VGA/DVI ->YUV?HDTV?

+A -A
Autor
Beitrag
Somebody_Else182
Neuling
#1 erstellt: 20. Dez 2004, 17:52
Nabend!

Vornweg: Sorry, wenn es das Thema schon mal gab!

Ich hab eine paar Fragen, bezüglich des Anschlusses meines PCs an den Fernseher.

Meine Graka ist eine Leadtek Geforce 6800GT mit VGA/DVI/S-Video-Ausgang. Mein Fernseher (ein Sony KLV-L32M1 - sollte laut Verpackung HDTV unterstützen ) hat jedoch nur einen YPbPr-Eingang (neben Scart, Cinch und S-Video). Gibt es neben der S-Video-Variante noch eine andere Lösung meinen PC an meinen TV anzuschließen? Kann ich dann auch HDTV in voller Auflösung sehen?
Hilft mir so ein Kabel hier weiter?

Bitte helft mir. Thx!


[Beitrag von Somebody_Else182 am 20. Dez 2004, 18:00 bearbeitet]
eox
Inventar
#2 erstellt: 20. Dez 2004, 18:37
das kabel hilft nicht wirklich, YUV ist nicht direkt an vga anliegend.
direkt YUV mit adapter können nur ATI karten, das ist aber wenn ich das richtig sehe eine nvidia.
du brauchst einen rgb zu yuv wandler.
hab gerade kein bild und hersteller dürfte aber nicht ganz billig sein
Ja_Me
Stammgast
#3 erstellt: 20. Dez 2004, 18:44
Hi,

wenn dein DVI-Ausgang an GRAKA (DVI-I nicht DVI-D!!!) analog kann hilft dir ein DVI-I auf YUV z.B. von www.al-kabelshop.de oder beliebigem anderen Shop weiter.

Gruß
Stress
Inventar
#4 erstellt: 20. Dez 2004, 18:51
Hallo,


Ja_Me schrieb:
Hi,

wenn dein DVI-Ausgang an GRAKA (DVI-I nicht DVI-D!!!) analog kann hilft dir ein DVI-I auf YUV z.B. von www.al-kabelshop.de oder beliebigem anderen Shop weiter.

Gruß


nein, das Kabel hilft nicht da seine Graka kein YUV ausgibt.
Ja_Me
Stammgast
#5 erstellt: 20. Dez 2004, 19:18
@stress,

danke Holger für die Richtigstellung, aber kannst Du keine Alternativen anbieten?

Andere Variante, die ich kenne (eigentlich für ATI, aber warum nicht auch für andere GRAKAs geeignet???):
http://www.videocapturecard.com/hdtvaiwr8500.html
Der Adapter kann vermutlich selbst irgendwie wandeln. Bei mir funzt es top. Habe allerdings ATI-Karte. Vielleicht, wenns auch nicht passt weil nur ATI-kompatibel, gibts ja ähnliches für nvidia-Karten. Musst halt mal das Netz nach Zubehör durchstöbern.
Stress
Inventar
#6 erstellt: 20. Dez 2004, 20:27
Hallo,


Ja_Me schrieb:
@stress,

danke Holger für die Richtigstellung, aber kannst Du keine Alternativen anbieten?

Andere Variante, die ich kenne (eigentlich für ATI, aber warum nicht auch für andere GRAKAs geeignet???):
http://www.videocapturecard.com/hdtvaiwr8500.html
Der Adapter kann vermutlich selbst irgendwie wandeln. Bei mir funzt es top. Habe allerdings ATI-Karte. Vielleicht, wenns auch nicht passt weil nur ATI-kompatibel, gibts ja ähnliches für nvidia-Karten. Musst halt mal das Netz nach Zubehör durchstöbern.


leider gibt es da nix vergleichbares für die NVidia.
Doch - ein RGBHV nach YUV Wandler von Gamefreax, der geht an jeder Quelle. Kostet irgendwas um die 70,00 Euro.

Auch kommen laut ct neue Graka´s raus, die nunmehr YUV können.
Somebody_Else182
Neuling
#7 erstellt: 21. Dez 2004, 11:17
Erstmal danke für die Antworten!

@Stress: Kann ich dann damit auch HDTV in voller Auflösung auf meinem TV betrachten?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
VGA oder S-Video?
wheely75 am 24.10.2006  –  Letzte Antwort am 25.10.2006  –  5 Beiträge
VGA oder S-Video?
mmoripek am 27.07.2005  –  Letzte Antwort am 27.07.2005  –  5 Beiträge
VGA oder S-Video hochauflösend?
blacknudl am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  2 Beiträge
S-Video oder DVI oder VGA
LgmDan am 03.04.2007  –  Letzte Antwort am 05.04.2007  –  15 Beiträge
Beameranschluss S-Video / VGA
imowaschbaer am 17.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  3 Beiträge
bester anschluss? s-video? VGA? oder cinch?
LIL.SASH am 07.07.2007  –  Letzte Antwort am 07.07.2007  –  3 Beiträge
VGA zu S-Video
Linsnif am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  8 Beiträge
Scart (RGB - S-Video) auf S-Video oder YUV
Jorginho am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  6 Beiträge
VGA oder S-Video
blendermann am 25.10.2010  –  Letzte Antwort am 26.10.2010  –  6 Beiträge
S-Video/Video auf SCART
smarth am 17.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.220 ( Heute: 59 )
  • Neuestes MitgliedIEMFan
  • Gesamtzahl an Themen1.419.992
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.037.340

Hersteller in diesem Thread Widget schließen