HDMI Problem mit PT-AX100E Beamer

+A -A
Autor
Beitrag
Gelscht
Gelöscht
#1 erstellt: 21. Jul 2007, 19:01
Guten Abend Leute

Ich hab ein Problem mit meinem Beamer und hab im Netz keine Lösung gefunden, deshalb versuch ichs mal hier. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...

Mein Panasonic PT-AX100E Beamer läuft ohne Probleme über den Video, S-Video und VGA Eingang (Component hatte ich nicht zur Hand zum Testen) aber HDMI spinnt.

Wenn ich das Teil über HDMI speise, dann kommt erst ma für ein paar Sekunden das Bild wie es soll - aber dann kommt plötzlich nur noch ein Grauton über den ganzen Anzeigebereich (also auch keine Interface Symbole o.ä.). Das Beamer Interface lässt sich dann aber schon anzeigen und es kann problemlos auf einen anderen Eingang gewechselt werden - wenn ich wieder auf HDMI gehe geht das Spiel von vorne los, Bild für ein paar Sekunden und dann wieder grau.

Als Quelle verwende ich einen Samsung DVD-HR 757. Das Bild kommt, wie bereits erwähnt, ohne Probleme an über die anderen Anschlüsse, nur halt eben nicht über HDMI...

Das Kabel scheint nicht das Problem zu sein, ich habs an einem Fernseher / DVD Player Kombo eines Bekannten getestet. Es wäre natürlich denkbar, dass mein DVD-Player der Übeltäter ist, scheint mir aber unwarscheinlich da das Bild ja erst einige Sekunden ok dargestellt wird.

Hatte jemand schonmal ein ähnliches Problem oder weiss was die Ursache sein könnte?

Vielen Dank schonmal im Voraus.

Gruss
Illex
hgdo
Moderator
#2 erstellt: 21. Jul 2007, 19:27
Der Test des Kabels mit anderen Komponenten sagt wenig aus.
Wie lang ist das denn?

Du solltest mit einem anderen Kabel (möglichst kurz) mal versuchen, ob der Fehler bleibt.
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 21. Jul 2007, 20:02
Der Vergleichstest mit anderen Eingängen war dazu gedacht sicher zu stellen dass die Geräte sonst i.o. sind... was sie zu sein scheinen

Die Kabellänge beträgt 3m und das Kabel und hat bei der Anlage meines Bekannten gut funktioniert als ich es da getestet habe.

Der Tip es mit einem anderen, kürzeren, Kabel zu testen ist sicher einen Versuch wert, ich werde schauen dass ich irgendwo eins beschaffen kann.

Was mir aber immer noch am meisten zu schaffen macht ist die Art des Fehlers... Artefakte, Flackern o.ä. würde ich ja verstehen, aber dass das Bild erst gut kommt und dann komplett weg ist versteh ich einfach nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI Beamer PT-AX-200 anschließen
JensF am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  2 Beiträge
Panasonic(PT-AE700E) Anschluss???
Coxsta am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  2 Beiträge
Panasonic Beamer PT AE 700e
Line17 am 17.12.2005  –  Letzte Antwort am 18.12.2005  –  2 Beiträge
HDMI Problem mit PC, Beamer und AVR
mantusHH am 20.09.2008  –  Letzte Antwort am 22.09.2008  –  2 Beiträge
HDMI Drama Pana BD10 auf PT-AE700
vespino75 am 19.01.2009  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  4 Beiträge
TV Verbindung HDMI mit Beamer
Hannes2010 am 05.05.2012  –  Letzte Antwort am 13.05.2012  –  7 Beiträge
AVR mit Beamer verbunden --> KEIN BILD
jdej am 08.09.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2012  –  14 Beiträge
pana pt-ae700e & dvi->hdmi adapterstecker
bozzo am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  5 Beiträge
Stromkabel Panasonic PT AE500
nismo_honda am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  5 Beiträge
verbindungsprobleme beamer-dvd player / beamer-sat-receiver
earnest am 01.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedRektile
  • Gesamtzahl an Themen1.410.108
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.845.110

Hersteller in diesem Thread Widget schließen