HDMI Adapter

+A -A
Autor
Beitrag
mytech
Stammgast
#1 erstellt: 15. Dez 2006, 16:04
Hallo,

ich möchte mir diesen Adapter kaufen um mein Pc mit DVI Ausgang zum Fernseher mit HDMI eingang zu verbinden. Macht das jetzt was aus wenn es ein DVI-I ist und kein DVI-D
und in der beschreibung steht das man ein Gerät mit HDMI Ausgang an ein Gerät mit DVI Eingang verbinden kann aber ich will es genau um gekehrt machen.

http://cgi.ebay.de/HDMI-Buchse-19-pi...QQcmdZViewItem
oder
http://cgi.ebay.de/DVI-D-Stecker-zu-...cmdZViewIte m
mytech
Stammgast
#2 erstellt: 16. Dez 2006, 11:12
Weis denn keiner bescheit?
Padda
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 17. Dez 2006, 12:54
Ich interessiere mich auch für das Thema.
Soweit ich weiß sind alle DVIs miteinander kompatibel, nur das bei manchen DVI Standards noch zusätzlich das analoge Signal übertragen wird.

Ich würde gern wissen, ob irgendjemand das selbe vorhat wie ich. Laptop (1200 * 800) mit DVI auf LCD TV mit HDMI. Da würde mich interessieren wie kompatibel der TV für das Eingangssignal ist. Nimmt er nur bestimmte Bildformate, oder kann es das alles umrechnen?

grüße
patrick
Colocolo
Inventar
#4 erstellt: 17. Dez 2006, 16:25
HDMI versteht nur Videoauflösungen, also keine PC-typischen.
Padda
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 17. Dez 2006, 18:36
Okay, videosignal. ist das jetzt eher gut, oder schlecht für mich?
Colocolo
Inventar
#6 erstellt: 17. Dez 2006, 19:12
Das ist in dem Maße "schlecht", das du PC-untypische Auflösungen wählen musst. Du musst eine Videoauflösung einstellen (zB 1280x720), die der HDMI-Eingang erkennt.
Bei zB 1024x768 müsste nämlich nur ein schwarzes Bild kommen.


[Beitrag von Colocolo am 17. Dez 2006, 19:15 bearbeitet]
mytech
Stammgast
#7 erstellt: 18. Dez 2006, 16:56
Ist das dann 720i/p. Mir geht es eigentlich nur darum das ich z.B HDTV Trailer gucken kann und da meine TV Karte HDTV unterstützt würde ich dann wenn Pro7 HDTV sendungen austrahlt die auch in HDTV gucken. Ist das dann egal welche Desktop Auflösung gewählt ist? Hauptsache ich bekomme die Videos in HDTV.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI - DVI-I - Adapter
pehor am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 11.11.2008  –  2 Beiträge
HDMI -> DVI = DVI -> HDMI?
Rotfuxx am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 24.03.2010  –  3 Beiträge
Adapter HDMI --> DVI-D ?
KeineAhnung3 am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  9 Beiträge
HDMI zu DVI-D
gundi am 14.12.2005  –  Letzte Antwort am 14.12.2005  –  3 Beiträge
DVI-I + DVI-D ?
Holti am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  4 Beiträge
DVI-I zu HDMI ?
Hakixx am 14.05.2005  –  Letzte Antwort am 16.05.2005  –  5 Beiträge
HDMI/DVI Adapter
blabupp123 am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  5 Beiträge
DVI (HDCP) eingang mit DVI ausgang Verbinden
BMW-Dreamcar am 05.11.2005  –  Letzte Antwort am 05.11.2005  –  2 Beiträge
DVI zu HDMI Adapter
st81 am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  4 Beiträge
DVI-HDMI Kabel: DVI Stecker?
xck3001 am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.462 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedhubidu85
  • Gesamtzahl an Themen1.426.081
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.143.175

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen