Verkablung von HDMI Reciever, DVD Recorder und LCD Fernseher

+A -A
Autor
Beitrag
Damiano
Neuling
#1 erstellt: 07. Feb 2006, 00:40
Hallo Leute

Ich Habe letzte Woche von Panasonic den Reciever SA-XR70 und den DVD Recorder DMR-EH52EG erworben und bin von den Geräten sehr begeistert.
Möchte die beiden Geräte mit dem LCD Fernseher TX-32LX1F (den ich vor 6 Monaten gekauft habe) über die HDMI die an dem Reciever dran ist (HDMI OUT und HDMI IN) bzw. HDTV Anschlüsse zu verbinden. An dem Fernseher aber sofern mir es bekannt ist befindet sich nur der YUV Anschluß.
WIE KANN ICH ALLE GERÄTE OPTIMAL UND AM EINFACHSTEN MITEINANDER VERBINDEN UM HDTV UND HDMI NUTZEN ZU KÖNNEN??????? WELCHE KABELVERBINDUNGEN WERDEN HIER BENÖTIGT?????
Für Ihre Bemühungen möchte ich mich im Voraus bedanken.

Mit freundlichen Grüßen

Damiano
RulingTex
Stammgast
#2 erstellt: 08. Feb 2006, 02:28
Moin Damiano,

als ersten Tipp: In Großbuchstaben zu schreiben bedeutet in Foren etc. zu schreien. Ist normalerweise nicht höflich und folglich nicht gerne gesehen.

Dann solltest Du Dir mal Deine Geräte genauer anschauen und evt. auch mal die Handbücher lesen. Da steht normalerweise schon eine ganze Menge grundlegender Verkabelungsmöglichkeiten drin. Dann kann ein Blich in den grundlegenden Thread in diesem Forum zum Thema HDTV auch nicht schaden. Das dürfte schon einige Deiner Fragen klären.

Die User hier im Forum werden Dir eigentlich immer bei Problemen behilflich sein, aber sie werden nicht das Denken für Dich übernehmen.

Fühle Dir jetzt aber bitte nicht auf die Füße getreten. Ist nur gut gemeint, denn ich denke, dass Du dabei auch noch nen bisschen übers Thema Hifi/Video lernst. Kann schaden, muss aber nicht

Gruß, RulingTex

PS: Da weder Dein DVD Recorder noch Dein LCD HDMI-Anschlüsse besitzen, hat sich das Thema für Dich schon mal erledigt (wenn ich der Panasonic-Website trauen kann). Also Componentenkabel, am Besten direkt vom DVD zum LCD. Den Ton per optischem Digitalkabel vom DVD zum Receiver. Und schon ist alles angeschlossen.
Viel Spaß mit Deiner neuen Anlage
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkablung Sat-Receiver+DVD HDD Recorder+LCD
oganj am 15.02.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2007  –  5 Beiträge
Ist die Verkablung so in Ordnung?
katerwicko am 06.04.2008  –  Letzte Antwort am 06.04.2008  –  7 Beiträge
HDMI Verkablung im Kino
snes am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  12 Beiträge
PC+TV+Reciever verkablung hilfe!mit pics
tobi2410 am 21.10.2008  –  Letzte Antwort am 24.10.2008  –  8 Beiträge
DVD Recorder & Premiere Reciever?
Lady07 am 30.05.2008  –  Letzte Antwort am 30.05.2008  –  2 Beiträge
DVD Recorder + Digital Reciever
baluderbeear am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  2 Beiträge
Verkablung meiner Anlage?
Choco am 31.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.11.2005  –  2 Beiträge
Verkablung DVD Rekorder/SatReciever/TV
Allanon am 04.09.2006  –  Letzte Antwort am 04.09.2006  –  2 Beiträge
verkabelung reciever-->dvd-recorder-->tv
godesberger am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  4 Beiträge
Verkablung LCD, SAT Receiver und AV Receiver
AdamSagolla am 16.01.2008  –  Letzte Antwort am 28.01.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder847.959 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedFelix9984
  • Gesamtzahl an Themen1.414.430
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.927.916

Hersteller in diesem Thread Widget schließen