Auflösung 964 x 544 (PLV - Z1) am Computer einstellen

+A -A
Autor
Beitrag
Slayerone
Neuling
#1 erstellt: 31. Mai 2007, 09:01
Hallo,

Ich betreibe einen Sanyo PLV Z1 an meinem PC. Die native Auflösung des Beamers ist ja 964 x 544 Bildpunkte. Ich möchte diese Auflösung auch gerne von meiner Grafikkarte ausgeben lassen. Allerdings ist dies nicht so einfach möglich. Ich habe auch schon versucht mit Hilfe von Powerstrip eine .inf Datei zu erzeugen, in der die Auflösung angegeben ist. Leider funktioniert es immer noch nicht.
Hat vielleicht jemand eine Lösung?

Gruß
Z
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 31. Mai 2007, 15:16
Hi

Helfen kann ich erst einmal nicht, aber für diejenigen, die etwas davon verstehen ist die Information wichtig, welche Grafikkarte genau im PC eingebaut ist.

Ist es möglich, über die Graka TV-Formate auszugeben? Falls das geht könnte 576p eine Lösung sein. Beim Z1 kann man, wenn ich mich richtig erinnere, so etwas zeilengenau zuspielen wenn man einen Randbereich vom Bild opfert.

Gruß,
Z
mailvi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Jun 2007, 17:42
ach der aufwand und das resultat am ende sind es nicht wert

klingt immer gut aber welten liegen nicht dazwischen
azumbrunnen
Stammgast
#4 erstellt: 07. Jun 2007, 11:53
hallo

leider ist das mit der inf datei nicht ganz so einfach wie du dir das vorstellst. versuche erst mal folgendes:

rechtsklick auf desktop --> eigenschaften --> einstellungen --> erweitert

dann klickst du auf den knopf grafikkarte (UND NICHT ATI ODER GEFORCE TREIBER EINSTELLUNGEN!!!)

hier kannst Du nun alle Dodi auflisten die Deine Garfikkarte unterstützt. Das mit der INF Datei würde ich lassen, da es zu sehr selstamen ergebnissen führen kann und der Projektor plötzlich mit einer zu hohen Frequenz angesteuert wird und denkt er können sie verarbeiten obwohl dies nicht der Fall ist. Die wahrheit ist aber dass Du Computer und Proki so theoretisch beschädigen kannst. Meinem Nachbar sein LCD hat ne pixellinie bei solchen experimenten desswegen verloren.


hol dir ne billige ati bei e-bay oder so. aber der x800 GTO unterstützen die alle 720p usw usw...


mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sanyo Z1 und PC - Auflösung einstellen
kovu94 am 16.08.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2004  –  8 Beiträge
Einstellen von Sanyo PLV Z1
McFly am 28.10.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  6 Beiträge
Sanyo PLV Z1 X Lampenzähler ????????
Ricky am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 05.06.2006  –  3 Beiträge
Sanyo PLV Z1 Bild skalieren?
Alexius77 am 21.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  5 Beiträge
Lampe Sanyo PLV Z1
dvddiego am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 28.09.2006  –  6 Beiträge
plv z1 x auf 4:3 umschaltbar?
maltere am 11.07.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2005  –  3 Beiträge
PLV-Z1 Unscharf
Steast am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  13 Beiträge
Sanyo PLV-Z1 Stundenzähler ?
jacknoone am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 20.12.2003  –  3 Beiträge
Stundenzähler Sanyo PLV-Z1?
Fabius am 05.01.2004  –  Letzte Antwort am 06.01.2004  –  3 Beiträge
sanyo PLV Z1
Tox am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.996 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitgliedzupamario
  • Gesamtzahl an Themen1.467.753
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.910.525

Hersteller in diesem Thread Widget schließen