PC an LCD TV mit DVI ->VGA verbinden oder reicht VGA->VGA

+A -A
Autor
Beitrag
Danyelson
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Jul 2007, 22:17
Hallo,

Ich wollte fragen, ob es einen Unterschied macht, ob ich meinen Laptop (hat DVI und D-Sub Ausgang) mit dem DVI Anschluss an meinem LCD TV anschließe oder mit dem normalen VGA Anschluss. Der LCD hat einen D-Sub Anschluss.

Ich frage mich nun, ob es ein besseres Bild geben würde, wenn ich vom Laptop mit DVI rausgehen würde und beim TV dann nen Adapter nehme. Oder kann ich gleich zu einem günstigeren VGA->VGA Kabel greifen?

Vielen Dank

Danyelson
Stress
Inventar
#2 erstellt: 23. Jul 2007, 09:26
Servus,


Danyelson schrieb:

Der LCD hat einen D-Sub Anschluss.

damit ist doch die Frage bereits beantwortet


besseres Bild geben würde, wenn ich vom Laptop mit DVI rausgehen würde und beim TV dann nen Adapter nehme

Nein, weil nur der anlaoge Teil des DVI verwendet werden würde.
Danyelson
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Jul 2007, 11:57
OK. Vielen Dank. Dachte ich mir fast schon

Wenn ich über HDMI reingehe (also DVI auf HDMI) habe ich das Problem, dass nicht Pixelgenau dargestellt wird, oder?
Ist es zu empfehlen, lieber von DVI auf HDMI zu gehen und 720p anstatt 1366x768 zu fahren. Da muss ich halt dann einen Overscan in kaufnehmen?

Ich möchte hauptsächlich HD Material über meinen Laptop abspielen. Aber auch mal ein Computerspiel "probieren", wie es sich auf einen LCD TV macht.

Gruß
Stress
Inventar
#4 erstellt: 23. Jul 2007, 12:18
Servus,


Danyelson schrieb:
Wenn ich über HDMI reingehe (also DVI auf HDMI) habe ich das Problem, dass nicht Pixelgenau dargestellt wird, oder?

das sollte aus dem Handbuch hervorgehen, ob eine native Zuspielung via PC dort möglich ist.


Danyelson schrieb:

Ich möchte hauptsächlich HD Material über meinen Laptop abspielen.

Du bedenkst aber schon die 50/60Hz Thematik??
Danyelson
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Jul 2007, 12:36

Stress schrieb:

Du bedenkst aber schon die 50/60Hz Thematik??


In wie fern? Meinst du das Problem mit den 24Hz bei Blueray Filmen? Wenn ich doch HD Material (TV Sendung z.B.) im x264 Codec-Format auf meinem Rechner habe, kann ich die doch problemlos abspielen oder?

Danke
Stress
Inventar
#6 erstellt: 23. Jul 2007, 14:30
Servus,

nein - ich meine die Zuspielung von PAL Material mit 50Hz.
Bei 60Hz hast du dann ruckler im Bild.
Danyelson
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 23. Jul 2007, 14:47
Also das normale Fernsehen kommt über einen DVB-C Digital Receiver rein.

Jetzt hol ich mir halt noch ein VGA-VGA Kabel und schließe dann meinen Laptop an den LCD mit 1:1 Pixelmapping an. Das müsste doch gehen. Ich kann ja in meinen Einstellungen der Grafikkarte 50Hz einstellen.

Oder wo ist das Problem?

Gruß

Daniel
Stress
Inventar
#8 erstellt: 23. Jul 2007, 15:11
Servus,


Danyelson schrieb:
Also das normale Fernsehen kommt über einen DVB-C Digital Receiver rein.

das ist klar.

Ich bezog mich aber auf diesen Satz:

Wenn ich doch HD Material (TV Sendung z.B.) im x264 Codec-Format auf meinem Rechner habe, kann ich die doch problemlos abspielen oder?

Handelt es sich dabei um PAL Material (ob TV oder DVD ist Jacke wie Hose) bleibt die 50Hz Thematik.


Danyelson schrieb:

Ich kann ja in meinen Einstellungen der Grafikkarte 50Hz einstellen.
Oder wo ist das Problem?

Die Frage ist, ob der TV bei VGA-Zuspielung 50Hz akzeptiert
Danyelson
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 23. Jul 2007, 16:18

Stress schrieb:


Handelt es sich dabei um PAL Material (ob TV oder DVD ist Jacke wie Hose) bleibt die 50Hz Thematik.



Ist meist NTSC Bild-Material.

Ich hoffe, das Gerät kommt diese Woche und dann schau ich einfach mal. Wird schon klappen hoffe ich

Aber generell soll man schon lieber den D-Sub Eingang nutzen, da kein Overscan entsteht oder lieg ich da auch falsch^^.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
VGA oder HDMI/DVI
shark95 am 29.05.2009  –  Letzte Antwort am 31.05.2009  –  2 Beiträge
PC+TV= DVI oder VGA
Tokamak am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  4 Beiträge
vga oder dvi zum lcd?
danielg40 am 19.02.2010  –  Letzte Antwort am 19.02.2010  –  2 Beiträge
pc-tv dvi-hdmi oder dvi-vga
xPunkYx am 28.04.2007  –  Letzte Antwort am 16.05.2007  –  2 Beiträge
Dvi auf Vga oder Hdmi ?
J4NN1CK am 22.03.2008  –  Letzte Antwort am 23.03.2008  –  3 Beiträge
dvi - vga, oder dvi-hdmi
Beatmaker am 19.12.2008  –  Letzte Antwort am 20.12.2008  –  9 Beiträge
PC mit LCD + Receiver verbinden (svideo/VGA)
flitzepiepe am 13.12.2007  –  Letzte Antwort am 15.12.2007  –  3 Beiträge
VGA oder DVI->HDMI?
al3xs am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 13.02.2007  –  14 Beiträge
DVI --> VGA oder DVI -> HDMI
Dr.Oetker am 10.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  4 Beiträge
DVI-HDMI oder DVI-VGA
Micha1024 am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.129 ( Heute: 48 )
  • Neuestes Mitglieddenzong
  • Gesamtzahl an Themen1.419.811
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.033.768

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen