Lg oled65e97la auf UHD umstellen

+A -A
Autor
Beitrag
fioretto
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Mrz 2020, 21:04
Hallo Forum,
Seit einige Monate bin ich stolzer Besitzer eines oled Lg65e97la, soweit bin ich sehr zufrieden nur was mir in letzter Zeit aufgefallen ist das wen ich ein Fußball spiel auf UHD sehen möchte ich kein Unterschied merke zwischen UHD Fußallspiel und HD Fußballspiel.....als Zuspiel gerät ist ein Sky Q Receiver angeschlossen, natürlich habe ich den Receiver auch umgestellt wen ich UHD Fernsehen sehen möchte.
Darum meine Frage an den Profis:
Gibt es eine Einstellung am LG damit ich diese Option sehen kann???
Im Voraus ein Dankeschön
LG Filippo
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 07. Mrz 2020, 21:15
Du wirst Dir doch sicher über eine Info Taste auf der Fernbedienung anzeigen lassen können, welche Auflösuing grade zugespielt wird?
fioretto
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Mrz 2020, 21:19
Hallo,
Entschuldige wen ich son dumm frage..... bin kein Profi.... meinst du die Fernbedienung Sky Receiver????
Sky Receiver ist auf 2160q 10-Bit UHD eingestellt


[Beitrag von fioretto am 07. Mrz 2020, 21:23 bearbeitet]
KuNiRider
Inventar
#4 erstellt: 07. Mrz 2020, 22:24
Nein, er meint die Info vom LG, der zeigt an, was er für ein Signal zugespielt bekommt.

Dass das Bild auf einen UHD Kanal nicht unbedingt besser aussieht, liegt daran, dass öfter auch einfach nur hochskaliert wird, weil kein natives UHD-Signal vorliegt.
fioretto
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Mrz 2020, 22:44
Hallo,
Ok... wo kann ich an der Fernbedienung BZW. Menü vom LG sehen was für ein Signal zugespielt wird????
Falls Bzw. Wenn das so ist wie du das beschreibst dann bezahle ich für etwas was ich NICHT für mein Geld bekomme ?????
Was für Optionen hätte ich um UHD allgemein Bzw. Vorallem Fußball zu sehen????
LG Filuppo
n5pdimi
Inventar
#6 erstellt: 07. Mrz 2020, 22:51
Sorry, habe keinen LG Tv und kann Dir dabei nicht helfen. Ein Blick ins Built in Manual des Geräte könnte hier hilfreich sein.
Was kannst Du tun? Hmm, 4k Kamera Equipment und Filmcrew einkaufen, rechte erwerben und selbst übertragen...
Im Ernst, was willst Du machen? Es gibt halt nur Sky UHD. Nimm es oder stirb. Das Topsiel des Tages ist schon echtes UHD, der Unterschied zu Full-HD ist nur wahrscheinlich kleiner als Du es erwartest.
fioretto
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Mrz 2020, 23:00
Na ja die Rechte werde ich wohl vergessen
Na das sind ernüchternden neuchkheiten .....
fioretto
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Mrz 2020, 12:36
Sodele....habe zufällig auf UHD1 by ASTRA umgeschaltet und als Ergebnis ein super Bild erhalten, demnach ist Sky UHD Sport eine echte SCHEI.........


[Beitrag von fioretto am 08. Mrz 2020, 12:37 bearbeitet]
n5pdimi
Inventar
#9 erstellt: 08. Mrz 2020, 12:45
Hast Du denn inzwischen mal überprüft, welche Auflösung am Tv ankommt bei Sky UHD?
fioretto
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 08. Mrz 2020, 13:29
Ich suche die ganze Zeit wo das sein kann.....ich kann aber nichts finden ...... vielleicht ist es so das ich vor lauter Bäume den Wald nicht sehe
langsaam1
Inventar
#11 erstellt: 09. Mrz 2020, 22:14
die " smart remote " Vorhanden? mit dem " Mauszeiger " Links Oben in die Ecke und das Rad drücken

Leider geben LG TV nur sehr wenig Info an (nur Auflösung HDR DV Tonformat)
fioretto
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 09. Mrz 2020, 23:12
Meinst du mit " Smart-Remote" die Menü Taste?????
Auf jeden Fall habe ich heute was das Bild angeht was probiert, ich habe ein anderen HDMI Eingang genommen ( vorher HDMI 4 und seit heute HDMI 1 ) und ich bin der Meinung das das Bild schon viel besser ist.... muss nur noch warten bis auf Sky Sport UHD ein Fußballspiel übertragen wird um zu sehen ob es besser ist.


[Beitrag von fioretto am 09. Mrz 2020, 23:19 bearbeitet]
langsaam1
Inventar
#13 erstellt: 09. Mrz 2020, 23:16
Smart Remote > Magic Remote Fernbedienung ansonsten die Taste INFO drücken
fioretto
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 09. Mrz 2020, 23:36
Wen ich wüste wo diese INFO Taste ist?????????
Reeves
Stammgast
#15 erstellt: 10. Mrz 2020, 00:09
Versuchs mal mit alle tasten die info sein könnten

Meistens oben irgendwo 😉
langsaam1
Inventar
#16 erstellt: 10. Mrz 2020, 00:35
- wenn die Fernbedienung keine Info Taste (Mittig auf der Fernbedienung) hat
ist es die Magic Remote mit dem Rad in der Mitte

- Handbuch BDA ?
https://www.lg.com/de/support/handbucher?csSalesCode=OLED65E97LA.AEU
am betreffenden HDMI Eingang : " HDMI Ultra HD Deep Colour " einschalten
zu finden in den Einstellungen unter BILD
Apalone
Inventar
#17 erstellt: 10. Mrz 2020, 10:59
was denn jetzt, Auflösung des von Sky angelieferten Signals oder die Auflösung, die der TV ausgibt?

Ersteres kann natürlich ausschließlich FB bzw. der Sky Receiver liefern. Und dessen BDA.

Letzteres verstehe ich nicht. Der TV rechnet doch automatisch immer auf UHD-Auflösung hoch. Wenn dem nicht so wäre, würde man doch einen Bildausschnitt auf dem TV sehen, der grundsätzlich kleiner als der TV selber ist.

Oder?!?
n5pdimi
Inventar
#18 erstellt: 10. Mrz 2020, 11:10
Aber es geht ja darum, dass der TE mit dem "angeblichen" UHD Bild von Sky unzufrieden ist, und wir sind an der Stelle festzustellen, ob denn wirklich UHD vom Sky Receiver angeliefert wird, und nicht, ob der TV hochskaliert...
Apalone
Inventar
#19 erstellt: 10. Mrz 2020, 11:39

n5pdimi (Beitrag #18) schrieb:
Aber es geht ja darum, dass der TE mit dem "angeblichen" UHD Bild von Sky unzufrieden ist, und wir sind an der Stelle festzustellen, ob denn wirklich UHD vom Sky Receiver angeliefert wird, und nicht, ob der TV hochskaliert... :.


Ja, eben.

Ich hatte den Eindruck, dass das nicht allen so ganz klar war. Wenn zB empfohlen wird, auf dem TV die zugelieferte Auflösung anzeigen zu lassen, bringt das in dem Fall nichts, wenn der Empfangsreceiver auf Hochskalieren eingestellt ist.
Auch der Threadtitel ist bereits missverständlich!


[Beitrag von Apalone am 10. Mrz 2020, 11:40 bearbeitet]
fioretto
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 10. Mrz 2020, 12:39
Hallo zusammen,
also um Missverständnisse klar zustellen:
Vor etwa zwei Wochen wollte ich ein Fuballspiel auf Sky Sport UHD sehen,dabei habe ich festgestellt das absolut kein Unterschied zwischen Sky Sport UHD und Sky Bundesliga HD festzustellen war.
Daraufhin habe ich hier diesen Trend eröffnet um mich zu informieren warum das so ist.
Die Einstellungen am Sky Reciever habe ich wie oben schon geschrieben eingestellt.
Der LG OLED65e97la hat 4 HDMI Eingänge, der Sky Reciever " WAR" mit dem 4. HDMI Eingang vom Tv angeschlossen.
Soweit war das bis vor einigen Tagen, als ich die BDA von LG gelesen habe das man eventuell bei SCHLECHTEREM UHD BILD in diesem Falle ( Sky Sport UHD ) eventuell den HDMI Eingang tauschen sollte.
Dies habe ich getan , nun ist der Sky Q Reciever mit dem 1. HDMI Eingang vom Tv verbunden und ich bin der Meinung ( ich bin mir sogar sehr sicher ) das daß Bild um vieles besser ist als vorher.
Warum das so ist ..... keine Ahnung bin kein Profi ......
Slatibartfass
Inventar
#21 erstellt: 10. Mrz 2020, 12:42
Wenn der Sky Receiver auf 2160p 10-Bit UHD eingestellt ist, stellt der TV das Signal automatisch in UHD (4k) dar. Ein TV stellt sich immer auf das Eingangssignal ein, solange er es wiedergeben kann.

Mein LG OLED zeigt übrigens bei jedem Wechsel der Quelle zunächst in seiner Statuszeile oben das Bild- und Tonformat an.

@fioretto
Es ist bei jedem UHD-Sender natürlich so, dass nicht alles was dort gesendet wird, in nativem UHD vorliegt, so wie bei der Einführung von HD Anfangs mehr hochskaliertes SD übertragen wurde als HD, und es auch heute noch gesendet wird, wenn die Inhalte älter sind.
Bei meinem Sky Q Receiver haben übrigens alle Sendungen eine Kennzeichnung, mit welcher Auflösung sie zur Verfügung stehen.

