Druckfehler? Hdtv-Dlp um 3000? ?

+A -A
Autor
Beitrag
SHAKA_RE
Stammgast
#1 erstellt: 04. Jul 2004, 14:30
Ich möchte absolut keine werbung für irgendwelche händler liefern.
Aber das scheint mir doch ziemlich billig!
Vielleicht ein druckfehler oder verwechslung????
Ein INFOCUS SP7200 um 3177 euro?!

http://www.heimkinodiscount.de/heimkino/detail/SP7200.html

mfg
SHAKA_RE
SHAKA_RE
Stammgast
#2 erstellt: 05. Jul 2004, 19:39
Kein kommentar dazu?
Keiner losgestürmt um ihn zu kaufen?
(jaja...ich weiss-schlechter schwarzwert)

mfg
SHAKA_RE
mr.pink
Stammgast
#3 erstellt: 05. Jul 2004, 19:57
Hi SHAKA_RE,

für nur wenige Euro mehr hat Multimedia Point (www.mm-p.de) den baugleichen Toshiba MT8 vor einiger Zeit verkauft, der SP7200 ist dort aktuell schon einige Euro teurer. Der Preis ist natürlich recht niedrig, aber das Gerät ist ziemlich laut und hat keinen Lensshift, daher käme es für mich nicht in Frage. Vom Bild her fand ich den SP7200 wirklich gut (allerdings gegen Z10000 und VP12S2 schon unterlegen), allerdings solltest Du darauf achten daß Du eine halbwegs aktuelle Firmware drauf hast - die erste Firmware wurde ziemlich zerrissen, und dadurch bekam das Gerät teilweise einen negativen Ruf. Vor knapp 2 Jahren habe ich sogar mal überlegt, das Gerät zu kaufen, aber damals war es noch *ziemlich* teuer...
Gibt es eine Chance, daß Du Dir das Gerät vor einem möglichen Kauf mal irgendwo live anschauen kannst?

Gruß,
Mr. Pink
SHAKA_RE
Stammgast
#4 erstellt: 05. Jul 2004, 20:16
HI
Ich hab keine ahnung ob ich mir den kaufen soll oder nicht.
Ist schon ziemlich viel geld und mich stört eigentlich der
miese kontrast und schlechte schwarzwert,wobei man das
sicher ein bisschen tunen könnte (einfachste sache graufilter)-der kontrast wäre da schon nicht mehr so leicht zu tunen.
Lensshift ist mir nicht soooo wichtig-könnte ich auch ohne verkraften.
Und hier im Ösiland ist das thema beamer ja so gut wie in den
kinderschuhen-ich halts hier nicht mehr aus!
Es gibt nur 2 richtige HC-Händler in ganz wien (!!!!!)
und die haben den SP7200 nicht.
Aber es ist doch schön anzusehen das die HDTV DLP´s in eine vieeeeel niedrigere preisregion rutschen.
mfg
SHAKA_RE
derMasterBeamer
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Jul 2004, 01:42
Hi,
habe den GESTERN für weniger bekommen.(Da ich im Ausland lebe - steuerfrei)
Und das Gerät ist nicht laut.
Soviel ich bis jetzt sagen kann - der bildmäßige Hammer!
Gruß aus Peking
Michael
mr.pink
Stammgast
#6 erstellt: 06. Jul 2004, 09:45
Hi,

soweit ich mich erinnere hat das Gerät 37db, und das halte ich für verdammt laut, weiterhin soll das Farbrad bei einigen Geräten dieses Typs nervend "sirren". Die Wahrnehmung ist natürlich immer sehr subjektiv, aber diese Lautstärkedimension kann schon extrem stören, daher wollte ich nochmal darauf hinweisen.

Gruß,
Mr. Pink
SHAKA_RE
Stammgast
#7 erstellt: 06. Jul 2004, 10:15
Hy
Naja beim masterbeamer glaub ich ihm schon das das ganze nicht
laut ist,nachdem er seinen beamer ja nicht im selben zimmer
hat
Hab ich recht?
mfg
SHAKA_RE
derMasterBeamer
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 06. Jul 2004, 18:16
ha ha SHAKA!

egal wo der hängt, wenn ich drunter stehe ist der nicht annähernd so laut wie mein LP 500, oder der X1.

Ich hab das Teil - aus einem METER - hör ich nur Luft - aus anderthalb ist ...0

die 37 dB habe ich nirgendwo gelesen und das Farbrad "sirrd" nach dem zünden der Lampe, wie Schumi kurz vor der Zielgeraden und dann hört mann es nicht mehr!

Der Schwarztwert ist ähnlich dem X1, aber die Auflösung ist dermaßen überwältigend, die Details werden so BRUTAL wiedergegeben, dass mir fast die Spucke wegbleibt.

Ich habe erst fünf Stunden mit dem SP 7200, aber habe schon begriffen, dass Schwartzwert (allgemein) nicht so wichtig ist.
Die Auflösung des Bildes ist entscheidend, daher habe ich mir das Geschoß
(Der ist fast doppelt so groß wie der X1..HiHiHi) zugelegt.

Und wenn ihr erst mal die Hand Bilbos gesehen habt, wie er den RING greift - holy shit!!!!
WOW
Michael


[Beitrag von derMasterBeamer am 06. Jul 2004, 18:21 bearbeitet]
SHAKA_RE
Stammgast
#9 erstellt: 06. Jul 2004, 19:15
Hy
Dein beitrag hört sich ja verdammt verlockend an.
Ich bin echt schon knapp davor mir das teil zu bestellen,
wenn da nicht der schlechtere schwarzwert und kontrast laut den ganzen
test wäre.
Da wird geschrieben das der kontrast des serienmässigen x1
nicht annähernd erreicht wird.
Mir ist der schwarzwert schon verdammt wichtig (deshalb auch das garantievernichtende tuning das ich am X1 vorgenommen habe!)
Intresessant wäre zu wissen ob man den SP7200 auch auf dieselbe
art tunen könnte (zumindest die künstliche irisblende)?
Masterbeamer was meinst du zur helligkeit vom 7200´er ?
Ist sie sehr "aufdringlich" - glaubst du das es stören würde
wenn man ihm eine künstliche irisblende verpassen würde die die lichtstärke ~halbiert?
Und könntest du villeicht einen kleinen objektiven bericht
zum 7200 schreiben-wäre dir sehr dankbar!!
mfg
SHAKA_RE
MasterBeamer
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 08. Jul 2004, 01:34
Hallo,
nun möchte ich auch mal mein Senf dazu geben.
Also, ich hab den SP7200 gleichzeitig mit
"der MasterBeamer" gekauft (und genau so billig ).

Ich kann auch nur sagen, so ein Bild hab ich noch nie gesehen!

Bitte, wenn Ihr euch einen neuen Beamer kaufen wollt,
beurteilt oder besser gesagt verurteilt ihn nicht an den blöden Datenblatt!!!

Schaut euch, wenn es möglich ist, das Bild selbst an!

Der SP7200 ist für den Preis ein Megahammer (3000€).

Und mit der Auflösung sind die Details so überweltigend,
dass mir nur die Spucke weg bleibt!

Zum Lüfter muss ich sagen, man hört ihn schon aber er ist auf jeden Fall leiser als mein Vorgänger!!
(Ich sitzte aber auch ganu darunter!!!)

Nochmal zum Bild:
Ich hab noch nie gesehen, dass Gandalf, wenn er auf der Kutsche angefahren kommt und dann in die Kamera schaut,
klitze, kleine Äderchen auf den Wangen hat, hihihihi.


Ich kann zum Abschluss nur sagen, wer 3000€ im Sparschwein hat, ZUSCHLAGEN ! ! ! ! ! ! ! !


Na dann tschüss ich gehe wieder beamen

Grüße vom
MasterBeamer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDTV DLP
MaxamGilbert am 11.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  4 Beiträge
DLP Beamer 3000+ ? gesucht
Duncan_Idaho am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  17 Beiträge
DLP mit 1280x720 HDTV ?
thorsten_36 am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  5 Beiträge
DLP-Beamer mit HDTV-Auflösung
Moritz24 am 08.10.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  9 Beiträge
Heimkino-Beamer bis 3000?
gutheit am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  2 Beiträge
HDTV: DLP 1080p Beamer kommen (1920x1080)
drmaniac am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 09.09.2005  –  2 Beiträge
Erneuter DLP-Beamer- Kauf
Moritz24 am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  7 Beiträge
HILFE ! --> welcher HDTV-Beamer ist der richtige?
Burton76 am 11.12.2008  –  Letzte Antwort am 13.12.2008  –  8 Beiträge
Welcher DLP für 3000Euro???
Der_Prinz am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  15 Beiträge
BenQ SH940 DLP
lightxx am 07.05.2013  –  Letzte Antwort am 07.05.2013  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.836 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitgliedtimtowtdi
  • Gesamtzahl an Themen1.467.503
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.905.560

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen