Probleme mit Hotbird Empfang

+A -A
Autor
Beitrag
kiteflight
Neuling
#1 erstellt: 08. Feb 2005, 22:19
Hallo Forum,
bin gerade beim Aufbau einer Multifeedanlage,bin technisch zwar bewandert aber das stellt mich vor ein paar Probleme.
habe nun dieses Forum entdeckt und hoffe Ihr könnt mir ein paar Tips geben.Meine Anlage besteht aus folgenden Komponenten:
Gibertini 85 cm Spiegel mit Multifeedhalterung
Chess Multiswitch 9/16
2 Stück Inverto Quattro LNBs
Digitalreceiver Coship CDVB 2300 A
Möchte hiermit ASTRA und Hotbird empfangen.

Habe alles aufgebaut und Verkabelt, das rechte Lnb ( Spiegeldraufsicht von vorn)an den Eingängen A angeschlossen und das linke an B.Der Satfinder zeigte mir einen Satelliten mit grosser Stärke an, der Bildschirm blieb dunkel.Nachdem ich die Belegung am Multiwitch von A nach B gedreht habe funktionierte Astra.Hotbird bekam ich nicht.Nachdem ich nun hier nachgelesen hatte das man zuerst Hotbird einrichten sollte, da Astra dann automatisch mit empfangen wird wenn das rechte LNB schielt habe ich das probiert. Also das andere LNB für Hotbird in die Mitte geschoben und die Schüssel in alle Richtungen langsam und vorsichtig gedreht , abermals kein Empfang von Hotbird.
Im Antennensetup des Receivers habe ich unter Antenne 1 (mehrere Antennen sind möglich)Universal Lnb /12 Volt/ Diseq
eingestellt.Nun meine Fragen:

Muss ich jedes LNB als extra Antenne einrichten?Oder sind beide Antenne 1?

Welches LNB muss an welchen Eingang? Astra an A oder B oder spielt das keine Rolle?

Muss ich vielleicht die LNB Frequenz im Receiver ändern oder sind die Standardeinstellungen OK?

Muss das Hotbird LNB auf jeden Fall in der Mitte stehen?

Welchen Abstand braucht das Astra LNB zum Hotbird LNB auf der Multifeedhalterung?

Ich hoffe von euch ein paar Tips zu bekommen und bedanke mich vorab für euere Hilfe!
Hellrider
Stammgast
#2 erstellt: 09. Feb 2005, 08:50
1 Nein
2 Astra a Hotbird B
3 Nein
4 Hotbird am Hauptarm Astra schielt,also links wenn du draufschaust
5 Multifeedhalterung ist schon Richtig ausgerichtet,wenn du die richtige hast
Versuche erst Hotbird auszurichten,mit den LNB am Hauptarm.
Schalte auf ein Sender den Hotbird sendet nur zur Sicherheit das du auch den richtigen Satellieten hast.
Wichtig bei deiner box muß Astra A(1) Hotbird B(2) Diseq an.


[Beitrag von Hellrider am 09. Feb 2005, 08:54 bearbeitet]
kiteflight
Neuling
#3 erstellt: 12. Feb 2005, 20:15
Vielen Dank , habe Deinen Rat befolgt, alles funzt prima!![quote]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Hotbird empfang
PowerBrauer am 22.08.2007  –  Letzte Antwort am 23.08.2007  –  3 Beiträge
Probleme mit Hotbird Empfang
hydroformer1 am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  2 Beiträge
probleme mit empfang von Hotbird
p.m. am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  15 Beiträge
Probleme mit LNB (Hotbird)
scusi81 am 12.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  4 Beiträge
Nur teilweiser Hotbird-Empfang
Pommbaer84 am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 20.01.2009  –  5 Beiträge
hotbird horizontal vertikal empfang
kerni_3 am 10.06.2011  –  Letzte Antwort am 11.06.2011  –  2 Beiträge
Ue55ES 7090 kein Hotbird empfang
angered am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 03.12.2012  –  6 Beiträge
Empfang von Astra/Hotbird Problem
dinozzo74 am 11.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  4 Beiträge
Hotbird 13 kein Empfang am Sony XE8505
San4ez am 03.09.2017  –  Letzte Antwort am 04.09.2017  –  17 Beiträge
Hotbird Empfangs Probleme
mrsweetguy am 11.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.784 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedhyperklaus
  • Gesamtzahl an Themen1.460.528
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.776.067

Hersteller in diesem Thread Widget schließen