Wie lange halten Eure Lampen?

+A -A
Autor
Beitrag
Gelscht
Gelöscht
#1 erstellt: 25. Jun 2006, 20:43
Hallo,

ich würde mir gerne anhören, wie lange bei euch die Lampen gehalten haben bei Beamern. Da ich mir häufige Folgekosten nicht auf Dauer leisten könnte, überlege ich mir nun doch einen LCD-TV anzuschaffen. Würde mich über ein paar Meinungen freuen.

Gruß
Duncan_Turner
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Jun 2006, 21:35
Darüber wurden hier schon seitenweise Diskussionen geführt.
Gefühltes Fazit: alles ist möglich. Du kannst Pech haben und nach 200 Stunden ein neues Leuchtmittel brauchen oder auch Glück und dein Projektor funzelt noch mit der ersten Lampe die Erinnerungsbilder bei deiner Beerdigung.


m!ke schrieb:
Da ich mir häufige Folgekosten nicht auf Dauer leisten könnte, überlege ich mir nun doch einen LCD-TV anzuschaffen.


Dann lieber Fernseher.
(ich sage bewusst nicht LCD).
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 25. Jun 2006, 22:34
Tut mir leid, falls es schon einige Threads dazu gab. Habe die Suchfunktion benutzt, aber leider nichts tolles gefunden. Finde die Suchfunktion irgendwie bescheiden über google.

Werde mir dann wohl erstmal einen LCD holen und irgendwann später dafür einen ordentlichen HD-Beamer.

Gruß
MR_Cloud
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Jun 2006, 08:43
Du hast angst um die Folgekosten und willst dir erst einen LCD und dann einen guten Beamer kaufen? Muss man das verstehen?
sun_
Stammgast
#5 erstellt: 26. Jun 2006, 08:43
o/t

wenn du bei der suche auf "erweitert" klickst (links unter "Suche nach") dann kannst du board intern suchen und net über google.
dividi
Inventar
#6 erstellt: 26. Jun 2006, 14:42
ALso der überschrift nach





BITTE EWIG



Nocturnal
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 26. Jun 2006, 17:40

sun_ schrieb:
o/t

wenn du bei der suche auf "erweitert" klickst (links unter "Suche nach") dann kannst du board intern suchen und net über google.


also mich verlinkt der dann trotzdem zu google auch wenn ich intern angekreuzelt hab. Die Suche hier ist echt etwas naja
Gelscht
Gelöscht
#8 erstellt: 26. Jun 2006, 18:08

MR_Cloud schrieb:
Du hast angst um die Folgekosten und willst dir erst einen LCD und dann einen guten Beamer kaufen? Muss man das verstehen? :P


Dazwischen werden sicher ein paar Jahre liegen...
Ich hab keine Lust fast 1000€ hinzulegen für ein Gerät, das nach ein paar Stunden schon ein neue Lampe braucht für mal eben 200-300€. Dann muss man die Kiste abschicken und bis man sie dann wieder hat vergehen mal locker einige Wochen.
Da verzichte ich momentan auf ein Riesenbild bis die Finanzen besser werden.

mfg
mamü
Inventar
#9 erstellt: 27. Jun 2006, 07:13
Hallo,

meine Lampe soll ca. 2000 Stunden halten. Ich habe mir vorgenommen pro gesehene Stunde 20 Cent in ne Spardose zu stecken. Wenn sie nicht vorher platzt müsste ich dafür auf jeden Fall ne neue Lampe bekommen. Eine neue Lampe kostet ca. 270 Euro.

Gruß
dividi
Inventar
#10 erstellt: 27. Jun 2006, 07:45
Meine Lampe soll im eco modus ca 3000h halten .

Habe mir auch schon eine extra spardose dafür angeschafft ,ok habe mal gegooglet und ne lampe würde 260€ kosten da kann ich mir nach 3000h schon fast nen neuen beamer kaufen.
jeanmarc
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 28. Jun 2006, 12:09

m!ke schrieb:
Hallo,

ich würde mir gerne anhören, wie lange bei euch die Lampen gehalten haben bei Beamern. Da ich mir häufige Folgekosten nicht auf Dauer leisten könnte, überlege ich mir nun doch einen LCD-TV anzuschaffen. Würde mich über ein paar Meinungen freuen.

Gruß


hi mike,
benutze im vierten jahr meinen Sanyo PLV-Z1 im durchschnitt ca. 4 stunden in der woche. die ganze zeit im eco-modus. nach wie vor tolles bild ohne einschränkungen. wenn du nicht viel pech hast, den beamer "gut behandelst" - also z.B. nicht mit deinen freunden kette rauchst während der "vorstellung" - sollte ne lampe ewig halten. gegen das überwältigende bild eines guten beamers auf guter leinwand mit gutem soundsystem kannst du jeden plasma/lcd vergessen. mein tipp: schauen, wo du z.B. noch einen neuen Z1 oder Z1x bekommst (um € 750 ), da kommst du mit ner guten leinwand unter € 1000 weg.

gruß,
jeanmarc
Gelscht
Gelöscht
#12 erstellt: 29. Jun 2006, 19:10

jeanmarc schrieb:

m!ke schrieb:
Hallo,

ich würde mir gerne anhören, wie lange bei euch die Lampen gehalten haben bei Beamern. Da ich mir häufige Folgekosten nicht auf Dauer leisten könnte, überlege ich mir nun doch einen LCD-TV anzuschaffen. Würde mich über ein paar Meinungen freuen.

Gruß


hi mike,
benutze im vierten jahr meinen Sanyo PLV-Z1 im durchschnitt ca. 4 stunden in der woche. die ganze zeit im eco-modus. nach wie vor tolles bild ohne einschränkungen. wenn du nicht viel pech hast, den beamer "gut behandelst" - also z.B. nicht mit deinen freunden kette rauchst während der "vorstellung" - sollte ne lampe ewig halten. gegen das überwältigende bild eines guten beamers auf guter leinwand mit gutem soundsystem kannst du jeden plasma/lcd vergessen. mein tipp: schauen, wo du z.B. noch einen neuen Z1 oder Z1x bekommst (um € 750 ), da kommst du mit ner guten leinwand unter € 1000 weg.

gruß,
jeanmarc


Ja, den Z1X hatte ich auch mal in der Auswahl. Allerdings ist es schwer diesen zu bekommen, da er nicht mehr produziert wird. Es gibt zwar noch vereinzelt Anbieter, aber wenn ich mir einen Beamer kaufe, dann doch bitte bei einem größeren, seriösen Anbieter, wo der Service stimmt im Falle eines Schadens. Zum anderen ist für mich das HD Ready noch wichtig geworden, was der Z1er leider nicht hat. Insofern, der LCD ist jetzt da. Werde mir sicher in den nächsten Jahren mal einen schönen HD Beamer besorgen. Vorerst reicht mir die Glotze ;-)

Gruß
Melzman
Inventar
#13 erstellt: 01. Jul 2006, 14:47

m!ke schrieb:


Ich hab keine Lust fast 1000€ hinzulegen für ein Gerät, das nach ein paar Stunden schon ein neue Lampe braucht für mal eben 200-300€. Dann muss man die Kiste abschicken und bis man sie dann wieder hat vergehen mal locker einige Wochen.
Da verzichte ich momentan auf ein Riesenbild bis die Finanzen besser werden.

mfg



Wieso abschicken ???
Die kann man locker selber wechseln.
Ist wie das Lampen wechseln am Auto.
Dieses Argument greift also schon mal nicht.
Habe auch seit 2003 einen Z1 und noch keine Probleme.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie lange halten Beamerlampen?
titanbird am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 26.12.2006  –  7 Beiträge
eure Erfahrung? (Lampen)
-M!sterElement- am 18.12.2006  –  Letzte Antwort am 19.12.2006  –  18 Beiträge
Wie lange hielt/hält eure Beamerlampe?
philipps23 am 07.12.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2011  –  92 Beiträge
"wie" altern Beamer Lampen?
Mickey_Mouse am 09.10.2012  –  Letzte Antwort am 28.10.2012  –  10 Beiträge
wie teuer sind neue beamer-lampen?
dani.s am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  5 Beiträge
Projektor Lampen.
Nephylim am 25.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  2 Beiträge
Lampen Einfahren???
streetka am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.05.2006  –  4 Beiträge
Beamerlampenlebensdauer
MrMijaghi am 09.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  4 Beiträge
Lampen-counter im Sanyo Z1
ravecreator am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  2 Beiträge
Wie lange behaltet ihr eure Beamer?
MrCutty am 16.09.2008  –  Letzte Antwort am 17.09.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.893 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitgliedmajroe
  • Gesamtzahl an Themen1.467.586
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.907.032

Hersteller in diesem Thread Widget schließen