Hilfe bei Verkabelung von LCD + DSR + DVDRecorder + VCR+ AUDIO

+A -A
Autor
Beitrag
berndbecks
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Jul 2007, 22:10
Guten Abend zusammen,
habe ja gedacht, dass die Verkabelung kein Problem darstellen würde; leider ist dem - zumindest für mich - nicht so.

Also verfüge über folgende Geräte
Philips LCD 42PF7641 mit folgenden Anschlüssen
2 x HDMI
1 x RGB/HV
1 x Component Video
2 x Scart
1 x SVIDEO
1 x Video
1 x RF/Coaxial

Philips DSR 9005
1 x SAT IN
1 x RF OUT
1 x AUDIO OUT
1 x DIGITAL AUDIO OUT
1 x YPbPr VIDEO OUT
2 x Scart
1 x SPDIF
1 x HDMI

Panasonic 575 EG
1 x RF IN
1 x RF OUT
1 x Digital Audio OUT
1 x YPbPr VIDEO OUT
2 x Scart
1 x AUDIO OUT
1 x VIDEO OUT
1 x SVIDEO OUT

Philips VCR SVIDEO
2 x Scart
1 x SVIDEO
S OUT
AUDIO OUT
ANT IN
RF OUT

Würde gerne die optimale Verbindung wissen. Jede Bedienungsanleitung hat leider eine andere Empfehlung.
Möchte hauptsächlich mit dem DVD-Recorder aufnehmen. VCR vorwiegend zum Anschauen von älteren Videos.
Audioanlage habe ich jetzt mal mit den normalen Audiokabeln über In und Out verbunden. Müsste doch reichen, oder?
Ich habe das Forum in den vergangenen Tagen mehrfach durchsucht, bin aber leider auf keine Konstellation gestoßen, die meiner gleicht bzw. ähnelt.
Bin aber immer wieder auf den Begriff "durchschleusen des Antennensignals" gestoßen. Was muss man darunter verstehen?
Freue mich über jede sachkundige Antwort.
Viele Grüße und Besten Dank
Berndbecks
dowczek
Inventar
#2 erstellt: 26. Jul 2007, 22:15
- Viderekorder per SCART an den TV
- Digitaler SAT-Receiver per SCART an Rekorder (darauf achten, dass RGB eingestellt ist)
- Rekorder per HDMI an TV


Bin aber immer wieder auf den Begriff "durchschleusen des Antennensignals" gestoßen. Was muss man darunter verstehen?

Bei SAT unwichtig, ist nur für Kabelfernsehen gedacht.
berndbecks
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Jul 2007, 22:20
Und, wahrscheinlich logisch DSR an TV auch per HDMI, oder?
Ist es egal welches Gerät auf welche Scartbuchse kommt?
dowczek
Inventar
#4 erstellt: 26. Jul 2007, 22:37

berndbecks schrieb:
Und, wahrscheinlich logisch DSR an TV auch per HDMI, oder?
Ist es egal welches Gerät auf welche Scartbuchse kommt?

Hatte ich übersehen, natürlich

Dem TV dürfte es egal sein, zumal es ja eh nur ein einzelner SCART Anschluss ist, der gebraucht wird. Und der muss nicht mal RGB können.
berndbecks
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 26. Jul 2007, 23:20
Wie wird denn der VCR am Besten verbunden? Per SVIDEO an den DVDRecorder oder direkt an den Fernseher? Oder per Scart?
Gruß udn Danke
dowczek
Inventar
#6 erstellt: 27. Jul 2007, 00:00
Hab ich doch geschrieben:

- Viderekorder per SCART an den TV
berndbecks
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 27. Jul 2007, 10:17
Sorry, hab ich dieses Mal übersehen, war schon spät und der Wein war gut
Vielen Dank noch mal.
Werde es am Wochenende mal ausprobieren.
Hoffe, es wird dann alles laufen.
Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung LCD-SatReceiver-VCR
inespeter am 17.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  2 Beiträge
Hilfe bei der Verkabelung (TV, Kabelreceiver, VCR etc)
Lucky1987 am 26.06.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  8 Beiträge
Hilfe bei Verkabelung!
haschatz am 28.01.2011  –  Letzte Antwort am 28.01.2011  –  4 Beiträge
Verkabelung SAT, DVD, VCR, PS2 auf Beamer!
Sonofthor am 27.02.2006  –  Letzte Antwort am 27.02.2006  –  2 Beiträge
Verkabelung von LCD/ HDD/ VHS
eronix am 24.05.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  7 Beiträge
hilfe bei verkabelung
fabias am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  2 Beiträge
Bitte Hilfe bei Verkabelung
kuebel78 am 02.04.2007  –  Letzte Antwort am 03.04.2007  –  5 Beiträge
Hilfe bei Verkabelung + Neuanschaffung
schdevan69 am 09.09.2018  –  Letzte Antwort am 11.09.2018  –  9 Beiträge
Hilfe bei Verkabelung
oganj am 09.03.2008  –  Letzte Antwort am 09.03.2008  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe bei Verkabelung!
Orabidoo am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedCharly242
  • Gesamtzahl an Themen1.417.851
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.995.351

Hersteller in diesem Thread Widget schließen