  Letzte Antwort am 10.04.2004  –  6 Beiträge
TV & Beamer (Welche Wand?)
bergil am 16.07.2015  –  Letzte Antwort am 20.07.2015  –  9 Beiträge
TV mit Beamer
loppi am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  2 Beiträge
TV über den Beamer
Schumifan am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2005  –  120 Beiträge
Analog TV über Beamer
Mithrur am 30.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.12.2005  –  3 Beiträge
TV über einen Beamer
lleitz am 18.05.2006  –  Letzte Antwort am 19.05.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.703 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedJulius02Keule
  • Gesamtzahl an Themen1.467.302
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.902.741

Hersteller in diesem Thread Widget schließen