Projektorstandplatz

+A -A
Autor
Beitrag
hwinner
Neuling
#1 erstellt: 10. Jan 2004, 20:37
an die Experten der Heimkinoszene:

Vorgeschichte: endlich gibt es den bezahlbaren Klassebeamer mit DVI und 720 Zeilen (ich meine den Panasonic PT-AE500) und auch die Widerstände meiner Frau sind überwunden. Also gibt es nun den Plan, in unserem Kellerwohnraum ein Beamer-Heimkino einzurichten.
Und nun das Problem: Beim genauen Studium der Unterlagen des Beamers stieß ich aber das Problem (wurde bei http://www.projectorcentral.com/projection-calculator.cfm?part_id=2315) verifiziert): Für die geplante Projektionsgröße von etwa 2.00 x 1,15 m² müsste ich den Projektor in der Entfernung von 2,80 bis 3,30 m aufstellen und, da kein Lens-Shift vorhanden ist, in einer Höhe von etwa 1,50 m.
Andererseits habe ich bei http://www.projektionswand.de/lwauswahl.htm gelernt, dass der Sichtabstand etwa das zweifache (für erste Reihe) und das sechsfache der Projektionshöhe betragen sollte. Das passt zur beabsichtigten Aufstellung der Sitzmöglichkeiten (zwischen knapp 3 m bis zu 3,60).
Nur der Projektor "säße" dann immer vor oder zwischen uns und bläst uns dazu sein Geräusch bestmöglich zwischen Center-Lautsprecher und Gehör.
Nun meine Fragen:
1. Allgemein erscheint mir die gängige Auslegung der Optik der Heimkinobeamer etwas schwachsinnig. Kennt jemand die Begründung für diese Auslegung (das ist ja kein Einzelfall)?
2. Besteht die Möglichkeit, die Linse auf eine andere Vergrößerung zu bringen (z.B. mit einer Vorsatzlinse oder Austauschoptik, auch wenn es Zusatzkosten verursacht)?
3. Wie löst Ihr das Problem in eurem Heimkino?
Für Tipps und erhellende Antworten bedanke ich mich schon im voraus.
P.S. einen Tipp habe ich schon verworfen, nämlich auf den Sanyo auszuweichen (der hat zwar Lensshift, aber ist sonst lauter und in der Bildqualität schlechter und 300EUR teurer)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic PT 500E - DVI Problem
nilstk am 15.04.2007  –  Letzte Antwort am 15.04.2007  –  3 Beiträge
DVI-Anschluss Panasonic AE500 mit PC ?
Asim am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 12.05.2004  –  2 Beiträge
Panasonic PT-AE 500 am Rechner - Problem
syntax am 17.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  10 Beiträge
Panasonic PT AE500
Dolcevita am 17.12.2003  –  Letzte Antwort am 22.12.2003  –  11 Beiträge
Hilfe zu Panasonic PT-AE500
Holti am 03.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  10 Beiträge
Panasonic PT-AE700 Problem
subnet am 19.03.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2005  –  5 Beiträge
Nachfolger für Panasonic PT AE500
contadinus am 11.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  16 Beiträge
Panasonic PT-AE500 und die blasse Farbwiedergabe bei DVI
ultraxx am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  8 Beiträge
PT-AE500+Pioneer 668
Haluterix am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  5 Beiträge
Problem mit LG RH199H am PT-AE500
Holti am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 13.03.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.950 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedUrhylianer
  • Gesamtzahl an Themen1.467.716
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.909.900

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen