H/V Verschiebung beim Pana AE500

+A -A
Autor
Beitrag
Dr._Mabuse
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Feb 2004, 19:39
Hallo,


ich habe gestern meinen Pana500 bekommen. Ich habe ihn an der Decke befestigt und um ca. 12-13° geneigt.
Dementsprechend muß ich über die Trapezkorrektur arbeiten.

Nun meine Frage:

Im Menü kann ich das Bild horizontal und vertial verschieben. Gehe ich richtig in der Annahme, daß dies wie die Trapezkorrektur zu Lasten der Schärfe geht !?.

Sonst könnte ich ja dementsprechend das Bild hoch und runter verschieben, um den Trapezeffekt zu mindern.

Ach ja ... ich habe mir bei videoprojektor24.de meine 16:9 Leinwand (200 x 117) mit 80 cm schwarzem Vorlauf bestellt.
Dort heißt sie "Deluxx". In Wirklichkeit ist es so,dass die DeLuxx-Cinema-Spezial-Leinwände exakt die Projekta ProCinema-Leinwände sind. Die technischen Daten bestätigen diese Aussage auch. Die Firma DeLuxx ist eine reine Handelsmarke, die nicht selbst produziert, sondern nur unter einem eigenen Label verkauft.

D.h. ansatt 350-400 Euro nur 259. Ich habe sie seit 2 Wochen hängen und bisher ist sie noch absolut plan.

Nähere Infos in folgendem Thread:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-47-383.html

Somit hoffe ich durch meine positive Erfahrung auch euch Entscheidungen leichter zu machen. Zuletzt mmöchte ich noch erwähnen, daß der Vorlauf von 80 cm wirklich klasse ist, da ich somit das Bild soweit wie möglich nach unten bekomme, aber eben zu Lasten meines obigen Problemes.

Für Eure Tipps im Voraus besten Dank


[Beitrag von Dr._Mabuse am 14. Feb 2004, 19:40 bearbeitet]
Dr._Mabuse
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Feb 2004, 23:20
Hat keiner ne Antwort ?
eox
Inventar
#3 erstellt: 18. Feb 2004, 15:17
digitale trapezkorrektur geht immer zu gunsten der quallität, weil die auflösung an den seiten reduziert wird zu gunsten des gerade biegens.
Dr._Mabuse
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Feb 2004, 09:10
Und wasistmit der H/V-verschiebung !?
Da verschiebe ich das gesamte Bild ...
Dr._Mabuse
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Feb 2004, 17:56
Hat sich erledigt ... hab mir Peter Finzels Test-DVD geholt und meinen Pana getunt ... bringt echt viel ... die Antwort auf mein Problem fand ich dann schnell
Gi-Joe
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Feb 2004, 20:05
Dr._Mabuse was ist jetzt die Antwort auf Deine Frage?

Geht die H/V-Verschiebung zu Lasten der Bildqualität oder nicht?

Ich nehme an ja, denn sonst wäre das ja ein Lensshift den der Pana 500 aber ja nicht hat.

Aber sicher bin ich mir nicht...
Dr._Mabuse
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 22. Feb 2004, 00:38
Ich konnte unter Verwendung der Test-DVD keine Verbesserung feststellen, d.h. es wird eher noch ein Tick schlechter.
Die Trapezkorrektur konnte ich somit nicht überlisten.

Ist eher etwas, um die letzte Feinpositionierung auf der Leinwand vorzunehmen.

Davon kann ich aber nur abraten.
Wäre ja auch zu schön gewesen, eine Art Lens-Shift zu emulieren
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pana AE500 Kontrast bei rot
Tokabora am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  4 Beiträge
DVD-Player am Pana AE500 Eure Meinung?
Capone2000 am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 15.08.2004  –  17 Beiträge
Bestes Bild beim Pana pt-ae500, ich brauche Eure Hilfe!!!
FredFr am 17.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  3 Beiträge
Panasonic AE500
promaf am 18.06.2004  –  Letzte Antwort am 20.06.2004  –  6 Beiträge
Blaue Flecken bei PT-AE500
HUMA am 22.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  4 Beiträge
Nachfolger für Panasonic PT AE500
contadinus am 11.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  16 Beiträge
Panasonic PT-AE500 vs Sanyo Z2
ikabana am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.05.2004  –  9 Beiträge
Max. horizontale Verschiebung beim Epson EH-TW9000
joe1979 am 28.02.2012  –  Letzte Antwort am 16.01.2015  –  10 Beiträge
Konvergenz-Verschiebung beim Epson TW6000 ! Tips ?
Stickromantik am 06.11.2014  –  Letzte Antwort am 04.06.2018  –  6 Beiträge
Bildstörungen beim Pana 500
Herm am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.09.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.453 ( Heute: 70 )
  • Neuestes Mitgliedkmhkkmhkjn
  • Gesamtzahl an Themen1.466.876
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.895.849

Hersteller in diesem Thread Widget schließen