Mediacenter PC Sony XL 202 an LCD Sony KDL 46 X 2000

+A -A
Autor
Beitrag
TBuck76
Neuling
#1 erstellt: 21. Dez 2006, 16:29
Hallo erstmal,

bitte jetzt nicht steinigen, da die Frage sicher nicht zum ersten mal kommt.

Also ich war heute im Saturn und da war der MultimediaPC von Sony XL 202 an dem Sony KDL46X2000 von Sony angeschlossen.
Es lief die Bluray- Demo- Disk.

Als ein Mitarbeiter aber auf den Windows Desktop wechselte, ist mit aufgefallen, das das Bild skaliert war, und die Taskleiste nicht zu sehen war.

Was mich jetzt wundert ist, warum wenn im Grafikkarten Menü 1920x1080 ausgewählt wurde und das die native Auflösung vom Fernsher ist, das ganze nicht pixelgenau wiedegegeben wird, also 100% scharf ist.
Ich hab Ihn darauf angesprochen und
wir haben dann sämtliche Einstellungen der Nvidia 7600 GTL ausprobiert,Overscan, nativ, underscan+ Kompensation, man kan halt dan desktop auf den Bildschirm zoomen, aber es wird skaliert und nicht ordentlich ausgegeben.
(Mit underscan-Kompensation konnte man dann irgendetwas mit 18.. x 1023 anwählen)

Das ganze war über HDMI angeschlossen.

Wenn ich mein Laptop an einen LCD fernseher anschließe, über VGA und hier 1360x768 wähle + der LCD diese Auflösung hat, ist es doch auch scharf und nicht skaliert.

Weiterhin ist mir noch aufgefallen, daß der kleinere XL 201, der an einem LCD mit 1366x768 über HDMI angeschlossen war,das dort diese Auflösung nicht anwählbar war. Sondern über die Nvidiamenüs nur 576? 720p oder 1080i.
Also auch hier alles skaliert und verwaschen.
Kann ich hier kein 1360x768 auswählen, weil es über HDMi läuft?

Danke im Voraus

LG Tino
TBuck76
Neuling
#2 erstellt: 21. Dez 2006, 18:00
ok, sorry

sollte schnell gehen, da sich mein Vater so eine Kombi zulegen will vor Weinachten, und er nicht mehr warten kann.


Hab jetzt doch nochmal Zeit gefunden. Der folgende Artikel hat mir erstmal weitergeholfen.

http://wiki.htpc-news.de/wiki/index.php?title=Fernseher

Wusste gar nicht, das das so kompliziet sein kann.

Wenn er den 46x2000 nimmt, dann ist er auf der sicheren Seite,oder?
Könnte er noch Probleme bekommen, bei einem anderen HTPC?

Bei dem 46x2000 soll man ja den Overscan ausschalten können?
Ich will nochmal in den Saturn, um das auszuprobieren.
Der XL 202 ist leider nicht mehr angeschlossen, hat jemand gekauft.

Weiß jemand wo ich die Option zum Overscan ausschalten finde. Wie heißt sie, falls sie anders bezeichnet ist?

Unter den Grafikarten Einstellungen lass ich es dann auf nativ und schalte nur den Overscan am TV aus, richtig?


LG Tino

PS: bitte in den richtigen Tread verschieben


[Beitrag von TBuck76 am 21. Dez 2006, 18:02 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welches Kabel PC zu LCD Sony KDL 46 W 4000
Galaxyman am 28.04.2009  –  Letzte Antwort am 29.04.2009  –  5 Beiträge
Mini PC an Sony KDL
gruendra87 am 29.10.2012  –  Letzte Antwort am 30.10.2012  –  11 Beiträge
PC an Sony KDL-46 EX 525 via Scart anschließen
*Maya* am 26.09.2012  –  Letzte Antwort am 16.10.2012  –  11 Beiträge
Verkabelung Sony LCD, Thomson Settop, Sony Home Cinema
peddel am 10.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  4 Beiträge
PC an neuen SONY LCD anschließen
Since1887 am 01.06.2010  –  Letzte Antwort am 04.06.2010  –  16 Beiträge
Sony KDL 46 NX715 mit anlage verbinden
phil:-) am 05.02.2011  –  Letzte Antwort am 05.02.2011  –  2 Beiträge
Sony KDL 46 EX 1 untertützt kein vga signal
BlackDeath24 am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  12 Beiträge
PC an Sony-LCD-Panel anschliessen
macmaxx am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 12.10.2008  –  3 Beiträge
ACTIVY MediaCenter 570 optimal an Full HD Fernseher anschließen
speedworkx am 03.07.2008  –  Letzte Antwort am 10.07.2008  –  9 Beiträge
Sony KDL W 5500 mit PC verbinden
Getsches am 27.05.2009  –  Letzte Antwort am 30.05.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.271 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedSonja_T.
  • Gesamtzahl an Themen1.414.945
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.937.116

Hersteller in diesem Thread Widget schließen