Kennt sich jemmand gut mit RGB und YUV aus?

+A -A
Autor
Beitrag
Shagrath
Stammgast
#1 erstellt: 29. Jan 2004, 21:23
Kennt sich hier jemmand gut mit RGB und YUV aus??

Ich weis nicht ob ich RGB oder YUV kaufen soll. Welches hat eine bessere Bildqualität?? Denke Yuv oder...

Ich war auf der suche nach einem RGB Kabel, ich dachte immer alle RGB Kabel sehen gleich aus. Also ich meine.

Hmm.. ich dachte immer ein RGB kabel hätte an beiden Enden eine typische scart endung.

Aber auf dieser seite hatte ich zwar ein paar RGB Kabel gefunden aber. Grins... wusste gar nich das das so Kompliziert ist.

"AV-Kombi-Kabel zum Anschluss Ihres A/V-Receivers an einen Fernseher.
Das Scart-Ende des Kabels wird in den Scart-Eingang am TV-Gerät gesteckt, die Cinch-Audio-Stecker in die Audio-Eingänge (TV) am A/V-Receiver, der Composite-Stecker kommt in den Composite-Ausgang (TV), der S-Video-Stecker in den S-Video-Ausgang (TV) und die RGB-Stecker in den RGB-Ausgang (TV)."

Zum Anschluss ihres Receivers an einen Fernseher. Aber ich will doch den Dvd player per rgb an den Fernseher anschliesen. Und was bringt es eigentlich nen fernseher an einen Receiver anzuschliesen?

Ich dachte man muss das RGB Kabel bloss an den Scart eingang mit RGB tauglichkeit an den Fernseher anschliesen und das andere Ende an den DVD Player, Fertisch.

Aber...

[/url]http://www.hifi-regler.de/shop/scart-rgb-kabel/[url]

Hier sieht man einige RGB Scart Kabel. Wusste gar nich das die so Teuer und "kompliziert" sind.

Sind das eigentlich die die ich meine? Für "bessere" bildqualität?
Hoffe mir kann da jemmand weiterhelfen.
Gruss
Alex


[Beitrag von Shagrath am 29. Jan 2004, 21:25 bearbeitet]
Shagrath
Stammgast
#2 erstellt: 29. Jan 2004, 21:31
Oder sind das hier die RGB Kabel die ich suche?

http://www.hifi-regler.de/shop/rgb-kabel/






http://www.hifi-regler.de/shop/hama/hama_48707_rgb-kabel_1_5_m.php

Hmm... Aber auf der Rückseite eines Fernsehers hat man ja immer einige Scart anschlüsse. Die einten sind RGB tauglich die einten nicht. Habe aber eigentlich nie, nen Fernseher gesehen der auf der Rückseite solche eingänge hat, also drei Cinch Eingänge. Dachte immer Rgb müsse man an einen Scart eingang anschliessen und nicht an drei cinch eingänge oder so.

RGB-Kabel - 3 Cinch-Stecker - 3 Cinch-Stecker

Sind ja 3 zu 3..also 6 demfall. Hmm... Echt verwirrend das ganze..grins
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 29. Jan 2004, 21:39
Stimmt. Ist echt verwirrend. Und es wird noch verwirrender.

Deshalb solltest du auch für einen Fachhandel in Deutschland plädieren. Bei der Komplexität der Anschlüsse wird es für die meisten immer undurchschauberer.

So jetzt die Aufklärung.

Sowohl RGB kann mit 3 Chinch wie YUV ausgestattet sein.

Die Anschlussart, die du meinst, hat nicht mit der Übertragungsart zu tun.

RGB kann via 3 Chinch, 3 BNC, Scart oder auch via VGA erfolgen....
YUV (auch sog. component gen.) ist in 3x Chinch.

Die Qualität der Kabel ist davon unabhäing.
Shagrath
Stammgast
#4 erstellt: 29. Jan 2004, 23:46
a...Danke . hmm.. ja in der Schweiz kann man es fast vergessen in sachen Kabeln . Langsam kommt mir das Kotzen hier in der Schweiz, bin heute bestimmt etwa knapp 6 einhalb stunden in Zürich und so umhergeirrt. Und ohne Witz.. Rgb kabel war verdammt schwer zu finden ein anständiges, habs aber "NOCH" nicht gekauft da der verkäufer mich kaum berraten konnte. Der einte konnte fast kein Deutsch da dachte ich mit der zeit ach Leck mich doch. Und...ach.. ist echt so was von mühsam hier.

Und von einem YUV Kabel ganz zu schweigen. Die einten wussten sogar nich mal was das is (!) . Der einte meinte, diese Kabeln kommen erst noch raus das das so was von neu wäre. Müsse mitte Februar noch mal kommen. Über Progressiv konnte er mir nichts erklären. Aber jo... egal. Werde sowieso von einem Deutschen Fachhändler bestellen das ist klar. Die Schweiz ist so was von verdammt rückständig.Echt zum Kotzen.

hmm...jo. Mal sehn.
Vorallem kappier ich nich warum es einige rgb kabel gibt, die man mit Fernseher und Receiver verbindet. Aber jo.... mal sehn
Firefighter
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Jan 2004, 04:02
Hallo

Also wenn Du Kabel im Internet bestellen willst, kannst Du mal unter Hifi-regler.de schauen, die Preise sind gut.
Hab da auch ein 15 m opt. Digital Kabel gefunden, daß Ich aber in "normalen" Fachhändler in meinem Umkreis nicht zu kaufen gab.


MFg

S.M.
tuw
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Jan 2004, 15:57
Wenn du einen normalen Röhren TV hast, brauchst du ein normales, vollbeschaltetes Scartkabel. Bestenfalls noch normales YUV kann man an einem Röhren TV anschließen. Wenn du die Anschlüsse hast.

Wenn du einen Projektor hast, wird es schwieriger. Da kann man, je nach Typ, RGB auf VGA, mit extra Sync-Signalen, auf Cinch oder BNC usw. Da musst du genau deine Anschlussmöglichkeiten nennen.

Generell sind RGB und YUV beides Farbkomponentnsignale und in etwa gleich. Da auf DVDs das Signal in YUV drauf ist, fällt bei einer YUV-Verbindung die RGB Umsetzung flach. Wenn du also eine YUV-Buchse hast, benutze sie auch.

15-30 Euro für ein Scartkabel sind in Ordnung. Ansonsten reicht das Hama 44014 für rund 35 Euro für 1,5 Meter auch für höhere Ansprüche.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kennt sich hier jemmand mit YUV aus?
Shagrath am 27.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  23 Beiträge
Unterschied YUV und RGB
Mikesun am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.05.2005  –  8 Beiträge
RGB --> YUV
and59 am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  5 Beiträge
RGB / YUV -Kabel Unterputzverlegen / Steckdosen?
bomplex am 04.09.2005  –  Letzte Antwort am 13.09.2005  –  3 Beiträge
VGA RGB/YUV Verwirrung
Spunkie am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 26.04.2005  –  7 Beiträge
Unterschied RGB -YUV, HDMI????
pistolpete007 am 24.12.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  2 Beiträge
Umschalter Scart/YUV/RGB
xenophilie am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.12.2007  –  5 Beiträge
Scart RGB auf YUV
Pit0303 am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.01.2007  –  2 Beiträge
Scart RGB auf YUV Wandler
guenter281268 am 22.03.2008  –  Letzte Antwort am 22.03.2008  –  2 Beiträge
SCART -- RGB/YUV Kabel
POZOFLO am 04.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedRelas
  • Gesamtzahl an Themen1.417.847
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.995.319

Hersteller in diesem Thread Widget schließen