Was für ein Anschluss ist das???

+A -A
Autor
Beitrag
bistar
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Sep 2004, 14:42
http://www.luconda.com/produktinformationen/5104837.jpg

Ich wohne in einem Haus, in dem dig. Sat-Empfang vorinstalliert ist und ich somit nur den Receiver an die Dose anschliessen muß. Allerdings habe ich eine solche Dose, wie auf dem Bild zu sehen. Über den Koax-Anschluss empfange ich normal Kabelanschluß, über einen von den anderen sollte ich, laut Aussage des Vermieters, dig. Sat-Empfang haben. Allerdings habe ich in sämtlichen Fachmärkten noch keinen Adapter gefunden, der auf diese Buchse passen würde.

Für Infos wäre ich dankbar


Danke

Arne
drollo
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 15. Sep 2004, 14:59
Erstmal: Koax Anschlüsse sind das alle drei, ausserdem sind sie eindeutig beschriftet. Ansonsten sieht es aus, als ob die Buchse für Radio und SAT mechanisch dentisch sind, d.h. mit einem enstprechenden männlichen Koaxstecker, wie er an jedem Antennenkabel zu finden ist (elektrische Anpassung beachten!), bist Du schon an der Schüssel. Wieso Du einen Adapter suchst, ist mir nicht ganz klar.

Gruß
Michael
bistar
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Sep 2004, 15:03
Hallo,

bei mir ist die Dose natürlich nicht derart beschriftet. Ich habe mir auch einen Adapter besorgt (F-Stecker auf Koax), allerdings sagt mir der Receiver dann immer "keine Antenne angeschlossen oder gestört"...

Ich kenne halt nur die Anschlussdosen, an denen man den F-Stecker direkt per Schraubverschluss anschliessen kann.
-=BlindKing=-
Stammgast
#4 erstellt: 15. Sep 2004, 15:38
Wenn das eine 3-Loch Dose ist, dann muss du an dem mittleren Anschluß Sat-Empfang bekommen. Prüf mal deinen Ansclußkabel nach Kurzschluß oder Unterbrechung.
Honigschnute
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Sep 2004, 19:14
Hallo @bistar

Gehen wir einmal davon aus, der Sat-Receiver und das Koax-Kabel mit den beiden F-Steckern (fertig gekauft) sind in Ordnung.

Dann blieben noch folgende Fehlerquellen:

- falsche Buchse an der Wand-Dose gewählt
- an der Buchse Sat liegt kein Signal an
- die Adapter-Verbindung F-Stecker/Koax-Stecker hat keinen Kontakt (Seele des Koax-Kabels reicht nicht tief genug in den Adapter)

Kaufe Dir doch einen Koax-Stecker, schneide einen F-Stecker vom Koax-Kabel ab und montiere den Koax-Stecker direkt an das Kabel.

So würde ich es machen


Schöne Grüße aus dem Kohlenpott sendet
Honigschnute
bistar
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Sep 2004, 10:31
Hallo,

Danke für die Antworten...

Ich habe jetzt mittlerweile das richtige Kabel angeschlossen, nur habe ich jetzt folgendes Problem (bin nicht so ganz mit der Materie vertraut).
Wenn ich bei der dbox1 (Nokia) den Kanalsuchlauf starte, findet sie ca 500 TV-sender und 250 Radiokanäle. Wenn ich dann aber die Programme sehen will dann empfange ich nur etwa 20 spanisch-sprachige Sender...bei allen anderen (bekannten) sagt sie mir wie gesagt, daß die Antenne nicht eingesteckt oder gestört ist.In den Einstellungen habe ich am Lo-Freq-Band ein wenig "rumgespielt" (Astra#69 gelassen), damit die Signalstärke auf grün geht...
Muß ich an der dbox irgendwelche weiteren Einstellungen vornehmen? Es gibt ja auch leider keine richtige Anleitung für die dbox, nur so ein Kurzinstallationsheftchen...

Die Empfangsanlage ist wie gesagt eine 16 Teilnehmer-Anlage, die jede Wohnung einspeist...
Klingt ja so, als ob ich einen falschen Satelliten habe...


Grüße

Arne
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was ist denn das für ein Anschluss?
gr_peer am 03.07.2007  –  Letzte Antwort am 23.07.2007  –  10 Beiträge
Was für ein Anschluss ist das?
cash1337 am 18.05.2010  –  Letzte Antwort am 18.05.2010  –  2 Beiträge
Was ist das für ein Anschluss
jakob1983 am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  3 Beiträge
Was ist das für ein Anschluss?
aronMCbon am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 06.02.2011  –  2 Beiträge
Was ist das für ein TV-Anschluss?
crv am 05.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  8 Beiträge
Was ist das für ein Anschluss?
eis-x am 04.04.2017  –  Letzte Antwort am 24.04.2017  –  4 Beiträge
Was ist das für ein Anschluss und Kabelempfehlung
Wolfen am 11.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  3 Beiträge
was braucht man für ein rgb anschluss?
kakashi am 06.04.2008  –  Letzte Antwort am 06.04.2008  –  9 Beiträge
Anschluss
//anakin\ am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  8 Beiträge
Scart Anschluss
uli24 am 12.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.01.2014  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.340 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedRobin_Kohl
  • Gesamtzahl an Themen1.441.473
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.429.699

Hersteller in diesem Thread Widget schließen