Sanyo Z5 - Problem

+A -A
Autor
Beitrag
Aylon
Stammgast
#1 erstellt: 12. Nov 2006, 21:59
hi leute!

habe nun endlich meinen sanyo z5 bekommen. von der bildqualität, ausstattung usw. bin ich sehr zufrieden.

jedoch habe ich festgestellt, dass von oben nach unten ein rosa farbiger streifen horizontal durch das bild läuft.

wenn ich z.b. mit einer test DVD mir so einige testbilder anschaue, z.b. schwarz oder weiss, sieht man ebenfalls diesen effekt. manche stellen auf den testbildern schimmern ebenfalls rosa.

im film fällt es in den dunklen oder ganz hellen szenen auf. das kann doch nicht normal sein?

kennt jemand das problem? woran könnte das liegen?

vielen dank für eure infos.


[Beitrag von Aylon am 12. Nov 2006, 22:01 bearbeitet]
fischmeister
Inventar
#2 erstellt: 12. Nov 2006, 22:14
Ein Streifen läuft durchs Bild? Klingt nach Störsignal. Bestimmt hast du irgendeinen TV-Tuner angeschlossen; zieh mal das Antennen-Kabel ab. Wenn die Streifen dann weg sind, brauchst du einen Mantelstromfilter; dazu gibt´s hier schon etliche Threads.

Statische rosa Flächen z.B. bei weißem Bildschirm nennt man auch shading.
dr_szell
Stammgast
#3 erstellt: 12. Nov 2006, 22:40
..hatte ich bei meinem Z4 gestern auch kurz. Bei Herr der Ringe lief von unten nach oben immer ein rosa Streifen durch und verfälschte das Bild.
Nachdem ich die Componentenkabel und Stromkabel abgezogen habe und alles neu verkabelt, war das weg. Zusatzlich hab ich ein S-Video-Kabel angeschlossen (allerdings nur um den Effekt bei einem anderen Eingang zu prüfen, aber nach Neuverkabekung war das weg).

Seitdem kein Problem mehr, war wohl eine Störung/Aufladung in der Signalkette..

Gruß - Szell


[Beitrag von dr_szell am 12. Nov 2006, 22:41 bearbeitet]
Aylon
Stammgast
#4 erstellt: 12. Nov 2006, 23:19
also ich habe im moment nur das componentenkabel vom dvd player zum beamer angeschlossen. es ist auch ein hochwertiges (marke goldkabel). werde mal testen, wenn ich das kabel in den 2ten componenteneingang vom beamer stecke, ob es dann auch noch auftritt.

vielen dank schon mal für eure infos. melde mich wieder.

gruss
aylon
Aylon
Stammgast
#5 erstellt: 12. Dez 2006, 20:05
so, hatte nun nach einiger zeit meinen beamer doch zum händler gebracht. das shading hatte mich einfach gestört.

der beamer ging nun zu sanyo. laut aussage vom supportmitarbeiter ist das shading eigentlich noch in der norm, aber er meinte wenn jemand da großen wert drauf legt, kann es schon störend sein. also bitte... wenn jemand großen wert drauf legt. natürlich lege ich da großen wert drauf, gebe doch nicht aus lust und laune das geld aus

auf jeden fall war es dann wohl doch nicht so in der norm.
das lcd panel und die hauptplatine wurden getauscht.
des weiteren wurde das gerät von einem mitarbeiter perfekt eingestellt und abgestimmt. das nenne ich mal service

jetzt steht der beamer wieder an seinem platz und alles ist in bester ordnung kein shading mehr, absolut nichts zu sehen.

ich kann nur jeden empfehlen, schaut euch das bild genau an. verwendet test-dvd´s und checkt alles durch. wie man sieht, hat sich der aufwand mit einschicken usw. gelohnt.

ich wurde erst gefragt ob das gerät komplett gegen ein neues getauscht werden soll, wo natürlich die gefahr der serienstreuung ebenfalls auftreten kann, oder austausch der komponenten. das war für mich die bessere wahl.

jetzt kann ich beruhigt über weihnachten schauen

viele grüsse
aylon
Clies
Neuling
#6 erstellt: 12. Dez 2006, 20:44
Hi

sowas dachte ich mir, das gleiche Phänomen
hatte ich mal bei meinem Lcd..

Panel war damals defekt - getauscht und
alles war wieder in Ordnung.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sanyo Plv z5 Problem
peterchens am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  20 Beiträge
sanyo z5
pedro7 am 05.06.2007  –  Letzte Antwort am 05.06.2007  –  2 Beiträge
Skurilles Problem bei Sanyo Z5
Oppiwahn am 12.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.06.2007  –  2 Beiträge
Sanyo Z5 Problem horizontal/vertikal
MW75 am 29.07.2007  –  Letzte Antwort am 01.08.2007  –  10 Beiträge
Sanyo Z5: Selbstabschaltung? . Hilfe!
metaToX am 19.06.2007  –  Letzte Antwort am 19.06.2007  –  5 Beiträge
Sanyo Z5 unter 1000?
juripon am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 20.02.2007  –  34 Beiträge
Tageslichttauglich - Sanyo PLV-Z5 ?
Dodoglitzer am 22.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  10 Beiträge
Sanyo PLV Z5 Defekt?
hebo88 am 02.06.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  3 Beiträge
Sanyo PLV-Z5
Ahab25 am 08.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  25 Beiträge
SANYO Z5 - Einstellungsumfrage
Deschutes am 08.03.2007  –  Letzte Antwort am 15.03.2012  –  55 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.395 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedthe.legion
  • Gesamtzahl an Themen1.466.754
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.893.337

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen