TT micro c274 an AVR anschließen?

+A -A
Autor
Beitrag
eyeq69
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Jun 2009, 10:03
hallo,

ich erwarte in den nächsten tagen meinen neuen plasma und den av-receiver.

zur zeit habe ich meinen digitalen kabelreceiver über scart an meinen rückpro angeschlossen.

in zukunft würde ich gerne den kabelreceiver am avr anschliessen und audio und videosignale durchschleifen.

der kabelreceiver hat auf der rückseite (ausser den scart-anschlüssen) nur den analogen audioausgang und einen digitalen optischen ausgang. ich kann keine video oder s-video ausgänge finden.

werden über den digitalen optischen ausgang auch videosignale übertragen? ich dachte, dass nur digitale audiosignale darüber gesendet werden.

welche lösung gibt es hier für mich (ausser einen neuen hd-receiver mit hdmi zu kaufen)?

vielen dank und grüße
eyeq
bui
Inventar
#2 erstellt: 04. Jun 2009, 10:11
Hi eyeq69,

werden über den digitalen optischen ausgang auch videosignale übertragen?
Nein, nur Audio.


welche lösung gibt es hier für mich
DVB-C-Receiver mit HDMI-Ausgang kaufen und dig. DVB-C abonnieren.
eyeq69
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Jun 2009, 10:17
hi bui,

digitales kabel habe ich über unitymedia mit dem oben angesprochenen receiver. nur leider sehe ich keinen seperaten videoausgang ausser scart.

zur zeit möchte ich mir keinen hdtv receiver kaufen.

gibt es eine andere lösung?

danke

Edit hgdo: unnötiges Zitat entfernt


[Beitrag von hgdo am 24. Jul 2011, 13:26 bearbeitet]
bui
Inventar
#4 erstellt: 04. Jun 2009, 11:14
Hi eyeq69,

gibt es eine andere lösung?

Nein. Wenn Du also weiter die SCART-Verbindung nutzen willst, achte darauf, dass als Signalart RGB eingestellt ist.
eyeq69
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Jun 2009, 11:27

bui schrieb:
Hi eyeq69,

gibt es eine andere lösung?

Nein. Wenn Du also weiter die SCART-Verbindung nutzen willst, achte darauf, dass als Signalart RGB eingestellt ist.


hi bui,

wollen nicht aber dann wohl müssen. soviel zu digitalen kabelreceivern von technotrend

besten dank nochmals

eyeq
Jockel63
Neuling
#6 erstellt: 24. Jul 2011, 07:18
Hallo Leute,

ich habe den Samsung LE-26 D 450 gekauft.
Nun möchte ich die ganzen Bezahlsender von Unitymedia sehen,
habe auch extra diese Sender auf meiner Karte freischalten lassen, aber ich erhalte keinen Ton nur ein Bild in Verbindung mit dem Kabelreceiver TT-micro C274.
Vorher hatte ich ein Röhren - Fernsher mit dem Kabekreceiver verbunden, ohne Probleme. Die Verbindung lief über SCART.
Muss ich evtl noch eine AUDIO-Verbindung zwischen dem LE-26D450 und dem TT-micro C274 herstellen ?
In Erwartung Ihrer Antworten verbleibe ich

Mit freundlichen Grüßen

Jörg Breuer
hgdo
Moderator
#7 erstellt: 24. Jul 2011, 13:31
Hast du generell keinen Ton oder nur bei den verschlüsselten Sendern?

Früher hattest du Verbindung per Scart. Und heute?

Lautstärke am Receiver hast du auf Maximum gestellt?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TT-Micro c254 an INFOCUS X2 anschließen
chrisse83 am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 22.08.2007  –  8 Beiträge
TT-Micro c254 an Canon SX7 anschließen
muze am 21.09.2010  –  Letzte Antwort am 21.09.2010  –  6 Beiträge
Brummen bei TT-micro 264
tfarn78 am 12.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  2 Beiträge
Anschluss TT-micro c834 HDTV
Knäulkopp am 07.10.2010  –  Letzte Antwort am 11.10.2010  –  14 Beiträge
TT-Micro C254 an Mitsu hc1100 / hd1000
lord-quas am 10.09.2007  –  Letzte Antwort am 21.09.2007  –  8 Beiträge
Zweiter Anschluss für TT-micro C834
Gratis1904 am 15.02.2012  –  Letzte Antwort am 15.02.2012  –  2 Beiträge
Videorecorder an AVR anschließen
Teupu am 07.10.2014  –  Letzte Antwort am 10.10.2014  –  28 Beiträge
Scart an den AVR anschließen
null_brain am 07.04.2008  –  Letzte Antwort am 07.04.2008  –  7 Beiträge
Receiver an den Beamer anschließen?
philipps23 am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 30.05.2007  –  54 Beiträge
Digitalreceiver "Technotrend micro tt" auf Beamer "BenQ MP721c"
Sebastian78 am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.508 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedJimmyDieTulpe_Tudeski
  • Gesamtzahl an Themen1.449.958
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.589.390

Hersteller in diesem Thread Widget schließen