TV über PC???

+A -A
Autor
Beitrag
rabbit_elvis
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Sep 2005, 17:04
Hallo erstmal an alle,

bin neu hier und verfolge schon etwas länger das Forum.

Ich spiele mit dem Gedanken mir ein 26"-32"LCD-Panel zu kaufen.
Eine generelle Frage habe ich:
Bringt es eigentlich was wenn ich das Panel über einen PC laufen lasse? Der PC bzw. die Grafikkarte müsste dann doch das Bild besser skalieren können oder liege ich da falsch?

Grüße

Dennis
eox
Inventar
#2 erstellt: 15. Sep 2005, 20:03
nein da liegst du richtig, in den meisten fällen bringt ein pc das bessere bild, ist den meisten nur eben zu viel aufwandt.
rabbit_elvis
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Sep 2005, 10:53
Danke für die schnelle Antwort eox.

Aber füt TV, DVD, etc über Pc brauch ich doch keine High-End-Karte, oder?

Grüße

Dennis
eox
Inventar
#4 erstellt: 17. Sep 2005, 10:55
naja so lange es nur bei pal bleibt reicht eine solide gfk, als ganz brauchbar haben sich da matrox gfk erwiesen.
wenn es um HDTV geht brauchst du eine schnellere, bei mir läuft das mit einer radeon 9600xt
Fudoh
Inventar
#5 erstellt: 20. Sep 2005, 04:17
Wie eox schon sagt, die Skalierung durch die GraKa ist mit Sicherheit besser, auch DVD wird besser aussehen als vom "normalen DVD Player", aber für TV ist der Aufwand schon etwas größer.

Einfach eine TV Karte eingebaut und das Bild angezeigt, bringt Dir zwar "ein" Bild, aber keines das besser ist, als das direkt am TV - dafür ist die Technik auf den TV Karten zu schlecht.

Falls Du Zeit hast Dich mit der entsprechenden Software genügend auseinanderzusetzten (z.b. DScaler), dann wird auch das Bild besser... finde ich persönlich aber zu aufwendig zum "eben mal TV anschalten und Nachrichten gucken".

Grüße,
Tobias
Snowbo
Inventar
#6 erstellt: 26. Sep 2005, 21:19
Hallo, habe nen Pio Plasma und möchte einfach mal gerne H-DTV geniessen, bzw. sehen, wie das auf dem Fernseher aussieht.

Wie schliesse ich denn meinen PC (auf dem ein paar WMV-HD Trailer sind) mit einer Gainward Grafikkarte am Besten an den Plasma an?? Die Graka hat 2 DVI Ausgänge und einmal TV out.. Reicht die VGA-Kabelverindung da aus?

Wäre sehr dankbar für Infos

Grüße Snow.
eox
Inventar
#7 erstellt: 27. Sep 2005, 02:11
VGA kann HDTV auch übertragen DVI-D wäre besser aber ist nicht umbedingt notwendig
Snowbo
Inventar
#8 erstellt: 27. Sep 2005, 12:42
Vielen herzlichen Dank für den Tipp , werd´s nachher mal ausprobieren..

Cu Snow
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC an Sony-LCD-Panel anschliessen
macmaxx am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 12.10.2008  –  3 Beiträge
PC über HDMI an LCD
frechdachs100 am 03.06.2008  –  Letzte Antwort am 03.06.2008  –  2 Beiträge
PC mit TV verbinden
Scoty am 22.06.2006  –  Letzte Antwort am 22.06.2006  –  6 Beiträge
PC an Sharp LC-32 P55E
joez am 03.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  2 Beiträge
Problem LCD (LC 26) -> PC
LJ77 am 19.08.2005  –  Letzte Antwort am 29.08.2005  –  7 Beiträge
Übertragung PC auf LCD-TV
Raeff am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 09.06.2006  –  11 Beiträge
Plasma / Receiver an PC Grafikkarte?
1knabber am 27.06.2008  –  Letzte Antwort am 29.06.2008  –  6 Beiträge
Fernsehprogramme über PC an Beamer??!!
MikeV am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.12.2005  –  4 Beiträge
PC an LCD, neue Grafikkarte notwendig?
DK54 am 25.05.2007  –  Letzte Antwort am 26.05.2007  –  2 Beiträge
neuer Lidl PC am LCD-TV
Mars2010 am 01.04.2009  –  Letzte Antwort am 02.04.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.338 ( Heute: 47 )
  • Neuestes Mitgliedsternlefahrer
  • Gesamtzahl an Themen1.420.167
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.040.405

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen