Umfrage
Xbox 360 ohne digitale Schnittstelle wie HDMI/DVI
1. Beeinflusst meine Kaufentscheidung gar nicht. Ich brauche nur component ! (29.8 %, 17 Stimmen)
2. Ich kaufe sie aufgrund dessen nicht. Ich will eine digitale Schnittstelle ! (19.3 %, 11 Stimmen)
3. Ich kaufe sie trotzdem wäre jedoch über eine digitale Schnittstelle glücklich ! (50.9 %, 29 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Xbox 360 ohne digitale Schnittstelle wie HDMI/DVI

+A -A
Autor
Beitrag
RiTaNoL
Stammgast
#1 erstellt: 16. Sep 2005, 23:16
Ich bin schon seit Wochen über Microsofts entscheidung die Xbox 360 ohne jegliche digitale Schnittstelle herauszubringen enttäuscht. Diese Entscheidung bringt mich sogar so auf die "Palme" die Xbox 360 aus Protest nicht zu kaufen. Zudem würde ich mich über eine Petition freuen die für HDMI/DVI für Xbox stimmt. Ich verstehe einfach nicht wie Microsoft zumindest in Europa die Xbox ohne jegliche Unterstützung digitaler Schnittstellen releasen will.
Sony hingegen bringt seine PS3 mit einem Komponentenanschluss und 2 HDMI Anschlüssen heraus um es allen potentiellen Käufern recht zu machen.
baltak
Stammgast
#2 erstellt: 16. Sep 2005, 23:24
YUV reicht ja eigentlich. Ich schimpfe eher über Fernseh-Hersteller, die den YUV-Eingang wegrationalisieren zB.Phillips

Daher ist bei mir der LCD von Tohiba 58 Favorit
marwel
Neuling
#3 erstellt: 16. Sep 2005, 23:35
Is da jetzt überhaupt ein HD-DVD Laufwerk drinnen?
Wenn ja muss auf jeden Fall HDMI oder DVI Anschluss dran sein, allses andere wäre einfach schlecht!
Dean_The_Machine
Inventar
#4 erstellt: 16. Sep 2005, 23:58
Bin zwar auch enttäuscht, aber der unterschied ist mit dem blosen Augen nicht zu sehen, deshalb wird sie am 2ten Dezember in meinem Wohnzimmer platz finden.


Mal abwarten was 2007 die PS3 in Europa bringt und wieviel sie letztendlich kostet, wahrscheinlich 500€ aufwärts. Das ist eher ein Grund sie nicht gleich am Releasetag zu kaufen.
Hatsni
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Sep 2005, 23:58
"...ohne jegliche digitale Schnittstellen..." stimmt aber nicht ganz. Denn einen digitalen Audio-Ausgang (Koax oder optisch) wird die 360 doch wohl haben, oder etwa auch nicht??
Dean_The_Machine
Inventar
#6 erstellt: 17. Sep 2005, 00:06

Hatsni schrieb:
"...ohne jegliche digitale Schnittstellen..." stimmt aber nicht ganz. Denn einen digitalen Audio-Ausgang (Koax oder optisch) wird die 360 doch wohl haben, oder etwa auch nicht??

Optischer Digitalausgang ist natürlich dabei.
marwel
Neuling
#7 erstellt: 17. Sep 2005, 00:16
Denke auch das die PS3 über 500 kostet... Werd sie mir deshalb auch net am ersten Tag kaufen. Aber warte trotzdem lieber auf die PS3.
Dean_The_Machine
Inventar
#8 erstellt: 17. Sep 2005, 00:17

baltak schrieb:
YUV reicht ja eigentlich. Ich schimpfe eher über Fernseh-Hersteller, die den YUV-Eingang wegrationalisieren zB.Phillips

Daher ist bei mir der LCD von Tohiba 58 Favorit



Für mich auch unverständlich, ich habe an meinem Plasma einen HDMI und einen YUV Anschluss und da bin ich froh drüber. Am HDMI kommt ein DVD Player mit HDMI Anschluss ran (oder Premiere HD-TV) und am YUV die XBOX 360. Somit hab ich kein ewiges umgestecke.
Hatsni
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 17. Sep 2005, 00:21

Mr.xXx schrieb:
...
Optischer Digitalausgang ist natürlich dabei. :D

Yepp, habe gerade auch dieses Bild der Xbox360 gefunden, auf dem der optische Ausgang zu sehen ist

http://media.teamxbox.com/games/ss/1141/1115960228.jpg
Bild stammt von http://www.teamxbox.com/
baltak
Stammgast
#10 erstellt: 17. Sep 2005, 02:24
Das ist nicht der optische Ausgang, sondern der
Internetzugang
Optischer Ausgang befindet sich am beiliegenden YUV-Kabel

@ marwel
nein, kein HD-Laufwerk
Ishikawa
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 17. Sep 2005, 03:04
Ob HDMI, DVI oder YUV ist völlig egal:
Alle Anschlüsse unterstützen die volle Hi-Def Auflösung! Basta!
Hatsni
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 17. Sep 2005, 11:27
@baltak stimmt, hast recht, hab mich verguckt
Netto
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 17. Sep 2005, 11:42

Ishikawa schrieb:
Ob HDMI, DVI oder YUV ist völlig egal:
Alle Anschlüsse unterstützen die volle Hi-Def Auflösung! Basta!

Dito.YUV reicht völlig.

@marvel
Ist nur ein normales DVD-Rom verbaut.
Zacharel
Neuling
#14 erstellt: 17. Sep 2005, 16:05
Bin noch etwas unbedarft was das Thema HD anbetrifft aber:
Der Hitachi 32LD7200 hat doch den Anschluss für die XBOX 360 um sie über HD laufen zu lassen oder?

mfg Zachi


[Beitrag von Zacharel am 17. Sep 2005, 16:06 bearbeitet]
snowman4
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 17. Sep 2005, 16:26

Zacharel schrieb:
Bin noch etwas unbedarft was das Thema HD anbetrifft aber:
Der Hitachi 32LD7200 hat doch den Anschluss für die XBOX 360 um sie über HD laufen zu lassen oder?

mfg Zachi


Ja, er hat einen Komponenteneingang
uj83
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 20. Sep 2005, 17:48
Hi,

ich hab mal gehört das man eine Spielkonsole nicht gleich an einen neuen Plasma hängen soll. Stimmt das?

Ich erwart auch schon sehnsüchtig die 360er!!!
aixess
Stammgast
#17 erstellt: 20. Sep 2005, 17:54
Tja spätestens wenn die 2nd Generation XBOX 360 rauskommt (mit HD-DVD Laufwerk) braucht die Konsole HDMI oder DVI mit HDCP, sonst schaut man nämlich statt HD-DVD Filme in die Röhre
andi.dark
Stammgast
#18 erstellt: 20. Sep 2005, 18:28
wenn ich mir aussuchen könnte was dran sein soll hätte ich nach meinen derzeitigen anschlussplanungen auch freiwillig für YUV gestimmt.HDMI ist doch quasi bei jedem schon anders belegt bzw. verplant - HDTV oder DVD oder zukünftige DVD standarts.
aixess
Stammgast
#19 erstellt: 21. Sep 2005, 09:08
Dafür gibts doch AV Receiver die HDMI & DVI Eingänge haben !
andi.dark
Stammgast
#20 erstellt: 21. Sep 2005, 21:04

aixess schrieb:
Dafür gibts doch AV Receiver die HDMI & DVI Eingänge haben !

wenn du dir deswegen extra einen neuen receiver kaufen willst bitte.ich bin mit meinem AV receiver total glücklich und der hat auch 2 YUV eingänge.von daher ...
peeray
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 22. Sep 2005, 09:27
tach auch,
mir reicht yuv auch völlig da alles andere belegt ist. mit den receivern ist es doch eigentlich nicht so prall, oder? da wird das signal durchgeschliffen und es sind wieder div. steckverbindungen. und muss ein yuv am receiver nicht auch 100 mhz und hdtv tauglich sein damit es funktioniert? bei meinem denon 1705 gibts glaube ich nur 30 mhz oder so. beim nachfolgemodell wird damit geworben das die yuv ein-/ ausgänge jetzt hdtv tauglich seien... hatte mir diese lösung auch schon überlegt da es bestimmt ´ne menge kabelsalat spart. weiss jemand etwas über qualitätsverluste und überhaupt die generelle möglichkeit hdtv yuv signale über einen receiver zu verteilen?
grüße
auszug aus dem neuen 1706 denon:
Audio Delay Funktion (Lip Sync) mit 0-200 ms Verzögerung und für jeden Eingang individuell einstellbar
S-Video Ein/Ausgänge
Komponenten-Video-Umschaltung mit
3 Eingängen und 100 MHz Bandbreite für HDTV
Stabile Lautsprecherschraubklemmen für alle Kanäle

alter 1705: Video-Eingänge Komponente
Bandbreite 30 MHz


[Beitrag von peeray am 22. Sep 2005, 09:31 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschlussproblem YUV, DVI, HDMI XBOX 360
SchäbigerVogel am 13.02.2007  –  Letzte Antwort am 13.02.2007  –  3 Beiträge
xBox 360 FULL HD
cocooo am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  2 Beiträge
Xbox 360 an Beamer und TFT anschließen
Philipp139 am 23.07.2010  –  Letzte Antwort am 27.07.2010  –  7 Beiträge
Xbox 360 an Full HD in 1080p ohne VGA?
KaisaSoze am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 21.12.2007  –  4 Beiträge
Philips LCD mit XBox und Sat Humax
Pinhead111 am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  3 Beiträge
HDMI zu DVI-I
kolloni am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  2 Beiträge
DVI - HDMI oder DVI-DVI
Calvin71 am 22.06.2005  –  Letzte Antwort am 22.06.2005  –  3 Beiträge
Gegenüberstellung DVI und HDMI
am 18.06.2006  –  Letzte Antwort am 19.06.2006  –  7 Beiträge
Kabelwirrwar -> YUV - VGA - HDMI (XBox 360) ?
nR-4Z am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  3 Beiträge
Kann man HD gucken ohne HDMI Schnittstelle ?
nadannmallos am 06.03.2009  –  Letzte Antwort am 06.03.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedDr_Cordelier
  • Gesamtzahl an Themen1.409.867
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.844.372

Hersteller in diesem Thread Widget schließen