Ist dieser YUV Umschalter gut?

+A -A
Autor
Beitrag
Damnation
Stammgast
#1 erstellt: 31. Jul 2005, 12:52
Hallo,ich wollte mal fragen,ob dieser YUV Umschalter was taugt?Hat einer diesen Umschalter vielleicht zu Hause?Über Antworten wäre ich dankbar.
http://www.dcskabel....0da0879f5538f3ef579a
Damnation
Stammgast
#2 erstellt: 31. Jul 2005, 19:42
Kann mir denn echt keiner weiterhelfen?Was habt ihr denn für YUV UMschalter??
schreinerlein
Stammgast
#3 erstellt: 31. Jul 2005, 19:59
Hi

Suche auch was in der Richtung,dürften die ganz neu im Programm haben.

Vor einigen Wochen hatten sie sowas noch nicht.

Will das Signal welches vom Dvd Player per YUV in meinen Denon AVC A 1 SRA geht einmal auf den Plasma schalten können oder auf den Beamer.

Hab noch folgende Teile empfohlen bekommen:


http://server6.gs-sh...d=62001324&PKEY=4224

http://www.vitec-av.de/produkte/avschaltgeraete/126/avs126.htm

Bei dem "billigen " Umschalter braucht man aber noch 3 Adapter zu je 14 € und man muß per Hand umschalten.
bei dem Vitec Wohl auch.

Hatte eigentlich gedacht es gäbe da was günstigeres.
Will man mehrere YUV geräte an einen Plasma hängen gibt es schon geräte für 40 €.

gruß
PeterM
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 01. Aug 2005, 17:34
Hallo,
mein Bekannter sich diesen Umschalter von DCS vor ein paar Tagen gekauft. Wir haben das Teil zusammen getestet und ich muß sagen echt super dieser Umschalter - keine sichtbaren Verluste im Gegensatz zu dem billigen von Hama, den ich leider habe und auch gegen diesen austauschen werde.
CU
PeterM
dvbhannes
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 03. Aug 2005, 16:03
Hi Peter_M,

was hält´st Du von der billigen Variante:
http://www.wolfsoft....24/category/yuv.html

bye
dvbhannes
schreinerlein
Stammgast
#6 erstellt: 03. Aug 2005, 18:22

dvbhannes schrieb:
Hi Peter_M,

was hält´st Du von der billigen Variante:
http://www.wolfsoft....24/category/yuv.html

bye
dvbhannes



Der gibt 3 Quellen an ein Gerät aus,der teuere gibt mehrere Quellen an 2 Geräte aus.
Sprich mit dem teuren kann dein Dvd Player per Umschalten an der FB einmal den Plasma bedienen oder aber den beamer.

Umschalter die mehrere YUV Geräte an ein Gerät ausgeben gibt es auch von Hama für ca 40 €.

Gruß
PeterM
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 04. Aug 2005, 23:20
Hallo,

also so wie das auf dem Foto aussieht scheint dieser Umschalter übelste Chinaware zu sein. Einfach ein 3-fach Schiebeschalter und innen wohl fliegend verdrahtet.
Es würde mich nicht wundern, wenn hier große Qualitätsverlsute bei der Bildwidergabe die Folge wären.
CU
PeterM
no-access
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Aug 2005, 14:28
Hallo erstmal,

also ich habe seit 3 Tagen auch den Umschalter von HAMA (39 Euro) im Einsatz und muss zugeben das ich keinerlei Qualtitätsverluste bemerkt habe. Auch anhand der Peter Finzel Test CD nicht. Habe 2 DVD-Player, Gamecube und PS2 über YUV angeschlossen. Jeweils verbunden mit relativ hochwertigen Kabeln.

PeterM: Wie habt ihr diese Bildverluste sichtbar gemacht? Also nur im direkten Vergleich beider Umschalter sichtbar? Falls der HAMA wirklich derartige Verluste bringt, könnte ich ihn noch problemlos zurückgeben und in den 140 Euro teuren investieren.
A.Heaven
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 05. Jul 2006, 15:39
wie heißt den das dingen von dcs? der link funzt net wirklich
TheSoundAuthority
Inventar
#10 erstellt: 05. Jul 2006, 19:29
Hab den YUV Adapter vom AL-Kabelshop - 1 YUV in - 2 YUV Out
Kosten: ca 79 Euro

Nachteil: man braucht noch 3 Adapter von Cinch auf VGA. Umschalten muss man aber nichts mehr, da beide OUT Ausgänge immer aktiv sind!
DrunkenHero
Neuling
#11 erstellt: 01. Dez 2006, 20:47
Hallo

da ich auch auf der Suche nach einem YUV Umschalter bin habe ich auch eine kleine Frage.Würde es was helfen die Kabel bei einem mechanischen Umschalter gegen elektromagnetische Wellen zu isolieren um ein besseres Bild zu bekommen?

Man könnte sie einfach mit Alu Folie umwickeln!
TheSoundAuthority
Inventar
#12 erstellt: 01. Dez 2006, 22:06
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
YUV Umschalter
LeopardSnakeSkin am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  11 Beiträge
YUV-Umschalter
Damnation am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2005  –  5 Beiträge
YUV Umschalter
DayTrax am 16.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  5 Beiträge
yuv-umschalter oder yuv/vga
disturbed241103 am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 11.08.2005  –  12 Beiträge
YUV Umschalter. Erfahrungen?
Brendelino am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 09.05.2005  –  4 Beiträge
Umschalter Scart/YUV
HuhuMan am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  4 Beiträge
Umschalter Scart/YUV/RGB
xenophilie am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.12.2007  –  5 Beiträge
Welches Kabel für YUV Umschalter?
Damnation am 22.07.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  5 Beiträge
Komponentenausgang(YUV)gibt es Umschalter
tottik am 04.07.2006  –  Letzte Antwort am 05.07.2006  –  4 Beiträge
YUV Umschalter (war:Problem bei Toshiba50ph36p)
Tardif am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  8 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.175 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedAndyWall
  • Gesamtzahl an Themen1.419.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.035.019

Hersteller in diesem Thread Widget schließen