Bestes Bild beim Pana pt-ae500, ich brauche Eure Hilfe!!!

+A -A
Autor
Beitrag
FredFr
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Jul 2004, 11:35
Hallo, ich bin jetzt seit 2 Tagen Besitzer des
Pana pt-ae500. Auf der Suche nach den besten Bildeinstellungstips in diesem Forum bin ich nicht so richtig fündig geworden, oder war mit den Einstellungstips überhaupt nicht zufrieden. Also hab ich mich hingesetzt und mit Hilfe von S/W und Farbtestbildern von der "Referenz DVD" von VIDEO ein gutes Bild hinzubekommen.

Wenn ich nach den Testbildern den Beamer optimal einstelle, ich rede jetzt jedoch von den normalen Einstellungen, an die Erweiterten hab ich mich nicht drangetraut, dann erhalte ich folgende Einstellungen:

Bild: normal
Kontrast: +2
Helligkeit: 0
Farbe: -10
Schärfe: +5

Lampenmodus: niedrig

Wenn ich jetzt jedoch einen Film schaue, bin ich nicht zufrieden. Das Bild wirkt flau und leicht grün.
Wenn ich nun auf Kino2 umschalte, mit den oben erwähnten Einstellungen wird das Bild direkt viel besser. Es wird wärmer und etwas kontrastreicher. Dadurch sind aber jetzt die Weiß und Grauwerte bei den Testbildern eine Katastrophe. Alles wirkt braun, kein ordentliches weiß und grau mehr zu sehen. Gibt es da vielleicht einen Kompromiß?

So ganz bin ich jedoch noch nicht zufrieden. Habt Ihr noch Tips oder Anregungen, vorallem was das erweiterte Menü angeht???

Vielen Dank im voraus....
_Tobi_
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Jul 2004, 12:59
Hi Fredfr

Ich habe den Pana seit 2 Wochen und auch bereits viel herumexperimentiert. Die idealen Farbeinstellungen sind von Gerät zu Gerät unterschiedlich und natürlich abhängig von der Leinwandlösung und Helligkeit des Raums.
Bei den Modi Normal und Dynamik habe ich im erweiterten Menü Helligkeit und Kontrast von Blau und Grün ganz leicht(-1 bzw. -2) vermindert, um etwas mehr "Wärme" ins Bild zu bekommen. Mit der Schärfe-Einstellung wäre ich vorsichtig. Ein zu hoher Wert verbessert zwar die Schärfe, jedoch wirken Kanten dann extrem grob und unnatürlich.
Der nach cine4home ideale Modus für Farboriginalität ist der Kino1-Modus, jedoch wirkt das Bild subjektiv sehr flau und etwas grünstichig.
Vom Kontrast und von der Farbbrillianz gefällt mir eindeutig der Dynamik-Modus mit oben genannten Veränderungen am besten. Bei diesem Modus ist aber vor allem eine Schwarzwert verbessernde Leinwandlösung Pflicht, da sonst Details in dunklen Bereichen verloren gehen.
Ich projeziere noch auf die Wand, jedoch wollte ich mir die Screen-Goo-Farbe Digital Grey bzw. eine Kombi aus Digital Grey und Digital Grey Lite bestellen und auf eine glatte Holzplatte oder ähnliches streichen.
Was man davon so liest, lässt vor allem auf eine sehr gute Schwarzwert-Verbesserung hoffen.

Insgesamt muss man die für sich optimalen Farbeinstellungen selbst herausfinden. Auf was projezierst du denn zur Zeit? Wie gesagt, die bloße Wand verschluckt vieles von den Qualitäten des Pana 500.

Gruß Tobi
FredFr
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Jul 2004, 00:22
Danke für die Antwort. Ich projeziere das Bild auf die Movielux Compact Leinwand von MW-Cinescreen. Bin damit super zufrieden.
Ich werde Deine Einstellungen morgen mal ausprobieren!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe zu Panasonic PT-AE500
Holti am 03.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  10 Beiträge
Panasonic PT AE500 / 2Probleme hilfe gesucht !
*YG* am 30.06.2013  –  Letzte Antwort am 04.07.2013  –  3 Beiträge
PT AE500 Flecken
buechi am 04.05.2008  –  Letzte Antwort am 04.05.2008  –  3 Beiträge
PT-AE500+Pioneer 668
Haluterix am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  5 Beiträge
H/V Verschiebung beim Pana AE500
Dr._Mabuse am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  7 Beiträge
Blaue Flecken bei PT-AE500
HUMA am 22.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  4 Beiträge
Hilfe: Panasonic PT-AE500 gebraucht kaufen???
Andilo am 09.07.2004  –  Letzte Antwort am 10.07.2004  –  3 Beiträge
PT-AE500 Probleme, bitte um Hilfe!!
magicpeet am 11.06.2004  –  Letzte Antwort am 15.06.2004  –  4 Beiträge
Nachfolger für Panasonic PT AE500
contadinus am 11.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  16 Beiträge
Welche Deckenhalterung? (PT-AE500)
Ramiro am 28.04.2004  –  Letzte Antwort am 29.04.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.772 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedBiodvdc
  • Gesamtzahl an Themen1.467.369
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.903.876

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen