Brauche hilfe ( Tips ) zum Anschlus meines Beamers .

+A -A
Autor
Beitrag
Pantaloon
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Mai 2006, 17:45
Hi.
Da die WM ja bald losgeht und mein neuer Fernseher wohl noch auf sich warten läst, werde ich wohl über meinem Beamer schauen. Ich habe mein Beamer, ein SANYO PLC-XU55, an meinem DVD-Recorder, PHILIPS DVDR 70, per S-Videokabel angeschlossen.
Soweit,so gut. Wenn ich nun DVD schaue, habe ich eigentlich ein gutes Bild. Schaue ich aber Fernsehen, ist es irgendwie unscharf. Da ich wiegesagt ja die WM schauen möchte, bin ich jetzt am überlegen, ob ich den Beamer mit einem SCART-VGA-KABEL an meinem TECHNISAT DIGITAL PR-K Receiver von Premiere anschliesse? .Muß ich da auf irgendetwas achten? Habe in einigen Threads was von 50hz und 60hz gelesen. Oder kann ich den Receiver auch peer S-Video anschliessen. Müßte dann aber wohl ein Adapter haben.
Wo bekomme ich denn so ein Langes Scart-Vga-Kabel her? (10m)

Gruß
Pantaloon
Stress
Inventar
#2 erstellt: 30. Mai 2006, 07:58
Hallo,

*Edit*
gelöscht - Fehler von mir


Pantaloon schrieb:
Hi.
Oder kann ich den Receiver auch peer S-Video anschliessen.

Wenn du im Menü des Gerätes S-Video als Signalart wählen kannst, ja.


[Beitrag von Stress am 30. Mai 2006, 11:03 bearbeitet]
Pantaloon
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Mai 2006, 08:50
Sorry. Verstehe ich jetzt nicht. Laut Anleitung sollte es doch gehen Schau mal.[img=http://img307.imageshack.us/img307/5338/2905200616144300027sq.th.jpg]
Stress
Inventar
#4 erstellt: 30. Mai 2006, 11:02
Hallo,


Pantaloon schrieb:
Sorry. Verstehe ich jetzt nicht. Laut Anleitung sollte es doch gehen

sorry - ein Fehler von mir. Habe das Modell verwechselt.
Ja der Sanyo KANN Scart-RGB verarbeiten.


Wo bekomme ich denn so ein Langes Scart-Vga-Kabel her? (10m)

Da gibt es einige Anbieter für.


[Beitrag von Stress am 30. Mai 2006, 11:04 bearbeitet]
ChrisBen
Inventar
#5 erstellt: 30. Mai 2006, 11:03
Ich hab mal bei Technisat nachgesehen. Der Receiver kann auch RGB am Scart ausgeben.

Da stellt sich jetzt nur noch die Frage wo man das passende Kabel bekommt? Ist so ein Adapterkabel genormt oder kocht da jeder Hersteller sein eigenes Süppchen, so daß man genau das eine Kabel von dem Beamer-Hersteller braucht?
Pantaloon
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Mai 2006, 12:24
Das hört sich ja gut an.Werde mir dann wohl mal so ein Kabel besorgen.
Pantaloon
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 31. Mai 2006, 12:18
Mahlzeit.
Ich war gestern in der Stadt und bei der gelegebheit habe ich mir nun ein Kabel gekauft. Funtzt auch wunderbar mit dem Receiver.Bild ist deutlich besser als mit S-Video. Nun habe ich aber das Problem, das ich meinen DVD Rekorder nicht über den Beamer ausgeben kann. Ich habe mal das Kabel direkt mit dem Recorder verbunden und ihn eingestelt auf RGB-FBAS. Habe nur diese einstelung neben S-Video und FBAS.Ich bekomme zwar ein Bild über den Beamer, aber es ist, wie soll ich sagen, etwas verzehrt. Daraufhin habe ich das Kabel wieder mit dem Receiver ( am TV ausgang ) angeschlossen und den Recorder am AV eingang/ausgang des Receivers. Der Receiver schaltet zwar auf AV, aber es kommt kein Bild.
Wie bekomme ich das nun hin, das ich auch DVD schauen kann über Beamer?

Gruß
Pantaloon
ChrisBen
Inventar
#8 erstellt: 31. Mai 2006, 12:35
Hab eben mal im Handbuch des Philips DVD-REkorders angesehen. Der REkorder kann angeblich RGB am Scart-Ausgang ausgeben. (S. 73f)

Ist das Scart-Kabel vollbeschaltet und in Ordnung?

