Das richtige Kabel?

+A -A
Autor
Beitrag
AqA
Stammgast
#1 erstellt: 25. Nov 2006, 23:42
Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich habe mal wieder eine Frage an Euch. Da ich mir demnächst den Denon DVD-1930 kaufen möchte, und aufgrund der Bildqualität mit einem nur 1m langen HDMI-DVI Kabel an meinen Projektor anschliessen möchte, frage ich mich nun, ob das folgende Kabel für eine digitale koaxiale Übertragung aller möglichen Tonformate geeignet ist.

Clicktronic HC 20-1000 (10m lang)

Das Kabel gibt es z.B. hier zu kaufen. Da es sich nur um einen "Kanal" handelt, gehe ich mal davon aus, dass es das richtige für diese Anwendung ist. Sicher bin ich mir aber nicht.

Wäre es grundsätzlich eher zu empfehlen, bei dieser Strecke (10m) ein optisches oder ein koaxiales Kabel zu verwenden. Meine mich daran erinnern zu können, mal gehört zu haben, dass bei solchen Strecken lieber ein koaxiales zu verwenden ist, kann mich aber auch täuschen...

Wäre super wenn ihr mir wieder ein wenig helfen könntet

Oder meint ihr, ich solle lieber ein 1m langes optisches/koaxiales Audiokabel einsetzen, und dafür ein 10m langes HDMI-DVI Kabel?

Alle Tipps sind herzlich willkommen
Colocolo
Inventar
#2 erstellt: 26. Nov 2006, 12:13
Mit HDMI geht das, aber DVI überträgt keinen Ton. Ein HDMI-DVI-Kabel bringt dir für Ton also nichts.
AqA
Stammgast
#3 erstellt: 26. Nov 2006, 15:32
Das weiß ich, meinte aber ein HDMI auf DVI Kabel. Mit diesem möchte ich keinen Ton sondern nur das Bild vom DVD-Player (HDMI) an den Projektor (DVI) zu übertragen
Das optische oder koaxiale Kabel dann vom DVD-Player zum AV-Receiver

Jetzt ist nur die Frage, den DVD-Player nah an den Projektor, oder nah an den AV-Receiver Dementsprechend, ein langes HDMI-DVI Kabel oder ein langes optisches/koaxiales Audiokabel


[Beitrag von AqA am 26. Nov 2006, 15:32 bearbeitet]
AqA
Stammgast
#4 erstellt: 27. Nov 2006, 02:05
Kann mir da wirklich keiner von Euch weiterhelfen?
mahri
Inventar
#5 erstellt: 27. Nov 2006, 16:41
Hi,

Das HDMI Kabel nicht so lang. Dann lieber das opt./koaxiale Kabel etwas länger. Ist zudem noch günstiger.
AqA
Stammgast
#6 erstellt: 27. Nov 2006, 21:35
Danke, dachte ich mir schon... Habe mal gehört, dass HDMI Kabel ab > 5m eine eigene Stromversorgung brauchen, weil das Signal dann optisch gewandelt und übertragen wird. Aber, die eigentliche Frage bleibt weiterhin unbeantwortet

Ist das im ersten Beitrag genannte Kabel für eine digitale Übertragung aller Mehrkanaltonformate geeignet?


[Beitrag von AqA am 27. Nov 2006, 21:36 bearbeitet]
Stress
Inventar
#7 erstellt: 28. Nov 2006, 10:42
Servus,


AqA schrieb:
... Habe mal gehört, dass HDMI Kabel ab > 5m eine eigene Stromversorgung brauchen, weil das Signal dann optisch gewandelt und übertragen wird.

da verwechselt du was.
Es gibt optische HDMI Kabel, die werden aber erst bei längeren Strecken eingesetzt.


AqA schrieb:
...
Ist das im ersten Beitrag genannte Kabel für eine digitale Übertragung aller Mehrkanaltonformate geeignet?

Nein, du solltest eins aus der 30er Serie nehmen.


[Beitrag von Stress am 28. Nov 2006, 18:03 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
20 m DVI Kabel
Rocca79 am 07.07.2007  –  Letzte Antwort am 08.07.2007  –  5 Beiträge
Clicktronic HC270 DVI-HDMI 10m -> 1080p möglich?
Lacos am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 31.10.2008  –  3 Beiträge
DVI Kabel - das richtige???
mici am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 17.11.2004  –  4 Beiträge
Dvi-D Hdmi Problem / Suche richtige Kabel
FightMusic am 26.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  9 Beiträge
DVI-D HDMI Kabel
Bokii12355 am 10.04.2009  –  Letzte Antwort am 11.04.2009  –  4 Beiträge
HDMI auf DVI Kabel oder HDMI Kabel mit DVI-Adapter?
Soulripper am 20.10.2008  –  Letzte Antwort am 20.10.2008  –  2 Beiträge
10m HDMI auf DVI Kabel
atomflunder83 am 18.05.2008  –  Letzte Antwort am 28.05.2008  –  4 Beiträge
Welches 10m HDMI Kabel
kiramira am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 29.03.2006  –  4 Beiträge
HDMI Kabel-mal eine andere Frage
davidv3 am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  4 Beiträge
Erfahrung mit 10m HDMI Kabel bei 4K, HDR usw.
Mazda_323F am 07.05.2016  –  Letzte Antwort am 08.05.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.387 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedtommygosurf
  • Gesamtzahl an Themen1.410.169
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.846.231

Hersteller in diesem Thread Widget schließen