Auto Lautsprecher Test, Reviews und Kauftipps

Top Auto Lautsprecher

  • Avatar von preqqi 5 Welche Frequenzweichen (ETON POW 172.2)
    Ich habe mir von ETON das POW 172.2 Compression (2-Wege System) für meinen E46 Coupé (Bj. 05.2002) zugelegt. Die Hoch- und Tieftöner habe ich in die vorderen Türen bereits fest verschraubt, aber noch nicht verkabelt. Die Türen habe ich ebenso bereits gedämmt. Da dieses Produkt von ETON bekannt... weiterlesen → preqqi am 09.04.2020 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 10.04.2020
  • Avatar von armut2 30 Umstieg auf Hertz MPK 1650.3 Pro
    Ich hätte eine kurze Frage bzgl. der ML 1650.3. Mir ist bewusst, dass der ausschlaggebende Faktor eines Lautsprechers der Wirkungsgrad und die Belastbarkeit ist. Ich überlege mir, meine vorderen Lautsprecher von Audison AP6.5 mit der ML1650.3 zu ersetzen, um einen höheren Pegel erzielen zu... weiterlesen → armut2 am 27.12.2020 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 19.01.2021
  • Avatar von gabri 3 Kaufempfehlung: Ersatz/Upgrade für Eton POW 160
    Nachdem in meinen aktuellen Frontsystem Eton POW 160 beide Hochtöner und ein TMT die Grätsche gemacht haben, bin ich auf der Suche nach Ersatz, Das FS soll aktiv betrieben werden und mit meiner neuen Endstufe (Eton Power 150.6) harmonieren, Budget dachte ich so um die 300€ rum… es sollte beim... weiterlesen → gabri am 10.05.2021 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 10.05.2021
  • Avatar von Vampo 12 Gladen M165 oder Audison Apk165 2Ohm oder 4Ohm?
    Ich stehe vor der Wahl von Frontlautsprechern bis Max. 200 Euro. Die Gladen M165 oder Audison Apk165 evtl. P? 2Ohm oder 4Ohm? Gleichzeitig werden die Türen gedämmt. Aktuell würden sie an eine Original Radio Opel CD30MP3 spielen. Allerdings bin ich auf der Suche nach einer Audison Lrx5. 1... weiterlesen → Vampo am 23.08.2020 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 26.08.2020
  • Avatar von Cedrict 18 Opel Insignia mit Eton Pro 175
    Vor einiger Zeit habe ich bereits eine erste Beratung bezüglich einer Aufwertung im Opel Insignia A FL eingeholt. Dabei habe ich mich für die Eton Pro 175, erstmal ohne Endstufe und ohne Sub entschieden. Da ich damals etwas wenig Zeit dafür hatte, habe ich das Projekt verschoben. Nun habe... weiterlesen → Cedrict am 11.06.2020 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 12.06.2020
  • Avatar von bmwfreak92 8 Hertz MPK 1650.3 PRO
    HiFiler, man kann im Internet kaum Erfahrungsberichte zu den Hertz MPK 1650.3 PRO finden. Hat vielleicht jemand Erfahrung mit denen gesammelt? Sind 292 Euro ein guter Preis (Neu)? Viele Grüße, bmwfreak92 weiterlesen → bmwfreak92 am 05.01.2020 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 27.12.2020
  • Avatar von bikeduck 19 Frontsystem Hertz ESK oder Eton Pow 172.2 oder Focal ISS200 in MX5 einbauen?