Hast Du den Receiver an Scart-Buchse 1 oder 2 des Rekorders angeschlossen?
Wenn ich die Bedienungsanleitung richtig interpretiere, kann er nur an Scart 1 RGB ausgeben. (siehe "Die Geräterückseite" auf den ersten Seiten der Bedienungsanleitung)


[Beitrag von ChrisBen am 31. Mai 2006, 12:39 bearbeitet]
Pantaloon
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 31. Mai 2006, 12:49
Es ist dieses Kabel hier.
http://www.conrad.de/goto.php?artikel=351143.
Beim Beamer funtzt es wunderbar.Ich hoffe, es ist richtig.

Ja habe ich. Am Recorder Scart1, am Receiver an Scart2. Scart1 am Receiver hängt der Beamer dran.
ChrisBen
Inventar
#10 erstellt: 31. Mai 2006, 12:56
Es gibt leider unterschiedliche Spielarten vo RGB (bezüglich der notwendigen Synchronisation). Es kann sein, daß dein Beamer da ein Synchronisationssignal erwartet, daß der Rekorder nicht liefert.

Guck dir hier mal die unterschiedlichen Spielarten an: http://www.dvd-tipps...fo-bildanschluss.php

Jetzt wäre zu klären (eMail an Philips und Sanyo) wie die Geräte die Synchronisation handhaben.
Pantaloon
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 31. Mai 2006, 13:18
Erstmal vielen dank für deine Hilfe.
Also das Kabel ist dann das Richtige,ja?

Werde mir das mal durchlesen. Hoffe, das ich es auch ein wenig kapiere.
ChrisBen
Inventar
#12 erstellt: 31. Mai 2006, 13:21

Pantaloon schrieb:
Erstmal vielen dank für deine Hilfe.
Also das Kabel ist dann das Richtige,ja?

Werde mir das mal durchlesen. Hoffe, das ich es auch ein wenig kapiere. :.


Ob das Kabel dafür das richtige ist kann ich so nicht sagen. Die Frage ist halt wo die Synchronisation hin muß. Es kann sein, daß du bei dem Kabel den scart-Stecker öffnen mußt, um dort eine Synchronisations-Leitung anzulöten, die du mit dem FBAS-Eingang des Beamers verbindest. Aber dafür mußt du vorab (eMail an die Hersteller) erstmal wissen, was da genau an RGB-Signalen kommt und vor allem wie es mit der Synchronisation laufen soll.
Pantaloon
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 31. Mai 2006, 16:37
Hi.
Das problem mit DVD schauen ist ertmal gelöst.Hatte ganz vergessen, das ich in meinem Panasonic SC-HT500 Soundsystem ja auch noch nen DVD Player drin habe. Kurzerhand das Scart-VGA Kabel dort angeschlossen, vorher natürlich auf RGB gestellt, und es Funtzt. Super bild. Nur dieses umstecken zwischen den einzelnen Geräten ist nicht so gut. Kann mir jemand sagen, was ich da wohl für ein schaltpult oder so nehmen kann? Es müßte so geschaltet werden, das auch der Fernseher an das Soundsystem dran ist.Am besten alles über SCART.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KEiN bild bei anschlus von Pc zum plasma hilfe
Playa_inc am 08.08.2007  –  Letzte Antwort am 09.08.2007  –  3 Beiträge
Verbindung meines Beamers mit einem alten VCR
laix7 am 13.06.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2008  –  4 Beiträge
Anschluss des Beamers
*Vogel* am 29.03.2015  –  Letzte Antwort am 30.03.2015  –  10 Beiträge
Brauche Hilfe bei Verkabelung meines Sony 46w4730
derbassjunkie am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2009  –  5 Beiträge
Tips zur Verkabelung meines neuen Plasmas
icho-lite am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  3 Beiträge
LCD Fernseher mit Festplatte + DVD Recorder Anschlus
jackiex am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 22.07.2007  –  3 Beiträge
brauche hilfe
netneo am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.11.2004  –  6 Beiträge
Brauche Hilfe!!
Dr.Schnaggels am 08.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  7 Beiträge
Kauf eines Beamers
humpich am 09.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  2 Beiträge
Anschluss eines Beamers
Kosakenzipfel am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 27.03.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.387 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedtommygosurf
  • Gesamtzahl an Themen1.410.169
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.846.231

Hersteller in diesem Thread Widget schließen