Fernsehen über Beamer

+A -A
Autor
Beitrag
maverick2707
Neuling
#1 erstellt: 26. Apr 2010, 18:14
Hallo,

ich bin neu bei euch und hab da dann mal ne frage an die Profis!
Ich habe diesen Beamer und möchte gelegentlich Fussball auf dem Beamer sehen!

Ich habe einen Analogen Kabelanschluss und keinen Receiver.

Gibt es eine möglichkeit das Signal vom Fernseher auf den Beamer umzuleiten bzw. gibt es eine andere Möglichkeit wie ich das hinbekomme?

Ich bedanke mich schon mal für eure Hilfe.

Grüße Mav

P.s. Hier die Bilder zu meinen Anschlüssen am Beamer und Fernseher!

http://s10.directupload.net/file/d/2141/wgunc88j_jpg.htm Beamer
http://s10.directupload.net/file/d/2141/isiq5mt3_jpg.htm Beamer
http://s5.directupload.net/file/d/2141/t77u7u2j_jpg.htm Fernseher
twinmaster
Stammgast
#2 erstellt: 26. Apr 2010, 18:35
Also wie ich das sehe , brauchst du entweder einen S-VHS Recorder....oder einen DVD Recorder......beim S-VHS Recorder könntest du das Bildsignal mit einen S-VHS Kabel zum Beamer leiten......beim DVD-Recorder bräuchtest du ein YUV auf VGA-Kabel....( das wäre auch die bessere Bildqualität ! )..
XN04113
Inventar
#3 erstellt: 26. Apr 2010, 19:11
Ich würde mir für kleines Geld einen DVB-T Receiver mit HDMI holen.
twinmaster
Stammgast
#4 erstellt: 26. Apr 2010, 19:24
@ XN04113
Wäre natürlich auch ne Möglichkeit...wenn er DVB-T empfangen kann... ..und dann nur noch einen Adapter von HDMI auf DVI...das müsste klappen....
Apalone
Inventar
#5 erstellt: 27. Apr 2010, 10:42

twinmaster schrieb:
beim DVD-Recorder bräuchtest du ein YUV auf VGA-Kabel....( das wäre auch die bessere Bildqualität ! ).. :)


Das ist äußerst selten, dass das funktioniert!!

Allgemein formuliert brauchst du einen (Fernseh-) Tuner, der einen geeigneten Bildausgang f deinen Beamer besitzt.

Möglichrweise sind ja die Avermedia Tuner was f dich. Geben ein gutes Bild auf VGA aus.
twinmaster
Stammgast
#6 erstellt: 27. Apr 2010, 11:08
Wieso soll das denn nicht klappen..???... ....hatte meinen damaligen Beamer ( Infocus X 1 ) auch so angeschlossen.... ....das TV - Bild habe ich per S-VHS Kabel vom S-VHS Recorder geholt , und das das DVD - Bild mit einen YUV-VGA-Kabel vom DVD- Player ( Toshiba SD 220 )eingespeist..... .....hat einwandfrei funktioniert....!!!
P.s.: In einen DVD- Recorder ist IMMER ein TV-Tuner eingebaut....genauso wie in einen S-VHS Recorder....sonst könnte man ja keine TV-Sendungen aufzeichnen....woll...

unnötiges Komplettzitat bei Direktantwort durch Moderation entfernt


[Beitrag von hgdo am 27. Apr 2010, 12:28 bearbeitet]
Apalone
Inventar
#7 erstellt: 27. Apr 2010, 11:11

twinmaster schrieb:

Wieso soll das denn nicht klappen..???... ....hatte meinen damaligen Beamer ( Infocus X 1 ) auch so angeschlossen.... ....das TV - Bild habe ich per S-VHS Kabel vom S-VHS Recorder geholt , und das das DVD - Bild mit einen YUV-VGA-Kabel vom DVD- Player ( Toshiba SD 220 )eingespeist..... .....hat einwandfrei funktioniert....!!!


Das klappt dann, wenn auf dem VGA-Eingang YUV-Signale akzeptiert werden - und das ist eben nicht immer so.

Dass das bei deinem Infocus geklappt hat, hat ja jetzt überhaupt keinen Aussagewert bzgl. einer generellen Gültigkeit...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fernseher an Beamer anschliessen?
T4P. am 02.07.2014  –  Letzte Antwort am 02.07.2014  –  5 Beiträge
Oscars auf dem Beamer sehen
micky91 am 24.02.2013  –  Letzte Antwort am 25.02.2013  –  14 Beiträge
Verkabelung am Beamer
Orangenschale am 06.08.2016  –  Letzte Antwort am 09.08.2016  –  13 Beiträge
SAT-Receiver an Beamer?
xenon5-1 am 30.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  2 Beiträge
Fernseher/Beamer vs. Premiere
nismo_honda am 04.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  4 Beiträge
Kein Signal zu Beamer !
Audi00 am 01.09.2012  –  Letzte Antwort am 02.09.2012  –  5 Beiträge
Beamer über Videorekorder anschließen??
surfer51 am 19.05.2006  –  Letzte Antwort am 05.06.2006  –  15 Beiträge
D-Box2 an Beamer?
TeeX am 24.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  4 Beiträge
Antennenkabel an Beamer ?
kettenhund69 am 14.10.2010  –  Letzte Antwort am 14.10.2010  –  6 Beiträge
sky receiver am beamer anschliessen
Sam_24 am 31.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.06.2010  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.858 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedMichaelclume
  • Gesamtzahl an Themen1.407.006
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.796.069

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen