Bitte Hilfe bei Verkabelung

+A -A
Autor
Beitrag
kuebel78
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Apr 2007, 00:55
Hallo, hoffe ihr könnt mir helfen.

Habe mir einen 32" sony lcd mit HDMI bestellt, möchte jetzt auch noch einen dvd recorder mit HDMI bestellen. Zusätzlich habe ich bei meinem kabelanbieter hier in österreich (UPC) einen digitalreceiver bestellt.

Mich würde jetzt interessieren wie ich diese 3 geräte am besten miteinander verbinde, so dass ich immer die bestmögliche bildqualität ausnützen kann.

Auf der upc homepage empfehlen sie von dvd recorder in receiver gehen via scart, und vom receiver via scart in den lcd.
Für was hab ich dann HDMI??? Da soll das bild ja noch besser sein, also würde ich das gerne nützen.

Kann ich von dvd via hdmi in lcd gehen und dann eben vom digitalreceiver via scart in den dvd (oder lcd)????
Und wie ist es mit dem antennenkabel, in welches der 3 geräte muss das rein bzw. brauche ich weitere antennenkabel zwischen den einzelnen komponenten????

Was wäre eurer meinung nach die beste lösung???

Danke für eure hilfe

mfg, klaus


[Beitrag von kuebel78 am 02. Apr 2007, 00:57 bearbeitet]
Colocolo
Inventar
#2 erstellt: 02. Apr 2007, 13:04

Was wäre eurer meinung nach die beste lösung???

Die beste Lösung ist:
- Antennenkabel von der Wanddose in den Receiver, weiter zum Rekorder, weiter zum LCD
- Receiver per Scart (RGB einstellen!) oder YUV (wenn er es hat) zum LCD. Zusätzlich vom Receiver-VCR-Ausgang zum Rekorder (auch Scart).
- Rekorder per HDMI an den LCD.
kuebel78
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Apr 2007, 23:32
hi, danke für die antwort, das heisst ich brauche 3 antennenkabel, mann das ist ja ein kabelsalat.

Noch eine wahrscheinlich dumme frage hinterher. das hdmi bringt mir nur was, wenn ich dvds schaue oder??? wenn ich normal kabel digital/analog fernschaue, dann ist der dvd recorder mit seinem hdmi völlig egal schätz ich mal, ist das richtig??

Und wenn ich dvd aufnehmen will und gleichzeitig einen anderen sender schaun möchte, dann geht das nur im analogen kabelbetrieb, richtig???

mfg
Colocolo
Inventar
#4 erstellt: 03. Apr 2007, 09:28

Und wenn ich dvd aufnehmen will und gleichzeitig einen anderen sender schaun möchte, dann geht das nur im analogen kabelbetrieb, richtig???

Kommt drauf, wovon du aufnehmen willst.
Wenn du mit dem internen anlogen Tuner des Rekorders aufnimmst kannst du weiterhin über den DVB-C-Receiver gucken.
Nimmst du von diesem auf, kannst du nur das gerade aufzeichnende Programm gucken (über den Receiver oder Rekorder) oder analog jedes andere Programm mit dem TV.


das hdmi bringt mir nur was, wenn ich dvds schaue oder??? wenn ich normal kabel digital/analog fernschaue, dann ist der dvd recorder mit seinem hdmi völlig egal schätz ich mal, ist das richtig??

Ja, bei DVD's macht es am meisten Sinn, da das Bildmaterial einfach besser ist.


[Beitrag von Colocolo am 03. Apr 2007, 09:34 bearbeitet]
kuebel78
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Apr 2007, 14:56
Hi, gekaufte dvds schau ich eigentlich nie, würde das gerät zu 90% benötigen um filme und serien im tv aufzunehmen wenn ich nicht da bin und sie mir dann nachher anschaun, bringt mir da hdmi auch besseres bild oder macht das nur sinn bei gekauften dvds???

Ansonsten schau ich noch ab und zu divx oder avi, indem ich meine pc-grafikkarte über s-video mit dem fernseher verbinde, das würde ich dann auch mit meinem neuen sony lcd so machen (denk ich mal dass das da auch geht), dabei brauch ich das hdmi des dvd recorders ja auch nicht.

macht hdmi bei mir dann eigentlich sinn????
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bitte um Hilfe bei Verkabelung
pilgrim54 am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  2 Beiträge
Bitte Hilfe für PS3 Verkabelung
alexcom am 31.07.2008  –  Letzte Antwort am 31.07.2008  –  3 Beiträge
Hilfe Verkabelung
jerome am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  22 Beiträge
Hilfe bei Verkabelung
Tintifax76 am 09.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.05.2007  –  3 Beiträge
Bitte um Hilfe bei der Verkabelung
Majon am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  6 Beiträge
Bitte dringend um Hilfe bei der Verkabelung
WDWDWD am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.01.2007  –  7 Beiträge
Mein subwoofer brummt. Bitte Hilfe bei Verkabelung
simplysax am 03.08.2007  –  Letzte Antwort am 04.08.2007  –  6 Beiträge
4 neue Geräte - Bitte Hilfe bei Verkabelung
kontom am 25.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.12.2008  –  8 Beiträge
Bitte um Hilfe bei der Verkabelung
Elsacron am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  3 Beiträge
Bitte dringen um Hilfe bei verkabelung.
ozhan am 27.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.02.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.308 ( Heute: 154 )
  • Neuestes Mitgliedjoga7_
  • Gesamtzahl an Themen1.426.059
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.142.834

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen