Dübel für Wandhalterung 58 Zoll 33Kg

+A -A
Autor
Beitrag
Dengo
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Jan 2015, 01:21
Hallo,

ich möchte mir diese schwenkbare TV Wandhalterung kaufen.
Nun habe ich zweifel das das auch wirklich hält. Mein TV ist 58 Zoll und 33 Kg schwer.
Was bei einem Wandabstand von ca.550mm zu einer enormen Belastung kommt.
Welche Dübel würdet Ihr Empfehlen?
Meine Wand besteht aus Blähton (Beton ähnlich).

MfG
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 24. Jan 2015, 08:05
Geh in den Baumarkt/Einzelhandel deines Vertrauens und besorge dir die entsprechenden Fachdübel. Ich würde jetzt mal ohne weiter nachgesehen zu haben Fischer Spreizdübel.

60 oder 80 mm lang sicherheitshalber. Schrauben mit Torxkopf, dann kannst du auch richtig anziehen.

Das Gewicht ist sowas von egal. Was meinst du, wieviel volle Küchenhängeschränke wiegen? Die sind auch "nur" mit Dübeln befestigt!
Dengo
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 24. Jan 2015, 08:39
Mit den Küchenschränken hast du recht vielleicht sollte ich einfach
Vertrauen in die Dübel haben. Ich möchte ja nur nicht das meinem neuen
"Schatz" was passiert ;).
bitmon
Inventar
#4 erstellt: 24. Jan 2015, 10:32
denk mal an den hebel.

bei blähbeton (ytong???)

sollte man schon die passenden kunstoff dübel am besten fischer nehmen

Hier diese sind gut


[Beitrag von bitmon am 24. Jan 2015, 10:39 bearbeitet]
John1980
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 24. Jan 2015, 13:15
Hallo,

es geht ja um den Hebelarm 33KG und 550mm Entfernung. Zudem wird die Halterung oft bewegt oder ausgezogen, denk ich mal..
Küchen-Hängeschränke wiegen teilweise mehr da hast du recht jedoch ziehst du diese nicht aus...

80mm Dübellänge würde ich schon nehmen.
Für jeden Wandaufbau gibt es spezielle Dübel.
http://www.fischer.de/Duebelfinder.aspx

In einem guten Bauart wird dir geholfen...

Gruß
EiGuscheMa
Inventar
#6 erstellt: 24. Jan 2015, 23:25

Dengo (Beitrag #3) schrieb:
Ich möchte ja nur nicht das meinem neuen
"Schatz" was passiert ;).


Dann solltest Du meines Erachtens nicht solch abenteuerliche Freischwingerkonstruktionen sondern die Wandhalterung verwenden, die der Hersteller des TV für dieses Modell verkauft oder empfiehlt.
Dengo
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 25. Jan 2015, 01:23
@ bitmon
Blähten ist etwas anderes als ytong. Das sind fertige Wände aus aufgeblasenen Tonkugeln
und dann mit Beton versetzt (vereinfacht gesagt)

@EiGuschMa
In die Hslterung selber habe ich ja Vertrauen aber ich sehe auch nicht ein eine von Vogels
für rund 300€ zu kaufen.

Ich denke ich werd mal unseren damaligen Bauleiter anrufen, der müsste eigentlich am
besten Wissen welche Dübel am besten sind.
Apalone
Inventar
#8 erstellt: 25. Jan 2015, 09:55

John1980 (Beitrag #5) schrieb:
.....Küchen-Hängeschränke wiegen teilweise mehr da hast du recht jedoch ziehst du diese nicht aus...


Nein, aber die wiegen ein Vielfaches v 33 kg!

Einfache Nylon-Dübel SX 10x80 halten in Porenbeton zu zweit locker 100 kg. Zu zweit!
Vier sitzen bombenfest!

Man kann auch spezielle Gasbetondübel nehmen (Gasbetondübel GB 10), richtig stabiler als die normalen sind die aber gar nicht.

Letztendlich ist es -wie immer bei Befestigungen- eine individuelle Frage vor Ort:
wenn die Dübel mit der ganzen Verankerungstiefe im tragenden Baustoff sauber eingebaut werden, kann man zusätzlich zu dem FS noch sich selbst dranhängen...
LuckySleven
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 29. Jan 2015, 11:01
Nimm die hier... Die hab ich auch im Auge, wenn es um eine Wandhalterung geht. Da machst nix verkehrt.

Fischer

Kostet dich 3-4€ und du bist auf der gaaaanz sicheren Seite...


[Beitrag von LuckySleven am 29. Jan 2015, 11:03 bearbeitet]
Apalone
Inventar
#10 erstellt: 29. Jan 2015, 13:05

LuckySleven (Beitrag #9) schrieb:
Nimm die hier... Die hab ich auch im Auge, wenn es um eine Wandhalterung geht. Da machst nix verkehrt.

Fischer

Kostet dich 3-4€ und du bist auf der gaaaanz sicheren Seite...


Das sind die einfachen Dübel! Da steht doch extra leichte Sachen!!!


[Beitrag von Apalone am 29. Jan 2015, 15:34 bearbeitet]
LuckySleven
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 29. Jan 2015, 14:28

Apalone (Beitrag #10) schrieb:

LuckySleven (Beitrag #9) schrieb:
Nimm die hier... Die hab ich auch im Auge, wenn es um eine Wandhalterung geht. Da machst nix verkehrt.

Fischer

Kostet dich 3-4€ und du bist auf der gaaaanz sicheren Seite...


Das sind die einfachen Dübel! Da steht doch extra leichte Sachen!!!

Wie kommst du dazu, genau diese zu empfeheln?? Das ist ziemlicher Blöd*****.!!!! :cut



Sorry, aber was soll daran denn einfach sein??

Der SX ist sicherlich kein "einfacher" Dübel...

Augen mal aufmachen, sorry...

Aber bei 5 Stück die 10x50 sind, würde ich natürlich auch nur ein kleinen Spiegel aufhängen, hast natürlich recht...


[Beitrag von LuckySleven am 29. Jan 2015, 14:31 bearbeitet]
Apalone
Inventar
#12 erstellt: 29. Jan 2015, 15:35
mdB um Entschuldigung!
Ich hatte den einfachen gesehen:

http://www.fischer.d...late-productdetails/
LuckySleven
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 29. Jan 2015, 15:43

Apalone (Beitrag #12) schrieb:
mdB um Entschuldigung!
Ich hatte den einfachen gesehen:

http://www.fischer.d...late-productdetails/


Dir sei verziehen...


Aber ich denke für ne TV-Halterung die beste Möglichkeit.
Obwohl man sich natürlich gut die Wand zerbohrt


[Beitrag von LuckySleven am 29. Jan 2015, 15:45 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Dübel für TV Wandhalterung // Hama
work242 am 12.04.2017  –  Letzte Antwort am 12.04.2017  –  4 Beiträge
65 Zoll TV Wandhalterung
mocototo am 06.10.2017  –  Letzte Antwort am 14.10.2017  –  13 Beiträge
lcd wandhalterung
protek7030 am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  4 Beiträge
55 Zoll TV mit Wandhalterung an Rigipswand (12 mm) - 21 kg - welche Dübel/Schrauben?
newtver am 01.01.2014  –  Letzte Antwort am 07.07.2017  –  25 Beiträge
Dübel kommen aus der Wand heraus.
soul4ever am 21.01.2017  –  Letzte Antwort am 21.01.2017  –  12 Beiträge
starre wandhalterung für 52 zoll?
Melphiz am 11.10.2009  –  Letzte Antwort am 12.10.2009  –  2 Beiträge
Wandhalterung 37 zoll für 42 Zoll?
Pike5 am 28.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  3 Beiträge
Wandhalterung
Unwissender_;-) am 09.11.2011  –  Letzte Antwort am 09.11.2011  –  2 Beiträge
Angebrachte Wandhalterung "korrigieren"
m4soN am 15.09.2014  –  Letzte Antwort am 15.09.2014  –  8 Beiträge
Wandhalterung an Gipswand
m1k5 am 21.01.2017  –  Letzte Antwort am 22.01.2017  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.045 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedHJS2019
  • Gesamtzahl an Themen1.447.398
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.541.445

Hersteller in diesem Thread Widget schließen