DVB-S / Statt RTL und RTL2 französischer Radiosender

+A -A
Autor
Beitrag
Lab99
Neuling
#1 erstellt: 27. Okt 2010, 08:11
Hallo alle zusammen.

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe seit kurzem in meiner Wohnung Digital Sat. Habe mir einen neuen Receiver geholt (Panasonic DMR-XS875) und angeschlossen. Funktioniert alles wunderbar, bis auf einige Sender der RTL-Gruppe (RTL, RTL2, weitere muss ich noch kontrollieren). Bei diesen Sendern habe ich anstelle des Fernsehsignals einen französischen Radiosender. Habe auch schon manuellen Suchlauf auf der Frequenz / Transponder der auf www.astra.de angegeben ist gemacht, aber immer das gleiche.

Habe mir von einem Bekannten einen SMART MX40 ausgeliehen, angeschlossen, Auto-Suchlauf gestartet, alles bestens mit den besagten Programmen. Hat jemand eine Idee, was ich an meinem Pana-Receiver verändern muss, oder noch ausprobieren kann?


Danke für eure Hilfe
raceroad
Inventar
#2 erstellt: 27. Okt 2010, 18:03
Französische Radiosender auf den TV-Programmplätzen von RTL/RTL II - seltsam . Welche sind das denn (Name)?

Hast Du schon das Standardverfahren versucht? Falsch belegten RTL-Einträge löschen (möglichst alle von diesem Transponder, siehe Liste KingOfSat), Receiver sicherheitshalber kurz ausgeschalten und anschließend Suchlauf durchführen.
schraddeler
Inventar
#3 erstellt: 27. Okt 2010, 18:44
Und noch etwas, nach einem Suchlauf befinden sich neu gefundene Sender meist gaaaaannnnzzzz hinten in der Programmliste, sprich wenn du einen Suchlauf machst und RTL war vorher auf Programmplatz 3, wirst du nach dem Suchlauf immer noch auf Programmplatz 3 deine französichen Programme haben, wenn er "das richtige RTL" gefunden hat, ist das vielleicht auf Programmplatz 1245 gelandet.

gruß schraddeler
Kalle_Anka
Stammgast
#4 erstellt: 29. Okt 2010, 17:29
RTL und RTL 2 sind doch französische Radioprogramme.
Der Receiver packt die wohl irgendwie mit zu den TV-Sendern.
Die deutschen TV-Sender sind bestimmt auch noch irgendwo in der Liste.
Lab99
Neuling
#5 erstellt: 22. Dez 2010, 08:59
Danke für die Tipps. Hattet recht. Rtl 2 ist bei mir als Radiosender (französich) bei den Fernsehprogrammen gelandet. Der deutsche Tv-Sender lag auf Platz 771. Besten Dank nochmals
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Qualitätsgewinn DVB-S statt DVB-T?
splatteralex am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2009  –  15 Beiträge
Problem Empfang RTL,RTL2,Eurosport...
luemmele am 14.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.05.2006  –  8 Beiträge
mein Lieblings DVB-S Radiosender kommt nicht
fehlermeldung_2000 am 23.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  10 Beiträge
Bayern Journal statt RTL
tommy1308 am 09.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  6 Beiträge
Kein Empfang von RTL, ZDF, RTL2 etc.
Dawidoff am 27.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  12 Beiträge
Sendersuchlauf findet RTL, RTL2 und Vox nicht
Flo_USH am 05.11.2016  –  Letzte Antwort am 06.11.2016  –  4 Beiträge
RTL2 HD und RTL HD nicht empfangbar
Thomas_6683 am 23.03.2019  –  Letzte Antwort am 23.03.2019  –  10 Beiträge
Empfangsprobleme von RTL, RTL2, VOX, Super RTL und N24
Carsten_SAT am 06.01.2016  –  Letzte Antwort am 06.01.2016  –  4 Beiträge
RTL Radio mit DVB-S Fernsehkarte?
chelos am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  2 Beiträge
Samsung UE43KU6079 DVB-S - Zeitweise kein Empfang von RTL Gruppe
dstN am 10.07.2018  –  Letzte Antwort am 22.04.2019  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.300 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedjackso_de
  • Gesamtzahl an Themen1.510.691
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.740.166