Anschluss Phillips D-Box an Uralt-Fernseher

+A -A
Autor
Beitrag
highland1
Neuling
#1 erstellt: 21. Mrz 2006, 00:44
Hallo zusammen,

ich habe da ein kleines Problem mit dem Anschluss meiner Phillips D-Box (DV3) an meinen Fernseher. Der Fernseher hat keine Scart-Anschlüsse. Man muss also den Receiver über ein herkömmliches Antennenkabel an den Fernseher anschließen. Leider hat der Receiver solch eine Anschlussmöglichkeit nicht. Gibt es da evtl. ein Adapter von Scart auf Antennenkabel oder umgekehrt ? Welche Möglichkeiten hätte ich noch ?? Kann ich die D-Box überhaupt an meinen Fernseher anschließen ??

Michael
mahri
Inventar
#2 erstellt: 21. Mrz 2006, 10:06
Hi,

Ein Adapter von Scart auf HF gibt es nicht.
Eher einen Modulator. Hast Du Chinch-Eingänge am TV ?
Wenn ja,dann kannst Du dir ein Scart-Chinch Adapter zulegen.
Ansonsten würde ich Dir einen neuen Fernseher empfehlen.

Gruß Mahri
highland1
Neuling
#3 erstellt: 21. Mrz 2006, 16:23
Hi,

danke dir schonmal für deine Antwort. Also am Fernseher sind zwei Chinch Anschlüsse. Auf dem einen stehe "Video In" und auf dem anderen "Audio out"

Grüße Michael
mahri
Inventar
#4 erstellt: 21. Mrz 2006, 17:27
Hi,

Wenn Video "in" drauf steht ist auch Audio "In" mit bei.
Also könntest Du mit einem Scart-Chinch (Videokabel) dein Signal dort einspeisen.

Gruß Mahri
highland1
Neuling
#5 erstellt: 21. Mrz 2006, 22:49
Hallo ich bin es nochmal.

Hat vielleicht jemand einen Link wo ich genau diesen Adapter herbekomme, den ich brauche ?? Evtl. wäre ein Foro von dem Teil gut ??

Wie bereits gesagt, ich habe am Fernseher nur zwei Cinch-Anschlüsse. Einmal Video und einmal Audio. Der eine ist gelb der andere schwarz markiert.

Gibt es so einen Adapter bei Conrad ? oder evtl. hier http://www.pollin.de/shop/shop.php

Danke schonmal an dieser Stelle.


Michael


[Beitrag von highland1 am 21. Mrz 2006, 23:50 bearbeitet]
mahri
Inventar
#6 erstellt: 22. Mrz 2006, 11:01
Hi,

Wenn Du nur jeweils einen chinch Eingang hast,dann handelt es sich eh um ein Mono-Gerät. Ein passendes Adapter wäre z.B. Hama Nr. 43178 .Dieses Adapter ist vielseitig einsetzbar.

Gruß Mahri
highland1
Neuling
#7 erstellt: 22. Mrz 2006, 16:38
Hi,

vielen Dank für deine Hilfe. Werde es mal mit diesem Adpater versuchen.

Michael
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
D-Box anschluss
MACMAC am 25.06.2005  –  Letzte Antwort am 26.06.2005  –  2 Beiträge
D-Box 2 Anschluss Probleme
nsgnussi am 05.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  5 Beiträge
Scart Anschluss bei einem Uralt Fernseher
Golf3er am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  4 Beiträge
Anschluss von TV/Verstärker/DVD/D-Box :(
MCInky am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2005  –  2 Beiträge
anschluss d-box, video, dvd und TV
Kiesgerd am 12.06.2006  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  5 Beiträge
D-Box an Beamer
Matschgo am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  9 Beiträge
D-BOX
saschaaa am 28.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  3 Beiträge
Anschluss X Box
andre1611 am 06.10.2006  –  Letzte Antwort am 10.10.2006  –  5 Beiträge
D-Box 2
MACMAC am 22.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2005  –  12 Beiträge
D-Box an 2 Ferseher
hundebiss am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.275 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedLHGT_9901
  • Gesamtzahl an Themen1.420.086
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.038.917

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen