High-End Beamer bis 5000.- Euro???

+A -A
Autor
Beitrag
Hulk17
Neuling
#1 erstellt: 08. Dez 2003, 11:45
Hallo,

hätte mal ne wichtige Frage an euch:

Bin auf der Suche nach einem vernünftgen Beamer bis 5000.- Euro, mit dem ich Hauptsächlich DVD´s ansehen werde. Sehr wichtig ist mir dabei die Auflösung, der Kontrast und selbstverständlich ein genialer Schwarzwert! Angeschlossen soll der Beamer an einem Pio 668 via HDMI/DVI werden. Welche Geräte könnt ihr mir da empfehlen? Ich weiss natürlich das ich mir die Live selber mal ansehen muss,
nur vorher würde ich das ganze gerne mal vorab eingrenzen!
Für eure Antworten bedanke ich mich schon mal im voraus.

Grüße

Hulk17
art-audio
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Dez 2003, 12:24
Hallo Hulk17,

da Dir eine PC-Darstellung und eine "HDTV-Zukunftssicherheit" nicht wichtig ist und Du PAL-DVDs perfekt darstellen möchtest, lautet der klare Tip:

Kaufe einen DLP-Projektor mit Matterhorn-Chip (1.024 x576 Pixel), so dass der Projektor ohne Skalierung, die Bildfehler hervorrufen kann, die native PAL-DVD-Auflösung darstellen kann. Die DLPs sind weniger anfällig für Defekte (keine toten Pixel wie bei LCD) und haben einen besseren Schwarzwert. Zur Reduzierung des Regenbogeneffektes sollte der Projektor ein Farbrad mit möglichst hoher Geschwindigkeit haben (z.B. fünffache Geschwindigkeit). Solange es noch keine bezahlbaren Drei-Chip-DLPs gibt, ist dieses der beste Kompromiss

Es bieten sich deshalb die folgenden Matterhorn-Chip-Geräte an:

1) Sharp Z200 bzw. 201 (unterschiedliche Brennweiten) als Weiterentwicklung der Z90/91, jetzt aber mit dem o.b. Chipsatz -> Listenpreis: 3.500 Euro
2) Infocus 5700 -> Listenpreis ca. 5.700 Euro
3) SIM2 Domino 20 -> Listenpreis: 5.000 Euro

Meines Erachtens ist der SIM2 Domino 20 der ideale Projektor bis 5.000 Euro , wenn man ihn perfekt einstellt. SIM2 aus Italíen hat schon eine sehr lange Erfahrung mit Projektoren (Seleco-Röhren), baut mit den HT300 Referenzgeräte und bietet mit dem Domino 20 ein "günstiges Einsteigermodell", welches PAL-DVD optimiert ist. . Du findest einen sehr ausführlichen Bericht über den Domino 20 in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Audio" (ich habe den Bericht mit Freude gelesen, aber meine "Regierung" willigt nicht in den Kaufpreis von 5kEUR ein... ) und einen kritischeren online-Testbericht vom Projektoren-Guru Peter Finzel (einfach in google.de nach Peter Finzel und Projektor suchen). . SIM2 gibt auch eine einzigartige Garantie hinsichtlich Fehlerfreiheit und Lampenleistung. Allerdings gibt es die Geräte nicht beim Postenschieber im Internet sondern nur im Fachhandel... Wenn Du in der Nähe von Hamburg wohnen solltest, würde es mich freuen, wenn Du Dich nach einer Entscheidung beim Projektorkauf bei mir melden würdest (Neugier...).

Natürlich musst Du den Projektor gesehen haben , bevor Du ihn kaufst. Aber das versteht sich bei der Summe von selbst.
Hulk17
Neuling
#3 erstellt: 08. Dez 2003, 13:38
Hallo Sven,

vielen Dank für die Info!

Natürlich ist mir HDTV wichtig, da sich das in naher Zukunft sicherlich bei uns auch durchsetzen wird.
Komm aus Bayern (nähe Regensburg) und muss mir mal nen Händler suchen der diese Beamer in der Vorführung hat.
Kennst du oder einer von euch evtl. einen in meiner Nähe den man empfehlen kann?

Gruss

Hulk17
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beamer bis 1000?
Gubikrajaelgro am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  102 Beiträge
Beamer bis 2.000 Euro ?
front am 23.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  21 Beiträge
Beamer bis 1500 Euro?
hollister85 am 07.06.2010  –  Letzte Antwort am 07.06.2010  –  13 Beiträge
Beamer bis 900 euro
Harry_89 am 14.06.2011  –  Letzte Antwort am 24.06.2011  –  18 Beiträge
High-End Projektor - Disneyland Paris
FlorianRapp am 24.09.2014  –  Letzte Antwort am 24.09.2014  –  2 Beiträge
Alte High-End DLP noch empfehlenswert ?
Uli72 am 29.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2008  –  18 Beiträge
Hi-End Beamer
Pierre-Vienna am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  8 Beiträge
Guten Beamer bis 2500 euro
realmadridcf09 am 09.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  8 Beiträge
suche beamer bis 1400 euro
mr.winterbutton am 26.02.2005  –  Letzte Antwort am 26.02.2005  –  9 Beiträge
Leisester Beamer bis 1500 Euro ?
jayray24 am 04.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.996 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedJefferyEdulp
  • Gesamtzahl an Themen1.467.805
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.911.414

Hersteller in diesem Thread Widget schließen