Aber auch ich sehe bei meinem 65" 4K LG OLED in meinen 3,5m Sitzabstand meistens keinen Unterschied zwischen UHD und gutem HD. Das kann man aber nicht Sky anlasten, sondern den TV-Herstellern, die den Nutzern ein ganz neues Erlebnis mit 4K versprochen haben, um ihre UHD-TVs zu verkaufen. Die Auflösung des menschlichen Auges ist aber nun mal begrenzt, womit HD für die meisten Konstellation aus TV-Diagonale und Sitzabstand für einen scharfen Bildeindruck völlig reicht. Wenn Du die zusätzliche Schärfe von UHD sehen möchtest, gehe einfach mal näher ran ans Gerät, und vergleiche dann zwischen einer HD- und einer UHD-Sendung.

Slati
fioretto
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 10. Mrz 2020, 13:28
Hallo,
Du hast vollkommen recht.... das war auch nicht meine Absicht dies an Sky anzulasten.
Was mich aber sehr gewundert hat, ( bevor ich mein HDMI umgestellt habe ) ist das auf Astra 1UHD das Bild hervorragend ist und im Sky Sport UHD war das nicht der Fall.
Das mit dem Sitz Abstand gebe ich dir recht, habe dies auch vor ein paar Tage zufällig erleben können.
Mal sehen ob heute Abend ein Fuball Champions League in UHD übertragen wird, dann werde ich berichten.
Übrigens habe ist mein Sitz Abstand ca. 3.5- 4 Meter und der Unterschied kann ich sehr wohl gut erkennen im Gegensatz zu vorher,aber warten wir mal heute Abend mal ab
Lg Filippo
Slatibartfass
Inventar
#23 erstellt: 10. Mrz 2020, 13:56

fioretto (Beitrag #22) schrieb:
Hallo,
Was mich aber sehr gewundert hat, ( bevor ich mein HDMI umgestellt habe ) ist das auf Astra 1UHD das Bild hervorragend ist und im Sky Sport UHD war das nicht der Fall.

Es besteht schon ein Unterschied zwischen Video-Material, dass von der Qualität und den Inhalten speziell für die Bewerbung von UHD produziert wurde, und dem Alltags-Content in UHD, der von Sky oft auch mit einer geringeren Datenrate angeboten wird.
Bei meinem LG OLED besteht kein Unterschied in der Qualität zwischen den einzelnen HDMI-Eingängen. Es kann auch ggf. an den Anschluss spezifischen Einstellungen liegen, die auch an meinem TV für die einzelnen Quellen und HDMI-Eingängen getrennt einstellbar ist.

Slati
fioretto
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 10. Mrz 2020, 14:45
@Slatibartfass,
Genau das ist es was mich wundert.....an den Einstellungen habe ich ÜBERHAUPT NICHTS GEÄNDERT...... ich habe nur das HDMI Kabel von 4 auf 1 umgestöpselt.......wie gesagt ich bin kein Profi mir ist es wichtig einen adäquaten Bild zu haben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG UB850V an Panasonic UHD Player anschließen
AirVolk79 am 29.09.2016  –  Letzte Antwort am 30.09.2016  –  17 Beiträge
Grundig 40 VLE 7003 Bl auf Soundsystem umstellen!
DarkAgent am 04.11.2013  –  Letzte Antwort am 09.11.2013  –  4 Beiträge
3.1mm auf cinch umstellen. wie löten?
rumblefish am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  3 Beiträge
LG UHD TV 55LA9659 vs SNES RGB Scart
Superhero am 22.06.2014  –  Letzte Antwort am 27.06.2014  –  4 Beiträge
Probleme ARC-Yamaha-UHD Player
DEG am 23.05.2019  –  Letzte Antwort am 25.05.2019  –  3 Beiträge
Uhd tv Problem
DaveHamm am 12.10.2016  –  Letzte Antwort am 13.10.2016  –  6 Beiträge
Möglichkeiten TwinTuner Samsung UHD
Harry_1972 am 27.07.2014  –  Letzte Antwort am 27.07.2014  –  8 Beiträge
Technimedia uhd+ 49 sl 4k 60hz und HDR 10 ?
PvtChris89 am 20.11.2019  –  Letzte Antwort am 23.11.2019  –  10 Beiträge
Konsolen an UHD TV anschließen
Tittylover am 24.07.2014  –  Letzte Antwort am 24.07.2014  –  7 Beiträge
sky kabel pro uhd receiver
-elm- am 16.01.2017  –  Letzte Antwort am 16.01.2017  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.836 ( Heute: 62 )
  • Neuestes Mitgliedsteveee01
  • Gesamtzahl an Themen1.467.559
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.906.531

Hersteller in diesem Thread Widget schließen