Probleme beim Anschluss an TV - Pioneer VSX 920

+A -A
Autor
Beitrag
Griso
Neuling
#1 erstellt: 30. Dez 2010, 18:10
Hallo Community,

ich habe mir letztens einen nagelneuen Pioneer VSX 920 gegönnt. Natürlich auch das passende Zubehör (pure acoustics Center, Surround und Frontboxen). Nun habe ich festgestellt, dass ich beim Anschluss an den Fernseher keinen Ton bekomme. Habe alles nach Bedienungsanleitung angeschlossen - doch werder mit optischem, noch mit AV-Kabeln klappt es. Der Anschluss an meinen BluRay-Player klappt allerdings einwandfrei! Könnte mir jemand weiterhelfen? Ich danke schonmal im Voraus

MfG
Griso


[Beitrag von Griso am 30. Dez 2010, 18:26 bearbeitet]
Highente
Inventar
#2 erstellt: 30. Dez 2010, 18:15
Bitte nenne uns noch das TV Modell und lass den Thread in den Bereich Anschluß und Verkabelung verschieben. Funktioniert über den Button "Moderation Benachrichtigen"

Highente


[Beitrag von Highente am 30. Dez 2010, 18:16 bearbeitet]
Griso
Neuling
#3 erstellt: 30. Dez 2010, 18:22
Hallo,

ich seh nirgendwo diesen Button ... Ich suche aber noch weiter.
Nun, b2t: Mein Fernsehmodell ist ein Samsung PS50B550, 50 Zoll, Full HD.

MfG
Griso
Highente
Inventar
#4 erstellt: 30. Dez 2010, 18:34
Es sollte mit einem toslinkkabel optisch funktionieren. Hast du am Verstärker den richtigen Eingang gewählt?

Highente
Griso
Neuling
#5 erstellt: 30. Dez 2010, 18:43
Hallo,

ja, ich hab den richtigen Eingang gewählt. Habe es so angeschlossen, wie es in der Bedienungsanleitung steht.

MfG
Griso
Highente
Inventar
#6 erstellt: 30. Dez 2010, 18:49
Evtl. musst du im TV noch externe Lautsprecher einstellen?
Griso
Neuling
#7 erstellt: 30. Dez 2010, 18:54
Hab ich auch schon versucht, nichts

Aber das ist doch der richtige Anschlussplan, oder ?

http://www6.pic-upload.de/30.12.10/tqj5ltg2tcuj.jpg
-TMR-
Stammgast
#8 erstellt: 30. Dez 2010, 18:57
der pio kann über hdmi keinen ton weiterleiten, wäre ja möglich wenn er das generell nicht kann, was willst du eigentlich genau machen? welchen ton willst du dem am tv hören?
Dubai-Fan
Inventar
#9 erstellt: 30. Dez 2010, 19:21
ich sehe am Samsung überhaupt keine Audio ausgänge. weder kopfhörer, cinch noch digital optisch oder coax.
hgdo
Moderator
#10 erstellt: 30. Dez 2010, 19:31
Wo hast du denn nachgesehen?


Technische Daten von PS50B550 schrieb:
HDMI™ 3 (Version 1.3)
Komponente (Y/Pb/Pr) 1
Scart 2
PC-Anschluss ja (D-Sub)
DVI-Audioeingang (Cinch) ja
Audio-Ausgang L/R ja
Optischer Audioausgang ja
Anschlüsse Rückseite RF Input 1
PC Audioeingang ja (Mini Jack)
Kopfhörer ja
Antennenanschluss ja
RS232C (nur für Kundendienst) ja

Also alles vorhanden (außer Digital Coax)

Link


[Beitrag von hgdo am 30. Dez 2010, 19:33 bearbeitet]
Dubai-Fan
Inventar
#11 erstellt: 30. Dez 2010, 19:35
na als eidgenosse auf der CH samsung seite. hab aber den 50B850 erswischt.

dann kann es nur sein, dass man im tonmenu noch den optical out aktivieren muss.


[Beitrag von Dubai-Fan am 30. Dez 2010, 19:40 bearbeitet]
Griso
Neuling
#12 erstellt: 30. Dez 2010, 20:03
Im Tonmenu des TV's oder des Verstärkers ?
Dubai-Fan
Inventar
#13 erstellt: 30. Dez 2010, 20:14
schau mal in der BdA des Samsung im Kapitel " Tonwiedergabe mit einem Receiver ". da steht alles drin.
Griso
Neuling
#14 erstellt: 30. Dez 2010, 22:15
Hallo,
danke für eure Tipps. Ich habe alles durch probiert, doch auch danach bin ich leider nicht weitergekommen. Auch die Anweisungen im Benutzerhandbuch haben nichts gebracht - der Receiver unterstützt kein "Anynet +" und wird somit nicht erkannt.
Hier mal eine Übersicht, was ich wo angeschlossen habe:
Optisches Kabel (TV Out <> Verstärker In)
AV-Kabel (TV Out <> Versärker In)
HDMI (BluRay Out <> Verstärker In)
HDMI (TV IN <> Verstärker Out)

Wüsste noch jemand Rat?
Dubai-Fan
Inventar
#15 erstellt: 30. Dez 2010, 23:29
laut BdA des Samsung musst du im Any Net menu die tonausgabe auf Receiver stellen, damit auf den Optical out umgestellt wird und am Pioneer musst du ja als eingangsquelle den Optical In wählen.


[Beitrag von Dubai-Fan am 30. Dez 2010, 23:30 bearbeitet]
nicohase
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 09. Feb 2011, 10:30
Ich habe auch ein Problem mit meinen Samsung TV (LE46B750).

Der Ton geht ohne Probleme über das optische Kabel, Bild über HDMI. Jedoch wird der Receiver auch nicht per HDMI-CEC (Anynet+) beim Samsung erkannt. An beiden Geräten ist die Steuerung eingeschalten.

Dadurch kann ich auch nicht die Lautstärke über den TV regeln. Ich hatte vorher ein Samsung AV-Receiver, da ging das.

Kann der Pioneer mit Kuro-Link und der Samsung mit Anynet+ nicht komunizieren? Soll ja eigentlich durch HDMi-CEC funktionieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AVR Pioneer VSX-920 zu Philips 46PFL8505K
mojito-caipi am 02.05.2011  –  Letzte Antwort am 02.05.2011  –  3 Beiträge
Pioneer VSX-920-K an Toshiba 40XV743G (Verkabelung Ton & Bild)
oCtron` am 20.09.2011  –  Letzte Antwort am 21.09.2011  –  4 Beiträge
Anschluss Sony TV an AVR
mag198 am 20.06.2011  –  Letzte Antwort am 20.06.2011  –  5 Beiträge
SmartTV an Pioneer VSX 921
TomHo am 17.01.2016  –  Letzte Antwort am 24.01.2016  –  10 Beiträge
Probleme mit Hdmi ARC am Pioneer Vsx-932
Leonan04 am 27.08.2019  –  Letzte Antwort am 28.08.2019  –  8 Beiträge
Panasonic TX-50CXW704+Pioneer VSX-527
-Impuls- am 26.09.2015  –  Letzte Antwort am 26.09.2015  –  5 Beiträge
Pioneer vsx 921 mit Beamer LG AN110
FreddysStudio am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 30.01.2013  –  6 Beiträge
probleme beim anschluss an den pc
sam066 am 28.07.2011  –  Letzte Antwort am 30.07.2011  –  8 Beiträge
PIO VSX 920 Bild:HDMI Ton: opt geht nicht
den21 am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 04.09.2011  –  4 Beiträge
Pioneer VSX-919 mit Sony XE9005 steuern
forrest666 am 14.12.2017  –  Letzte Antwort am 14.12.2017  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.310 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedandi-ffo
  • Gesamtzahl an Themen1.449.531
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.582.285

Hersteller in diesem Thread Widget schließen