Loewe Connect ID + Panasonic Rekorder nur schwarz/weisses Bild

+A -A
Autor
Beitrag
Roxxstar1000
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Aug 2014, 18:07
Hallo verehrte Community,

hab da mal ein Problem.

Situation sieht wiefolgt aus:
TV Loewe Connect ID DR+ (aktuellste SW V8.33.0)
ist per HDMI an einem DMR-BCT730 von Panasonic angeschlossen.
Da aber auch noch Aufnahmen von der Festplatte des Loewe TVs auf den Panasonic Rekorder überspielt werden sollen, sind die Geräte auch über ein Scart-Kabel verbunden. (Neuer Rekorder hat nur einen Eingang und keinen Scart Ausgnag mehr).
Das Problem ist, wenn ich über den Panasonic das Bild vom Loewe erhalte (Wohlgemerkt beim überspielen von Filmen) bekomme ich nur ein Schwarz/weiss Bild.

Ausprobiert habe ich:
- andere Scartkabel (einen anderen Mini-Scart Adapter habe ich noch nicht ausprobiert)
- einen anderen Rekorder (älterer Panasonic)
- diverse Bildeinstellungen / Anzeigen Ausgaben etc.
- den Rekorder an einem Metz Caleo angeschlossen (Überspielen Funktioniert in Farbe)


Was kann ich noch tun?

Grüße
EiGuscheMa
Inventar
#2 erstellt: 19. Aug 2014, 20:56
BCT-730 hat nur noch einen FBAS-Eingang per SCART ( Composite Video), der Loewe DR+ (ist übrigens ein LG) stellt aber Composite, S-Video und RGB am AV1-Ausgang zur Verfügung.

Steht der DR+ nun auf "S-Video" dann ist es passiert

Abhilfe: im Setup-Menü des DR+ den AV-Ausgang von "S-Video" auf "RGB" umstellen. Dann steht am AV1-Ausgang zwar auch noch das ( unbenötigte) RGB-Signal an, aber der Composite-Ausgang ist dann auch tatsächlich "Composite" und nicht nur Helligkeits-Signal.

Der Caleo dürfte einen S-Video Eingang haben weshalb es da nicht auffällt.

Was Du noch tun kannst: Die Sachen nacheinander mit dem DR+ auf eine DVD-RW im "VR-Modus" (wichtig!!!) und in Highspeed (Ohne Umwandlung) schreiben.

Diese DVD-RW im VR-Modus können mit dem BCT in Highspeed und verlustfrei auf seine Festplatte überspielt werden. Dadurch vermeidest Du den Qualitätsverlust der beim Überspielen per SCART zwangsweise auftritt und schneller gehen dürfte es so auch.

Bei der vergleichsweise kleinen Festplatte des DR+ halte ich das für durchaus machbar.


[Beitrag von EiGuscheMa am 19. Aug 2014, 21:19 bearbeitet]
Roxxstar1000
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Nov 2014, 17:53
Dank dir. :-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HILFE Loewe Connect ID mit BOSE T10 verbinden
rasi1993 am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 19.11.2012  –  8 Beiträge
Audio Verkabelung Loewe connect id 40 dr+ mit Naim UniQute
baetschler am 11.04.2017  –  Letzte Antwort am 11.04.2017  –  6 Beiträge
S-Video Ausgang Schwarz-weisses Bild
ewapumukel am 01.04.2004  –  Letzte Antwort am 03.04.2004  –  7 Beiträge
Digitales Kabel + DVD Rekorder + Loewe TV Hilfe!
Kerstin321 am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  3 Beiträge
DVD-Player am Löwe TV ID Connect 46
marc46 am 16.06.2012  –  Letzte Antwort am 16.06.2012  –  9 Beiträge
S-VHS Kabel zwischen TV und Rekorder --> Schwarz/Weiss-Bild
DaCe am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  15 Beiträge
von Rekorder zu rekorder kopieren
Maler85 am 18.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  3 Beiträge
Suche 15m weisses HDMI Kabel
Roadini am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 26.05.2009  –  2 Beiträge
Schwarz/Weiss Bild über YUV Kabel
Serkan187 am 21.11.2011  –  Letzte Antwort am 21.11.2011  –  3 Beiträge
Welchen Anschluss für Loewe Planus
infinity650 am 15.11.2006  –  Letzte Antwort am 17.11.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.508 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedNeedHelp92
  • Gesamtzahl an Themen1.449.910
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.588.569

Hersteller in diesem Thread Widget schließen