TV an Säule befestigen - Ideen?

+A -A
Autor
Beitrag
free2k
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Nov 2013, 13:59
Hi,

ich bräuchte von euch Ideen/Tipps, wie ich meinen TV 40" an eine Säule befestigen kann.

Wir haben umgebaut und aus statischen Gründen haben wir jetzt eine ca. 10cm runde Säule im Wohnzimmer stehen. An diese möchte ich meinen TV 40" befestigen. Nein, es gibt keinen anderen Platz für den TV

Mittels einer Säulen-Halterung sollte das soweit kein Problem sein, allerdings sollte auch mein Blu-Ray-Player sowie AVR dort Platz finden und alle Kabel versteckt sein.

Ich dachte da an sowas.
http://www.lueckoff-...SION_Milieu_6Web.jpg

Habt ihr Ideen wie man sowas realisieren kann? Schreiner-Lösung? Trockenbau?


[Beitrag von free2k am 20. Nov 2013, 14:00 bearbeitet]
elchupacabre
Inventar
#2 erstellt: 20. Nov 2013, 14:03
Entweder aus Holz, oder auch Metall, Spezialanfertigung, oder vorhandene Lösung, auf ebay gibt es zb. unzählige Wandhalterung für Tvs, welche noch Fächer für 1-3 Geräte untern angrenzend haben, sieh dir das mal an, die Montage wird allerdings sicher eine Speziallösung, welches Material ist die Säule und kann sie angebort werden?
free2k
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Nov 2013, 14:18
Derzeit ist die Säule noch in Metall (Stahl), wird aber verkleidet
Indius
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Nov 2013, 03:37
Hallo,

betreffend Deiner Frage hätte ich da den Vorschlag sich so etwas ggf selber zu bauen. Eine Lösung mittels Trockenbaus käme da eher nicht in Frage wegen des Gewichtes. Und von einem Schreiner denke ich wird es von den Kosten her nicht ganz billig werden, da dieser dann auch mit einem Metallbauer zusammen arbeiten müsste wegen der Metallsäule.

Jedenfalls mit etwas Handwerklichem Geschick lässt sich eine Lösung realisieren die dann auch noch ganz individuell auf Deine Bedürfnisse abgestimmt ist.

Aber wenn da weitere Infos brauchst dann einfach einmal eine kurze PM mit den benötigten Maßen usw senden dann kann man sehen was sich ggf machen läßt um das Problem zu lösen.

Gruß
aus dem Sauerland
free2k
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Dez 2013, 21:55
Derzeit haben wir noch Rohbau, aber hier schon mal ein Bild, wie die Säule aussieht. Ca. 8cm Durchmesser.

Säule im Rohbau
bui
Inventar
#6 erstellt: 09. Dez 2013, 12:32
Hi,
einfach ein stabiles Blech mit 4 Bohrungen anschweißen (lassen) und daran später einen normalen TV-Wandhalter (ggf. schwenkbar) anschrauben.
boep
Inventar
#7 erstellt: 09. Dez 2013, 14:00
Genau so. Schweissen wird wohl die beste Lösung sein, da das Rohr tragend ist und somit nicht hindurch verschraubt werden darf.
free2k
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 09. Dez 2013, 23:26
Hmm, wie groß soll/kann denn das Blech sein? 30x30cm?

Bevor ich das anschweiße, muss ich ja schon wissen, wie hoch mein TV hängen wird? 90cm Unterkante sagt man glaube ich, oder?
Apalone
Inventar
#9 erstellt: 10. Dez 2013, 09:40

free2k (Beitrag #8) schrieb:
....wie groß soll/kann denn das Blech sein? 30x30cm?....


Ja nu, das gibt der gewünschte TV-Wandhalter vor! Das Eisen soll natürlich so groß sein, dass der Wandhalter vernünftig befestigt werden kann.




free2k (Beitrag #8) schrieb:
Bevor ich das anschweiße, muss ich ja schon wissen, wie hoch mein TV hängen wird? 90cm Unterkante sagt man glaube ich,


Das hängt auch vom verwendeten Sitzmöbel ab. Mir wären 90 cm zu hoch...
free2k
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 17. Mrz 2014, 10:54
Hi,

ich habe jetzt ein paar Lösungen von meinem Schreiner erhalten. Wichtig ist mir, dass ich den TV drehen kann.
Sobald ich die Säule drehe, müssen sich ja auch die Endgeräte (Receiver, Sound, Apple TV) mitbewegen.

Hier mal eine grobe Skizze. TV, Soundbar sowie die Geräte bewegen sich zusammen
Entwurf

Macht sowas Sinn bzw. worauf muss ich noch achten? Es macht aus meiner Sicht wenig Sinn, wenn ich das Bild sehe, aber den Ton ganz woanders herauskommt bzw. ich nicht umschalten kann.
Apalone
Inventar
#11 erstellt: 17. Mrz 2014, 12:00

free2k (Beitrag #10) schrieb:
....Wichtig ist mir, dass ich den TV drehen kann....



Davon war bisher aber nicht die Rede!!




free2k (Beitrag #10) schrieb:

Macht sowas Sinn bzw. worauf muss ich noch achten? Es macht aus meiner Sicht wenig Sinn, wenn ich das Bild sehe, aber den Ton ganz woanders herauskommt bzw. ich nicht umschalten kann.


nein, ergibt keinen Sinn.
free2k
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 17. Mrz 2014, 13:18

Apalone (Beitrag #11) schrieb:

Davon war bisher aber nicht die Rede!!


Jetzt schon
noizede
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 11. Mai 2014, 19:23
Hi, ich plane gerade ähnliches.

Wie hast du dich denn entschieden bzw. gibt es vielleicht aktuelle Infos zu deiner Lösung?

Bei mir wäre die Säule aber nicht tragend sondern extra für den TV (ähnlich wie: http://www.hifi-regl...baee98ec320718281809) nur brauche es für einen 75 Zöller...

Vielen Dank und lg noizede
free2k
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 12. Mai 2014, 11:02
Hi,

ich lasse den TV jetzt gar nicht mehr an der Säule befestigen, sondern direkt links daneben. Darunter ist ein "Drehteller". So kann ich den TV auch drehen. War die einfachste und auch beste Lösung.

Kann gerne Bilder posten, sobald die Schreinerlösung fertig ist.
Apalone
Inventar
#15 erstellt: 12. Mai 2014, 20:38

free2k (Beitrag #1) schrieb:
....Nein, es gibt keinen anderen Platz für den TV....




free2k (Beitrag #14) schrieb:
....ich lasse den TV jetzt gar nicht mehr an der Säule befestigen, sondern direkt links daneben.....



Genau so habe ich mir das gedacht!

Deshalb ist die Sinnhaftigkeit solcher Themen häufig nicht vorhanden!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wandhalterung - wie externe HD befestigen
MorpheusXP am 27.07.2012  –  Letzte Antwort am 09.08.2012  –  12 Beiträge
stehenden Flachbildschirm kinderscher befestigen
MoonKid2 am 25.12.2016  –  Letzte Antwort am 28.12.2016  –  7 Beiträge
Samsung UE46D6390 stanfuss befestigen ?
mang0men1 am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  3 Beiträge
Ls-Kabel an Verstärker mit Schraubklemmen befestigen
holzer67 am 17.04.2004  –  Letzte Antwort am 17.04.2004  –  6 Beiträge
Wandhalterung: Wie bei dieser Kombination befestigen?
Hagbard88 am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.03.2014  –  10 Beiträge
Wandhalterung Vogels wall 2325 mit 2 statt 3 schrauben befestigen?
seroega am 25.03.2015  –  Letzte Antwort am 26.03.2015  –  6 Beiträge
wie am besten einen Plasma an Hohlziegelwand befestigen?
RED-Videoman am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 10.10.2011  –  3 Beiträge
TV an Decke oder an Wand? welche Halterung?
ariromano am 13.05.2012  –  Letzte Antwort am 15.05.2012  –  5 Beiträge
Grafikkarte an TV
SAULOUS am 10.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  4 Beiträge
3 fach Vesa 200 TV Halterung für Rennsim Cockpit
Se_Gall am 26.12.2013  –  Letzte Antwort am 27.12.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.377 ( Heute: 53 )
  • Neuestes Mitgliedmigimausi
  • Gesamtzahl an Themen1.449.717
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.585.781

Hersteller in diesem Thread Widget schließen