DVD an TFT TV anschliessen über komponenten signal

+A -A
Autor
Beitrag
speedy_o
Neuling
#1 erstellt: 13. Apr 2006, 17:05
Hi leute!

Also ich möchte meinen DVD Player (DVD-DR 3047 von Universum) an meinen TFT Fernseher (FT-LCD 8144 von Universum) anschliessen. Mein DVD Player hat einen Komponenten Ausgang also die drei Farben Rot, Grün, Blau. Man kann im DVD Player im Setup zwischen RGB, Komponent und Progressiv auswählen. Mein Fernseher hat 2 Scart eingänge die man auch auf Scart RGB im Fernseher Setup umschalten kann. Habe mir jetzt bei Ebay ein CLICKTRONIC SCART -> 3x CINCH (RGB) KABEL besorgt.
hier ist der link dazu

http://cgi.ebay.de/w...TRK%3AMEWN%3AIT&rd=1

Alles schön angeschlossen, Fernseher auf RGB umgestellt und DVD auf komponent ausgang gestellt. Mein Problem ist jetzt ich bekomme kein Bild. Habe auch mit progressiv probiert aber es kommt nix.

Was kann ich tun?? Ist das Kabel das Verkehrte oder ist mein Fernseher vielleicht nicht dafür geeignet??

Wenn mir jemand helfen könnte!!


speedy_o


[Beitrag von speedy_o am 13. Apr 2006, 17:09 bearbeitet]
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 13. Apr 2006, 17:17

speedy_o schrieb:
Alles schön angeschlossen, Fernseher auf RGB umgestellt und DVD auf komponent ausgang gestellt. Mein Problem ist jetzt ich bekomme kein Bild.

Welch Wunder.
RGB ist nämlich nicht YUV (Komponente), auch wenn dessen Anschlüsse die gleichen Farben haben.

http://dvd-tipps-tricks.de/main/info-bildanschluss.php

Nimm ein vollbeschaltetes Scartkabel und mach' RGB, wenn der Fernseher kein YUV hat/kann.

Gruss
Jochen
speedy_o
Neuling
#3 erstellt: 13. Apr 2006, 17:23
Also habe ich das kabel jetzt umsonst geholt??
Kann über den komponenten ausgang nicht RGB ausgeben.
Ich meine ich kann ja Scart kabel anschliessen, aber dann habe ich doch nicht so ein gutes Bild oder??
Oder kann man das Bild irgendwie von YUV zu RGB umwandeln??

thx
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 13. Apr 2006, 17:29

speedy_o schrieb:
Ich meine ich kann ja Scart kabel anschliessen, aber dann habe ich doch nicht so ein gutes Bild oder??

Scart-RGB ist technisch sogar besser als YUV-Interlaced.


speedy_o schrieb:
Oder kann man das Bild irgendwie von YUV zu RGB umwandeln??

Klar. Kostet dreistellig.

Gruss
Jochen
speedy_o
Neuling
#5 erstellt: 13. Apr 2006, 17:32
das heisst jetzt im klartext ich werde das kabel ohne wandler oder einen fernseher mit scart eingang der yuv unterstüzt nicht nutzen können??
Master_J
Moderator
#6 erstellt: 13. Apr 2006, 17:38
So ist es.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TFT Monitor an TV anschliessen ?
nvoelkel am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2007  –  8 Beiträge
DVD Player an TFT-Monitor anschliessen ?
rdc am 08.11.2007  –  Letzte Antwort am 08.11.2007  –  2 Beiträge
Zwei TFT & einen TV an PC anschliessen
Jotadog am 07.07.2009  –  Letzte Antwort am 02.08.2009  –  2 Beiträge
DVD-Player an TFT-Monitor
jedifire am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 26.04.2008  –  3 Beiträge
Wie Komponenten anschliessen?
Boonzoo am 19.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  9 Beiträge
DVD-Player an Computer-TFT ???
cre8 am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2005  –  5 Beiträge
Receiver via Funk Signal an TV anschliessen
Betzelor am 11.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.09.2012  –  2 Beiträge
HDMI-Ausgang des Sat-Reciever an PC-TFT anschliessen?
xlupex am 09.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  2 Beiträge
DVD player an TFT Monitor
olasenior am 08.06.2007  –  Letzte Antwort am 10.06.2007  –  4 Beiträge
Beamer an TV anschliessen
playffo am 03.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.08.2010  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedIntegralerjunge
  • Gesamtzahl an Themen1.417.900
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.996.300

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen