15meter über DVI oder D-Sub ? qualität?

+A -A
Autor
Beitrag
marss
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Nov 2006, 20:39
Hallo,

ich müsste einen Beamer vom PC aus ansteuern. Der Beamer steht dabei ca. 15m weg.
Bei DVI bräuchte man hierbei einen Repeater? Billiger ist da bei weitem D-Sub.
Die Frage ist, wie stark ist der Qualitätsunterschied am Ende? Macht es Sinn über 100 Euro mehr für einen DVI-I Repeater auszugeben?
laut spezifikation sind es 5m max länge. bei dvi. keine ahnung genau. es soll halt sicher funktionieren.
dvi-i deshalb, um auch beamer anschließen zu können, die keinen dvi eingang haben, nur d-sub, dann mit adapter.
el_gato
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 20. Nov 2006, 17:42

marss schrieb:
Hallo,

ich müsste einen Beamer vom PC aus ansteuern. Der Beamer steht dabei ca. 15m weg.



Selber Hallo!

Das kann oder kann nicht funktionieren. Ich habe selber mal einen Pioneer DV-686 über ein 15m-Kabel an meinen Pana 700 angeschlossen und hatte ein stabiles Bild. Das gleiche Spiel mit einem Denon 3910: Bildabbrüche im Sekundentakt am HDMI-Port _aber_ stabiles Bild am DVI-Port (über DVI-HDMI-Adapter).
HDMI/DVI ist digital, ok. Trotzdem leidet die Bildqualität bei längeren Kabeln, die Farben werden blasser, das Bildrauschen nimmt zu und die Kantenschärfe ab, lt. Video eine Folge von Übersprechen zwischen den eng gepackten Adern sowie Jitter. Man kann das sehen, ich konnte es auch. Das Ausmaß diese Effekts hängt aber von der Qualität der Komponenten ab. Musst Du ausprobieren. Einen Repeater hatte ich nie, kann ich nichts zu sagen.

Grüße!
chaosman
Neuling
#3 erstellt: 21. Nov 2006, 18:10
Also ich habe 15m HDMI Kabel zum Beamer. 1080i/50 oder /60 ist kein Problem. 1080p funktioniert aber nur mit "Schnee" bzw. Aussetzern ...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
4:3 DVD über DVI-D
SirMatlock am 14.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.04.2005  –  3 Beiträge
DVI oder HDMI?
blablum am 15.08.2005  –  Letzte Antwort am 16.08.2005  –  12 Beiträge
DVI-D - HDMI Kabel - Länge?
Choco am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  2 Beiträge
PLV-Z5 an DVI-D
Dirk25 am 06.03.2007  –  Letzte Antwort am 08.03.2007  –  7 Beiträge
Projektor über VGA oder DVI?
Executer1166 am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2005  –  12 Beiträge
Bildformat bei DVI-Zuspielung
Arabrax am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  4 Beiträge
DVI oder comp
Jon_Lord am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 22.02.2006  –  10 Beiträge
Kein bild über DVI
rafi3012 am 21.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  34 Beiträge
dvd-player mit dvi ausgang zum beamer?
mavebox am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  7 Beiträge
Panasonic PTAE500E & HDMI/DVI
SEMIware am 21.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.836 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedEmann311
  • Gesamtzahl an Themen1.467.482
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.905.165

Hersteller in diesem Thread Widget schließen