d-Box 1 an LCD 32"

+A -A
Autor
Beitrag
HomeEntertainment
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Aug 2006, 18:13
Hallo Community,

habe folgendes Problem mit meine d-Box 1, die Qualität über Scartausgang TV (dBox) an Scarteingang LCD Grundig Xentia 32"
RGB fähig ist mir zu schlecht.

Gibt es eine andere Möglichkeit der Verkabelung der d-Box mit meinem LCD ? Habe gelesen das Scart auf YUV gibt , würde das was bringen ? Kann bei der d-Box zeischen FBAS und RGB wechseln allerdings mit meinem Scart Kabel habe Ich immer ein flimmern im Bild (ist voll beschalten).

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe ...
sylvester78
Inventar
#2 erstellt: 26. Aug 2006, 08:20
die dbox2 mit linux kann yuv über scart ausgeben, aber die dbox1?
und wenn es mit der dbox1 gehen sollte, dann brauchst du sicherlich noch dvb2000.

ein paar info´s bekommst du hier -> klick
HomeEntertainment
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Aug 2006, 11:01
@all

Wie sieht es denn mit einem Scart auf YUV aus ?
Gibt es da Verbesserungen ?
Man kann im Menü der d-Box1 zwischen FBAS Ausgang und RGB (glaube Ich) auswählen.
HomeEntertainment
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 26. Aug 2006, 12:43
Ist RGB oder FBAS an der d-Box 1 besser ?

jospar
Stammgast
#5 erstellt: 26. Aug 2006, 14:10
moin moin
hol dir mal ein vernünftiges scartkabel (1,5 m ca 20.-)
damit sollte es gut laufen. die billigkabel taugen häufig nix.
frohes verkabeln.

(ps: rgb ist sehrgut, yuv ist etwas besser, aber nur wenig)
Heiliger_Grossinquisito...
Inventar
#6 erstellt: 26. Aug 2006, 20:52

Wie sieht es denn mit einem Scart auf YUV aus ?


Dazu muß die dBox YUV per Scart auch ausgeben können, was aber auch meines Wissens nur die dBox2 macht.

YUV ist nicht das gleiche wie ein RGB Signal per Scart, das sind zwei völlig verschiedene Bildsignalformate die nicht zueinander kompatibel sind. Zumal RGB per Scart vier Signalleiter hat und nicht nur drei wie YUV. Gibt auch RGB mit drei Leitern (RGB pos. Sync.), aber auch das ist was anderes als YUV und es gibt auch kaum Geräte die sowas ausgeben. Die dBox1 sicherlich nicht.

Nimm Dir mal jospars Tip zu Herzen und besorg Dir ein vernünftiges Kabel.


[Beitrag von Heiliger_Grossinquisitor am 26. Aug 2006, 20:53 bearbeitet]
aholzhammer
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Sep 2006, 14:29
Meine DBOX1 (Original BetaNova Software) weigert sich auch standhaft, ein RGB Signal auszugeben (mit mehreren Kabeln getestet). Ausser FBAS scheint nichts aus dem Scart-Anschluss zu kommen, eine Einstellmoeglichkeit habe ich nicht gefunden.

Kann jemand bestaetigen, dass die dbox1 mit BetaNova Software RGB ausgibt?

[edit: laut wikipedia sollen alle drei Scart-Buchsen RGB ausgeben, kann ich nur leider nicht bestaetigen. Der RGB-Scart am TV ist ok.]


[Beitrag von aholzhammer am 04. Sep 2006, 14:31 bearbeitet]
aholzhammer
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 05. Sep 2006, 05:42
Da kann ich mir mal selber antworten. Die dbox1 erlaubt bei der Erstinstallation die Wahl, ob Composite (FBAS) oder RGB.

Ich habe meine gestern auf Werkseinstellungen gesetzt, und konnte danach auf RGB umstellen. Jetzt bin ich fast zufrieden damit!
P.Paul
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 01. Dez 2007, 16:26
Hab die DBox 2 mit betanova 2.0
und einen 32", hab ich das richtig verstanden das ich von Standard-Fernseher auf den 32" nur umstellen kann wenn ich sone Premiere Card habe?

Hatte vorher eine DBox-1 mit DBV2000 hat leider , da hat mein TV immer automatisch auf Scart umgeschalten als ich die Box angemacht habe bei der Box2 muss Scart immer manuell anwählen, Eine Idee woran das liegt?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
D-Box an Beamer
Matschgo am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  9 Beiträge
Beste Verbindung D-Box - LCD
ein_neuer am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  4 Beiträge
D-Box 1 und RGB?
Gonzo_2 am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  2 Beiträge
D-BOX
saschaaa am 28.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  3 Beiträge
D-Box an Panasonic TX-32 LXD 55 F
theschalker am 27.07.2006  –  Letzte Antwort am 01.08.2006  –  9 Beiträge
D-Box an 2 Ferseher
hundebiss am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  4 Beiträge
LCD JVC LT37M60BU, Panasonic DVD Recorder, Nokia D-Box 1
cooper2003 am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  2 Beiträge
D-Box zu leise
swoop100 am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  3 Beiträge
D-Box 2
MACMAC am 22.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2005  –  12 Beiträge
D-Box 1 und Verstärker per Scartkabeln
JEB am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.02.2004  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.836 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitgliedvaikokosan
  • Gesamtzahl an Themen1.426.631
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.152.988

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen