Lieferung per DHL Home Delivery. Erfahrungen?

+A -A
Autor
Beitrag
Creeps
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Jun 2010, 13:58
Hallo zusammen,

ich habe einen Plasma-Fernseher (50" Panasonic S20) bei Amazon.de bestellt und heute von erfahren, dass die Lieferung per DHL Home Delivery erfolgt, was mir völlig unbekannt ist, da vorherige Lieferungen großer Geräte immer von privaten Speditionsunternehmen aus der Gegend hier erfolgt sind.

Da ich hier über DHL Home Delivery keine Informationen finden konnte und es auch keine zentrale Nummer zur Kontaktaufnahme gibt (die werden sich irgendwann melden), würde ich gerne wissen, ob es damit Erfahrungen gibt.

Danke euch!

Creeps
furb
Inventar
#2 erstellt: 27. Jun 2010, 09:36
das ist ganz normales dhl mit der sparte geross/elekrtonik geräte, die dir die sachen nach hause tragen...

Leider ist dhl einer der schlechtesten Speditionen die ich kenne....

Besser wäre eine andere Sped. gewesen aber das kann man sich ja leider nicht aussuchen
Creeps
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Jun 2010, 13:21
Weisst du, ob die die Lieferung zu zweit durchführen und dementsprechend Vorsicht walten lassen (das ist ein 50"-Gerät, das in ein höheres Stockwerk geliefert werden muss)?

Was macht sie auch eventuell schlechter als andere Speditionen?
furb
Inventar
#4 erstellt: 27. Jun 2010, 13:25
also mein 50" ist mit einer Person gekommen. Habe es mit ihm zusammen hochgetragen.

Normalerweise kommen die aber auch zu zweit...

DHL ist unzuverlässig und geht nicht gut mit den Sachen um.
kanadische_axt
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Jun 2010, 16:47
Ich hatte auch per Amazon bestellt, als Spedition war DHL angegeben (muss ja, denn die haben einen Vertrag miteinander), aber geliefert wurde er von einer auf Möbel- und Elektroniktransporte spezialisierte Spedition. Die kamen zu zweit und haben ihn dorthin gestellt, wo ich ihn haben wollte. Diese Spedition war von DHL beauftragt worden.


[Beitrag von kanadische_axt am 29. Jun 2010, 16:48 bearbeitet]
furb
Inventar
#6 erstellt: 29. Jun 2010, 17:04
mittlerweile sollte der tv aber auch schon geliefert worden sein oder?
kanadische_axt
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Jun 2010, 17:43
Bestimmt, aber der Thread wird bestimmt auch wieder gefunden, wenn andere die gleiche Frage haben.
Creeps
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 29. Jun 2010, 19:13
So, ein kleines Update von mir.

Heute wurde ich von der selben Privatspedition angerufen, die schon meine letzte Großlieferung von Amazon übernommen hatte.

Amazon hatte mich auch nochmal kontaktiert und mich über die "Falschinformation" von vor ein paar Tagen aufgeklärt.

Das Gerät wird morgen geliefert, wodurch zwischen Bestellung am Abend und letztendlicher Lieferung 7 Tage vergangen sind.
Letar
Stammgast
#9 erstellt: 29. Jul 2010, 09:44
mein TV wird auch geliefert, allerdings nur bis zur ersten Haustüre. zweites problem, die wollen vormittags kommen und da ist nur meine Frau zu hause. kann man der spedition sagen, dass sie halt erst bspw. 16 uhr kommen können (in der Bestätigungsmail stand "typischerweise zwischen 9 und 16 uhr, nach anruf).

wie machen?
kanadische_axt
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 30. Jul 2010, 20:13
Ganz ehrlich? !0 Euro Trinkgeld geben, wenn der Dicke in das Haus gestellt wird.
Muellimov
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 07. Aug 2010, 06:29
Habe bis dato nur gute Erfahrungen mit DHL Spedition gemacht. Waren zwar keine TVs, aber einmal Waschmaschine und einmal ein sehr empfindliches rahmenloses Induktionsfeld von 90 cm Breite.

Es wurde im Vorfeld angerufen und ein Termin vereinbart. Die Anlieferung und Aufstellung der Geräte erfolgte auch pünktlich.

Ich würde mal gerne wissen, auf welcher Grundlage manche Leute generelle Behauptungen wie "unzuverlässig" oder "geht nicht gut mit Sachen um" herleiten.
brasbat
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 10. Aug 2010, 10:53
ich weiß gar nicht mehr welche spedition meinen pana geliefert hat, obwohl das erst 3 wochen her ist. die waren auf jeden fall super. dienstag bestellt, fr um 11uhr geliefert. ich wurde zum lkw gebeten und die haben wir gezeigt, wie die glotze stehend festgezurrt ist. dann haben die das ding ganz selbstverständlich ins 3.OG altbau getragen. es war noch ein kleiner extrakarton mit einer anderen bestellung dabei, da haben die beiden mich sogar gefragt, ob es ok wäre wenn ich den hochtrage damit sie nicht zweimal laufen müssen.
dann aufgestellt ich hab kurz raufgeguckt und meinte nur "danke für die nette lieferung". da gab der mir ne taschenlampe und bestand drauf, dass ich nochmal alles auf kratzer oder sonstewas untersuche bevor ich den erhalt quittiere.
Muellimov
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 10. Aug 2010, 12:44
So soll es sein ! Ich hoffe, dass es Dir ein Trinkgeld wert war...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plasma-TV Lieferung oder Abholung?
Orbital am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  26 Beiträge
Lieferung und Aufstellung von 50 Zoll Plasmas
Yuthura am 11.09.2004  –  Letzte Antwort am 13.09.2004  –  14 Beiträge
Home Vision 11/2004
Jensabel am 08.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2004  –  3 Beiträge
TH-42PV60EH mit 4 Jahren Garantie, Lieferung 4 Tage = EUR 1397,-
satkind am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  2 Beiträge
KDL-40W4000 mit T-Home
bjn am 21.08.2008  –  Letzte Antwort am 07.09.2008  –  2 Beiträge
Plasma per Internet
ernesto111 am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 29.06.2004  –  4 Beiträge
DBox2 per YUV an Plasma
prikkelpitt am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  5 Beiträge
Erfahrungen mit Redcoon
fumpf am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  8 Beiträge
Amazon-Bestellung OK?
Bowler300 am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 29.05.2009  –  7 Beiträge
Professional Plasma vs. Home Version mit Tuner
tommesDD am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.04.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.127 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedHrvatska
  • Gesamtzahl an Themen1.461.181
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.787.436