PLV-Z3 48 bzw. 72hz über HDMI?

+A -A
Autor
Beitrag
Saschman00
Stammgast
#1 erstellt: 11. Mai 2007, 23:37
Hy Leute,
könnt Ihr mir sagen, ob der PLV-Z3 von Sanyo 48 bzw. 72hz über HDMI entgegennimmt?
Ich bekomme es mit meinem PC nur über VGA hin..aber nicht über HDMI!??

Habt Ihr einen Rat?

DANKE
LG
Sascha
Boetty_JBS_Heimkino
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Mai 2007, 09:36
Kann es sein , das dein PC einen DVI Ausgang hat.
Es gibt einige Grafikkarten die leider nicht kompatibel sind.






Gruss Boetty
Saschman00
Stammgast
#3 erstellt: 12. Mai 2007, 10:25
Hy,
ja die Karte hat 2 DVI-Ausgänge..ist eine 8800GTX

LG
Sascha
Boetty_JBS_Heimkino
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Mai 2007, 13:30
Daran könnte es schon liegen.

gruss Boetty

Hat deine Karte auch eine 50 bzw. 60 hz Einstellung und wie lang ist dein Kabel? Hersteller wäre auch noch ne Möglichkeit


[Beitrag von Boetty_JBS_Heimkino am 12. Mai 2007, 13:31 bearbeitet]
Saschman00
Stammgast
#5 erstellt: 12. Mai 2007, 22:52
Hy,
zu was soll denn was eigentlich nicht kompatibel sein?

Ich wollte eigentlich auch nur wissen, ob jemand den PLV-Z3 per HDMI mit 48 bzw. 72 hz ansteuern kann..
In der Anleitung zum PLV-Z3 steht dies zumindest nicht drin..also kann es gut sein, dass ers über HDMI garnicht unterstützt!

DANKE
LG
Sascha
clehner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 13. Mai 2007, 10:11

Saschman00 schrieb:

Ich wollte eigentlich auch nur wissen, ob jemand den PLV-Z3 per HDMI mit 48 bzw. 72 hz ansteuern kann..


Klar, ist zwar schon ein paar Jährchen her, aber 48Hz ging bei dem Pixelkocher damals schon (wenn auch mit drastischem Overscan).

Ist aber nicht gerade ein State-of-the-Art Gerät, da ist fraglich, ob der Aufwand eines 'optimierten' HTPC (ist halt selten trivial!) gerechtfertigt ist, aber das natürlich nur IMHO


[Beitrag von clehner am 13. Mai 2007, 10:13 bearbeitet]
Saschman00
Stammgast
#7 erstellt: 13. Mai 2007, 23:02
Gut also sagst Du 48hz via HDMI kann das Gerät ja!?

Wenn man den PLV-Z3 wirklich richtig einstellt..spielt der noch so manch neueres und teureres Gerät an die Wand..IMHO ;-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PLV-Z3
Viper_1966 am 22.10.2010  –  Letzte Antwort am 22.10.2010  –  4 Beiträge
Sanyo PLV Z3 Lampenstunden
gerd31 am 08.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  3 Beiträge
PLV-Z3
Saschman00 am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 26.02.2006  –  12 Beiträge
PLV Z3 fehlende Tiefenschärfe
pschuber am 07.02.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2006  –  8 Beiträge
Auflösungen Sanyo PLV-Z3 LCD
Soundcraft-1 am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  3 Beiträge
Sanyo plv-z3 hdmi / dvi Denon 1910
vovo2002 am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  5 Beiträge
Hilfe bei PLV-Z3 Beamer
feuermieze am 23.05.2008  –  Letzte Antwort am 30.05.2008  –  11 Beiträge
Sanyo PLV-Z3 Lüftergeräusch
jobeamerfan am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  4 Beiträge
Sanyo PLV Z3
UliKu am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  4 Beiträge
Sanyo PLV Z3 Entfernung
Flashgrabber am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.395 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedWyga
  • Gesamtzahl an Themen1.466.796
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.894.252

Hersteller in diesem Thread Widget schließen