Verlust bei langem Scart Kabel

+A -A
Autor
Beitrag
silvester66
Neuling
#1 erstellt: 30. Dez 2004, 12:09
Folgendes Problem:
Leider kann ich meinen Fernseher nur über ein Scart Kabel anschließen, da dbox2, DVD und VCR an anderer Stelle stehen.
Habe Quellen über einen Switch von Hama an den Fernseher angeschlossen. Anschluss vom Switsch zum Fernseher über 5m Scart Kabel (war wohl billig vom Mediamarkt). Die Qualität des Bildes läßt zu wünschen übrig. Kann ich durch den Austausch des 5m Scart Kabels ein besseres Bild erlangen? Wenn ja, was für ein Kabel muss ich nutzen?
Worauf muss ich beim Kauf achten?
Liegt das Problem woanders?
Wenn ich den Switsch überbrücke ist das Bild aber ebenfalls schlecht.

Ich freue mich schon jetzt auf eure Antworten

Silvester66
q12
Inventar
#2 erstellt: 30. Dez 2004, 21:08
klär erst einmal die signalform im scartkabel !
RGB oder FBAS beides ist möglich versuche RGB
mit kabelwechsel ist KAUM was zu erreichen PHYSIK !
5MHz und kapazität des Kabels. bedenke, ein koaxialkabel bildet den kondensator bei der Videofrequenz, das ist auch bei super, super kabel so
nehvada
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Dez 2004, 00:29
wie q12 schon sagte erstmal sicherstellen, dass du RGB fährst ( das beim TV UND beim player im menu überprüfen!). danach mal die stecker aufschrauben: siehst du dort 21 einfache strippen dann ist das kabel nicht richtig geschirmt. die strippen für RGB signale müssen jeweils von der entsprechenden masse geschirmt werden. inklusive der äusseren schirmung erhältst du so ein sogenanntes doppelt geschirmtes kabel. du erkennst es daran, dass mehrere strippen jeweils einen innenleiter und eine äussere schirmung haben. der innenleiter ist für das signal zuständig und die schirmung für "masse". beides dann jeweils separat an einen pin gelötet. wenn das alles soweit passt ist auch mit teureren kabeln praktisch keine verbesserung mehr zu erwarten. dann liegt das problem evtl doch noch woanders...
silvester66
Neuling
#4 erstellt: 01. Jan 2005, 14:14
Danke für Eure Antworten.
Werde die Sache mit dem Kabel mal prüfen und mich betr. des Ergebnisses melden
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
scart kabel 5m-- Qualität verlust?
jokajoka am 29.01.2009  –  Letzte Antwort am 29.01.2009  –  9 Beiträge
dvi-hdmi adapter = verlust?
cest-moi am 16.08.2007  –  Letzte Antwort am 20.08.2007  –  2 Beiträge
Verlust durch VGA Adapter ?
TomGroove am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  9 Beiträge
HDMI Switch - Verlust an Bildqualität?
Alex1983 am 24.12.2007  –  Letzte Antwort am 25.12.2007  –  2 Beiträge
Störungen mit langem Kabel?
Blockmonsta am 10.07.2010  –  Letzte Antwort am 10.07.2010  –  2 Beiträge
Scart-Kabel bei Lidl
palladium am 30.04.2006  –  Letzte Antwort am 30.04.2006  –  2 Beiträge
Scart-Kabel
pflugi01 am 03.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  7 Beiträge
PC am Fernseher.. Verlust frei RGB..
Hotsauce am 06.04.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  7 Beiträge
scart kabel
Alen00 am 08.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  11 Beiträge
Scart-Kabel
Enfis am 06.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.427 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedMarvinThacy
  • Gesamtzahl an Themen1.410.275
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.848.148

Hersteller in diesem Thread Widget schließen