guenstigster 720p Projektor

+A -A
Autor
Beitrag
dilophos87
Neuling
#1 erstellt: 23. Mrz 2008, 14:43
Hallo zusammen,

da ich mir keinen Full HD Beamer leisten kann, jedoch trotzdem Diagonalen von ueber 2 Meter in HD geniessen will, will ich mir einen 720p (1280x720) Beamer anschaffen.

Mir geht es dabei weniger um: welche Technik, welche Kontrast usw... !
Ich moechte einfach ein Grundsolides Bild in HD.

Welche Beamer sind denn da im Moment am guenstigsten zu bekommen (neu und/oder gebraucht).


Waere ueber ein paar Antworten erfreut.



Gruss
dilophos
dilophos87
Neuling
#2 erstellt: 23. Mrz 2008, 15:15
Acer H5350 waere so ein Kandidat ^^
jan25494
Inventar
#3 erstellt: 25. Mrz 2008, 14:31
Hab zwar auch nicht so viel Ahnung, aber der wird hier für den Preis empfohlen. http://www.beamershop24.net/beamer/beamer_optoma-hd700x.html

Anderenfalls noch ein Sanyo z3 oder z4 oder einen Sony VPL aw 10

Cheater2
Stammgast
#4 erstellt: 25. Mrz 2008, 16:45
Welche Technik würdest denn nehmen? also, DLP (empfehlenswert wenn du den Beamer grade vor der Leinwand aufbauen kannst und RBE-Unempfindlich bist) oder LCD (wenn du mit etwas sich entwickeldem Shading leben kannst und mit den k.O. kriterien bei DLP nicht klarkommst)...?
Master_One
Neuling
#5 erstellt: 28. Mrz 2008, 14:32
Eindeutig der Epson EMP-TW680! Das Teil ist absolut Spitze zu dem Preis, und allemal eine Empfehlung wert, insb. wenn man damit hauptsächlich 720p Material ansieht.
zenon6969
Stammgast
#6 erstellt: 31. Mrz 2008, 21:22
klärt bitte einen hd-neuling auf:

der epson tw680 kann ja 24p NICHT.
was heisst das für mich?ich schliesse also einen br-player oder die ps3 an den epson,lege eine blu ray scheibe ein und will einen film in 720p gucken.werde ich das können oder macht mir die unfähigkeit des epsons 24p darzustellen einen strich durch die rechnung?

danke
pampa
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 01. Apr 2008, 07:52
Moin

Natürlich gibt der Beamer die BluRay wieder. Genau wie jeder andere auch, egal ob er 24p kann oder nicht.

Das einzige was passieren kann, ist , das Du evtl. auf einem Anzeigegerät (egal ob Baemer, Plasma oder LCD TV) ohne 24p Fähigkeit minimale Ruckler wahrnimmst, meist aber nur bei langsamen Kammeraschwenks.

Das hört sich schlimmer an, als es wirklich ist. Ich habe am Wochenende erstmals ne PS3 an meinem 680er gehabt und kann nur sagen, das es mir gar nicht aufgefallen ist.

Ob Du es sehen würdest, kannst Du nur selbst probieren.

Aber sei beruhigt, anschauen kannst Du dir ne BluRay oder HDDVD absolut problemlos.

Grüße
Alex1983
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 01. Apr 2008, 14:22
@ dilophos87

Was wäre denn dein Preislimit?
Tw10
Inventar
#9 erstellt: 01. Apr 2008, 15:04
ich hab hier einen tw700 und kann bei blu ray so gut wie kaum ruckler sehen, es stört mich auch überhaupt nicht. zugespielt wird über den sony s300. frag mal bei pipro.de nach dem tw700 und lass dir den am besten gleich 65k tunen, denn raus aus der kiste hat er einen blau überschuss.

ansonsten, geiles teil, bin damit sehr zufrieden!
Cheater2
Stammgast
#10 erstellt: 01. Apr 2008, 17:37
Man, was faselt ihr da fürn ....?! sry, aba wenn man korrigiert, dann bitte nicht erneurt irritieren

24p ist kein kreterium für ein gutes HD bild.. es verschönert und kommt dem scope-Kino wesentlich näher, als 50/60p.. aba es is kein Grund, deswegen ein Beamer als HD-Untauglich abzustempeln..
Zumal die meisten Beamer dieses Future eh unterstützen..

Die ca - alle 30s/60s -Bildruckler haben ebendfalls nichts mit dem Beamer zu tun, ob er das kann oder nich..
Kann der Beamer das nicht, zeigt er entweder den Blue-screen an (kein Bild), oder wandelt das 24p intern wieder auf sein bestes format um..
Der Grund der Ruckler:
Dies liegt am Player, daher auf der Blu-Ray echte 24p gespeichert sind.. diese echten 24p enthalten in wirklichkeit keine 24 frames, sondern nur 23,95.... frames.. sprich, irgendwann fehlt ihm ein ganzes frame, was der player mit einem kurzen ruckeln wieder ausgleicht... teurere blue-ray player haben diese macke nich.. kA, wie des ausgleichen.. ^^
aba welcher mensch gibt 1500€ für blue-ray-player aus?!
egal, es gibt ebend noch welche, die kein Auto haben und noch bei mami wohnen... *etwas neid aufkommt*
zerberuss
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 01. Apr 2008, 18:15

Cheater2 schrieb:
Man, was faselt ihr da fürn ....?! sry, aba wenn man korrigiert, dann bitte nicht erneurt irritieren


Hat zwar nichts mit der Sache zu tun, aber ist schon lustig, dass nach solch einer Ankündigung ein solch ... Text kommt!

Nix für ungut!

Z.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HD Beamer oder Full HD beamer?
raingun am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 16.04.2007  –  24 Beiträge
günstiger Full HD-Beamer
Dirk25 am 07.09.2007  –  Letzte Antwort am 09.09.2007  –  5 Beiträge
Full HD Beamer kauf
-x30n- am 19.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  5 Beiträge
Neuer Full HD Beamer
Choco am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 01.12.2010  –  3 Beiträge
Full HD Beamer (Z3000, HW10.)
dr-dre am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.11.2009  –  4 Beiträge
Bringt XGA Beamer besseres Bild als 720p HD Beamer?
Mark* am 03.03.2008  –  Letzte Antwort am 04.03.2008  –  12 Beiträge
Suche 720p Beamer mit 24p
mastafu am 19.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  14 Beiträge
Kaufberatung - Full HD- Beamer
Silverdust am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  8 Beiträge
Full HD-Beamer gesuchtt! Welcher?
Tricoboleros am 23.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2008  –  26 Beiträge
(Full) Hd-Beamer Kauf
onlyage am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 12.07.2007  –  21 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.996 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedxaxaxliz
  • Gesamtzahl an Themen1.467.811
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.911.546

Hersteller in diesem Thread Widget schließen