TV, PC, SAT, DVD, A/V Komplettverkabelung

+A -A
Autor
Beitrag
p!nky
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Jan 2006, 11:42
Werde mir demnächst den Sony KDF 50 Zoll Rückpro zulegen und bin Momentan an der Planung der Verkabelung.

Folgendes Geräte sollen zusammen arbeiten:
- Standard DVD Player mit Scartout
- später HDTV-Digital SAT Receiver mit HDMI und Scart (Philips DSR 9005)
- A/V Receiver (Pioneer VSX 915)
- Nintendo per Cinch/Scart
- PC per DVI-Ausgang, 15m Kabelweg

Der TV hat VGA, HDMI, 2x RGB Scart und 1x Komponente
Der A/V Receiver hat genügend Eingänge (Komponente & Cinch)

1.Variante
- SAT-Receiver per HDMI auf TV, Ton Koax auf A/V-Receiver
- DVD Player per SCART->Komponente und Ton Optisch auf A/V Receiver
- PC per DVI->Komponenten Kabel und Ton Digital Koax auf A/V Receiver
- Nintendo per Cinch 1xVideo, 2xAudio auf A/V-Receiver
- A/V-Receiver per Komponente an den TV

Ich hab keine Ahnung, inwieweit das "Durchschleifen" der VideoSignale durch den A/V die Signalquali beeinflusst. Bringt das Vorteile / Nachteile ? (Einfacheres Umschalten ?)

2.Variante
Aufgrund der Fragen zur Variante 1 hätte ich noch eine 2.

- SAT-Receiver per HDMI auf TV, TON Koax auf A/V-Receiver
- DVD-Player per RGB Scart auf TV, Ton Optisch auf A/V-R
- PC per DVI->VGA an den VGA-Eingang des TV, Ton Koax auf A/V
- Nintendo per Scart auf den TV, Ton Stereo Cinch auf A/V-R-R



Zur kompletten Verkabelung würde ich Clicktronic Kabel von Reichelt bestellen. Ich denke die sollten ausreichen. Einzig bei 15m langem DVI -> VGA bzw. Komponente bin ich noch am überlegen, ob ich auf das Oelbach setze.

Könnt ihr mir ein paar Tipps geben ?
1 oder 2, oder ganz anders ?
sadstatue
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Jan 2006, 21:13
Ein Tipp: Wenn du vorhast PC SPiele oder HD-Material mit dem Sony vom PC abzuspielen, solltest du deinen PC nicht über VGA anschließen.
p!nky
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Jan 2006, 21:48
Spiele eher nicht, aber Bildershows und HD-Material ja.
p!nky
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Jan 2006, 20:51
Gibts keinen der dazu was sagen will ?

Passts, passts nicht, Vorschläge .....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tipps für Komplettverkabelung
claude-frank am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  3 Beiträge
Komplettverkabelung- Anfänger braucht kompletthilfe
JackyJack am 06.07.2007  –  Letzte Antwort am 07.07.2007  –  8 Beiträge
Komplizierte Anschluß-Komplettverkabelung. Tipps?
martinnms am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2007  –  2 Beiträge
Anschlüsse - PC/TV/SAT/Surround
frontloop33 am 19.02.2012  –  Letzte Antwort am 19.02.2012  –  2 Beiträge
DVD und Sat per HDMI an A/V-Receiver?
Tim_1977 am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  4 Beiträge
PC und Monitor an A/V Receiver
D2Alex am 17.05.2010  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  2 Beiträge
PC an A/V Receiver fragen
kennney am 13.07.2010  –  Letzte Antwort am 13.07.2010  –  6 Beiträge
PC über A/V-Receiver an TV anschließen
Pinhead am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  15 Beiträge
Hochwertige A/V-Verkabelung
WarBerserker am 14.05.2007  –  Letzte Antwort am 22.05.2007  –  20 Beiträge
Hilfe Scart auf Chinch V/A
kazweier am 01.12.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.485 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedReggaeKev
  • Gesamtzahl an Themen1.410.361
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.849.689

Hersteller in diesem Thread Widget schließen