1 YUV-Eingang, aber zwei Geräte.

+A -A
Autor
Beitrag
Black_Mamba
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Sep 2006, 11:38
Hi,

hab ein eher mittelgrosses Problem:

Ich hab zwei Geräte (DVD + X-Box 360), die ich über YUV an meinen LCD anschliessen möchte, welcher aber nur einen solchen YUV-Eingang hat. Würde das funktionieren, wenn ich ganz stinknormales Y-Chinch (3x natürlich) dazwischen klemme und dann quasi über diesen einen Eingang beide Geräte anschliesse?? Ich meine, das dann immer nur ein Gerät funktioniert iss mir schon klar (das kenn ich ja noch vom guten alten SCART), aber ich hab ja eh immer nur eins von beiden an. Oder gibts da ne andre vernünftige Lösung ohne umstecken?
Matz71
Inventar
#2 erstellt: 04. Sep 2006, 12:51
Gibt im Media von der Firma Hama einen Verteiler für 39,90 Euro.Da kannst du 4 Geräte anschließen.Falls er nicht da ist bestellen sie ihn dir.Habe ihn auch dort gekauft.


[Beitrag von Matz71 am 04. Sep 2006, 12:51 bearbeitet]
Black_Mamba
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 06. Sep 2006, 08:13
Ja, hab ich gesehen bei Amazon. Aber da muss ich fauler Sack wieder von der Couch aufstehen und umschalten . Würde das mit den Y-Chinch Kabeln auch funzen???
fischmeister
Inventar
#4 erstellt: 06. Sep 2006, 09:10
Zwei Zuspielgeräte per Y-Adapter auf ein Empfangsgerät schicken kann man machen, umgekehrt funktioniert es nicht. Es darf halt wirklich immer nur eine der beiden Quellen ein Signal ausgeben.
Stress
Inventar
#5 erstellt: 07. Sep 2006, 12:24

fischmeister schrieb:
Zwei Zuspielgeräte per Y-Adapter auf ein Empfangsgerät schicken kann man machen, ....

Ja klar kann man das, wenn man ein schlechteres Bild will.
Die Terminierung stimmt nicht mehr und das ganze Bild wird blasser und flauer in den Farben.
mamü
Inventar
#6 erstellt: 07. Sep 2006, 12:35
Ich hatte mir auch mal so nen Verteiler 4 Scart auf Yuv über ebay besorgt - ich glaube 20 Euro. Das Bild war grottenschlecht und da Sat und DVD nur beide auf Standbye gehen hat ein Gerät immer Störsignale ausgegeben. Hab das Teil wieder zurückgeschickt. Aber vielleicht ist das Hama Teil ja besser.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Zwei-auf-eins-Adapter für YUV-Eingang
Jim70 am 02.10.2005  –  Letzte Antwort am 03.10.2005  –  5 Beiträge
1x Yuv aber 2x Yuv benötigt!
Fischwaagen am 12.09.2006  –  Letzte Antwort am 12.09.2006  –  2 Beiträge
adapter für yuv eingang an tv gesucht
woody119 am 15.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  6 Beiträge
Yuv auf Yuv?
nullahnung41 am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  3 Beiträge
Unterschied YUV-Eingang, 480i und YUV-Eingang 576i~1080i
Alois_M. am 20.08.2006  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  7 Beiträge
2 Geräte über Komponent (YUV) an einem Eingang
Pauly22 am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 17.07.2006  –  5 Beiträge
1 YUV Anschluss am TV; Mehrere Geräte mit YUV
Banjero am 10.05.2010  –  Letzte Antwort am 10.05.2010  –  4 Beiträge
2x YUV an 1 YUV-Anschluß?
Zwergenreiter am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  4 Beiträge
SCART Doppler / YUV Weiche
miwe am 22.03.2004  –  Letzte Antwort am 01.01.2005  –  6 Beiträge
RGB fähige Geräte über folgenden Eingänge (DVI oder YUV)
regex am 20.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.175 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedstiif
  • Gesamtzahl an Themen1.419.902
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.035.630

Hersteller in diesem Thread Widget schließen