    Ich habe mir viele Threads zum Thema Car-Hifi durchgelesen und schwanke jetzt zwischen folgenden 2-Wege-Systemen für meinen Mazda MX5 NBFL: Hertz ESK 165 (16,5cm) Eton Pow 172.2(16,5cm) Focal ISS 200(20cm) Mehr als 200.- möchte ich nicht für das System ausgeben. Meine HU ist ein Alpine CDE-W235BT.... weiterlesen → bikeduck am 19.04.2015 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 31.05.2015
  • Avatar von ipoto 4 Audison APK 165 2 Ohm oder Eton POW 13
    Ich möchte in meinem Suzuki Jimny GJ die originalen Frontlautsprecher austauschen. Das Originalradio möchte ich dabei bis auf weiteres behalten und auch sonst keine weitere Audio-Hardware installieren. Das Originalradio hat eine ausgeprägte Bassschwäche, ist also werksseitig im Bassbereich... weiterlesen → ipoto am 30.09.2020 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 30.09.2020
  • Avatar von Audi-Bo 17 Eton POW 160 Compression
    Mal ne kleine Frage ... möchte in meinen Leon 1m (golf4) ne DSP einbauen mit kleinem sub Helix PP52DSP inkl sub liegt schon hier;) ... günstig von meinem Bruder bekommen war zuvor in nem Octavia RS verbaut! Jetzt dacht ich mir wenn du schon baust schmeiß vorne die Originalen raus!! Rein sollten... weiterlesen → Audi-Bo am 25.12.2015 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 30.11.2016
  • Avatar von Randi2303 1 Helix P 62C oder Hertz Cento CK 165L Budget Frontsystem maximal 400€
    Liebe Car-HiFi Community, vor ab. Ich fahre einen Audi A6 4F2 C6 Bj 2007. Ich habe nach und nach angefangen die Standard Anlage die verbaut war umzubauen. Angefangen mit Verkabelung, Dämmung bis dann die Lautsprecher dazu gekommen sind. Mein jetziges „Setup“ besteht aus folgendem: Subwoofer:... weiterlesen → Randi2303 am 18.05.2020 in Car-Hifi: Kaufberatung  – Letzte Antwort am 18.05.2020
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von ginob 8 Eton Pow 172.2 zu schwach
    Habe mir in meinem Golf 6 ein neues FS eingebaut. Türen wurden mit 3m² Alubutyl gedämmt. Hochtöner wurden un dem Spiegeldreieck befestigt ( klingen auch super! ) und die TMT wurden mittels Holz Adapter Ringen verbaut. Das ganze wurde ohne Endstufe direkt an einem Alpine CDE 178BT angeschlossen.... weiterlesen → ginob am 14.02.2016 in Car-Hifi: Lautsprecher  – Letzte Antwort am 23.05.2016
  • Avatar von civicep1 19 Frontsystem Eton POW 160.2 aktiv betreiben?
    Ich habe meinem Polo 9N3 ein kleines Basisupdate für besseren Sound spendiert. Folgenes wurde gemacht: - Radio RCD200 ersetzt durch Pioneer FH-X730BT - Frontsystem ersetzt durch Eton POW 160.2 - alle 4 Türen gedämmt (AGT mittels Alubutyl Sinuslive (1,5qm), TVK mittels StP Black Silver (2qm)... weiterlesen → civicep1 am 07.10.2018 in Car-Hifi: Lautsprecher  – Letzte Antwort am 20.10.2018
  • Avatar von Megamartin44 7 Eton Pro 175 falsch eingestellt?
    Folgendes System hab ich in meinem Golf 7 Variant verbaut: -Originalradio Discover Pro -Eton Pro 175 -Eton Mini 150.4 -Lautsprecheradapter aus MDF -Aussenblech mit STP Black Silver gedämmt -Innenblech mit Variotex 1,3 versteift -Sinuslive Dämmmate für die Türverkleidung -kein Subwoofer (kommt... weiterlesen → Megamartin44 am 11.11.2019 in Car-Hifi: Lautsprecher  – Letzte Antwort am 26.11.2019
  • Avatar von Cyberpunk73 5 Anschluss Focal ISS165 2-Wege-System
    Zusammen, nachdem mich der Klang meiner 15jährigen Ford-Escort-Serienlautsprecher genervt hat, habe ich mich gestern dazu hinreißen lassen, neue Frontlautsprecher zu kaufen. Und zwar Focal ISS165 Universal (getrenntes 2-Wege-System). Ich dachte mir das kann ja nicht so schwer sein und wollte... weiterlesen → Cyberpunk73 am 03.05.2014 in Car-Hifi: Lautsprecher  – Letzte Antwort am 19.03.2015
  • Avatar von Topmatz86 6 Eton POW 160.2 ans Werksradio anschließen
    Ich möchte ein Eton POW 160.2 direkt an mein Werksradio 2x / 4x 20Watt meines Skoda Citigo anschließen. Meint ihr die Lautstärke geht einigermaßen oder ist es viel zu leise trotz niedriger Impedanz ? Kann ich das werksseitige Kabel zum Anschluss verwenden ? Würdet ihr den Lautsprecherstecker... weiterlesen → Topmatz86 am 31.03.2016 in Car-Hifi: Lautsprecher  – Letzte Antwort am 02.04.2016
  • Avatar von Iraklis01 12 Canton Pullman RS 3.28 vs Magnat M 15
    Ich brauch eure hilfe welches von diesen beiten alten systemen ist das bessere an klang und welches hat einen besseren bass wenn einer von euch die lautsprecher gent. m.f.g. weiterlesen → Iraklis01 am 30.03.2020 in Car-Hifi: Lautsprecher  – Letzte Antwort am 31.03.2020
  • Avatar von Sl00p 12 [Eton POW 130] vs. [Gladen RS 130] vs. [Coral DLK 130]
    Es geht um ein 2-Wege-Compo-Lautsprecher-Set in 13cm Größe, dass direkt am Radio (4x20W RMS) betrieben werden soll. Der Lautsprecher wird jeweils in die Tür eingebaut, und der Hochtöner entweder Armaturenbrett oder A-Säule. Zur Auswahl stehen: Eton POW 130 Compression für 169,- EUR (technisches... weiterlesen → Sl00p am 15.05.2013 in Car-Hifi: Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.05.2013
  • Avatar von Emjay2001 6 Hochtöner Hifonics TS6.2T übersteuern
    Ich habe mir am Wochenende eine Anlage in meinem EOS eingebaut. Vorne je Tür 2 Wege System mit Hifonics TS6.2T und TS6.2W an eine Hifonics ZXO-2 Frequenzweiche. Hinten das gleiche aber Frequenzweichen von Phase und zwar "High Performance Audiophile 5 Woofer Network". Angeschlossen habe ich... weiterlesen → Emjay2001 am 22.09.2020 in Car-Hifi: Lautsprecher  – Letzte Antwort am 22.09.2020
  • Avatar von S04sauger 20 Gehäusevolumen für 2 x Eton POW 160 Compression
    Möchte mir in meinen Hundefänger Renault Kangoo das Eton-Set POW 160 Comp als Rearsystem in den hinteren Dachbereich integrieren. Vorher wird natürlich ordentlich entdröhnt und ein Volumen mittels stabiler Platte zwischen die Dachstreben gebaut. Kann mir bitte jemand bei der Ermittlung des... weiterlesen → S04sauger am 02.01.2018 in Car-Hifi: Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.01.2018
  • Avatar von bideru 4 Pioneer TS-C172PRS: Passiv, aktiv 2-wege oder 3-wege ?
    Ich würde gerne wissen, ob jemand mir dem PRS System Erfahrung sowohl mit der Passivweiche als auch im Aktivbertieb. Ich habe zur Passivweiche einmal die Trennfrequenz 1900Hz, aber auch 2300Hz gefunden. Ich weiss nicht welche stimmt?! Desweiteren meine ich mal gelesen zu haben, dass man besser... weiterlesen → bideru am 10.01.2021 in Car-Hifi: Lautsprecher  – Letzte Antwort am 10.01.2021
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Auto Lautsprecher

  • 4.4
    Auf einschlägigen Platformen wird diese Compo auffällig stark für seine Klangeigenschaften beworben, dies zumindest kann man weitgehend so stehen lassen. Entsprechend der Preisklasse darf allerdings auch nicht weniger erwartet werden. Leider ist die Konservierung -/ Farbbeschichtung der Bassmitteltöner, zumindest im vorliegenden Fall, sehr mangelhaft. Nach nur knapp drei Wochen blättert der Lack auf den Blechchassis sehr großflächig ab. Zutage tritt eine komplett verrostete Blechoberfläche. Aufgrund ... zum Produkt →
  • 6.2
    Klarer und sauberer Sound, jedoch kann man nichts vom Bass erwarten (210w). zum Produkt →
  • 7.4
    sehr lautes, basslastiges Budgetsystem. Eignet sich gut für Einsteiger oder Leute die nur etwas mehr Sound vom Radio wollen. Der Hochton ist sehr unpersönlich, hohem Pegel unangenehm und muss generell abgesenkt werden. Gut für elektrische Musik, schlecht für Metall und generelle Stimmwiedergabe. zum Produkt →
  • 9.0
    Das 13er Set kostet momentan um die 100-140€ Stand 2019. Als ich das Radio nach erfolgter Installation der LS in betrieb nahm, staunte ich nicht schlecht. Der Klang war fast so gut, wie die LS, die davor eingebaut waren, welche aber einen defekt aufwiesen. Verbaut waren LS (HT und MT) + Weiche von Bose. Teilweise hören sich die Crunch sogar besser an. Alles im ganzen bin ich sehr zufrieden. zum Produkt →
  • 8.6
    Ich habe mir die Canton HC 100 1987 neu gekauft - damaliger Neupreis 280,- DM - da ich in meinen Audi 80 keine Löcher in die Heckablage bohren konnte. Heute sitzen genau diese HC 100 in einem 1992er Ford Sierra Stufenheck. In Verbindung mit einem 13er Coax System vorne ein sehr schöner Klang. Technische Daten: 2 x 35 / 60 Watt 4 Ohm 48 - 30.000 Hz Kalotten HT 25 mm Konus TT 110 mm Übergangsfrequenz 1700 Hz Front: 190 x 120 mm Tiefe 145 mm Anschlußklemmen an der Unterseite / Verschraubung von unten Heute ... zum Produkt →
  • 7.4
    der WS17E (8Ohm) ist ein wohl völlig unterschätztes Chassis. Das Chassis macht hinreichend Hub und mit seinem Gesamtfaktor (QTS) von 0,81 ist er prima für geschlossene (20-40 Liter) oder offene (kein) Gehäuse. zum Produkt →
  • 4.0
    Ich habe mir diese Lautsprecher gekauft für 40€ in der Hoffnung, sie wären besser, als meine jetzigen Koaxiallautsprecher von Blaupunkt. Ich betreibe damit eine portable kleine Anlage und mir fehlt es etwas an Hochton bzw. an Hochtonqualität und diese Pioneer Lautsprecher sind der totale Reinfall: Der Hochtöner ist nichteinmal angeschlossen, ist mehr eine Attrappe. Es führen allerdings dünne Kupferdrähte nach oben, obwohl sie scheinbar nirgens angeschlossen sind. Auch wenn ich den Hochtöner abdecke, ... zum Produkt →
  • 6.4
    Es sind autolautsprecher... Man kann von ihnen nicht das erwarten wie von high end Produkten. Richtig eingebaut klingen sie in standboxen auch ganz akzeptabel. Eine Bandbreite von 45-20000Hz. Um mit ihnen kleinere "Spaß" Projekte zu machen taugen sie allemal. Mit 110w Spitze kann man aus ihnen auch eine gute Lautstärke rausholen. zum Produkt →
  • 9.4
    Qualität, Verarbeitung und Preisleistung sind top ! Die Hochtöner sind für mich ganz klar das Highlight. Bei den kleinen 13cm Tieftönern darf man keine großen Wunder erwarten, aber sie sind für die Größe gut. Der Sound ist sehr klar, verständlich und neutral. zum Produkt →
  • 8.6
    Ich habe mich vor allem wegen der Möglichkeit, ihn sehr tief zu trennen, für diesen HT entschieden. Sehr schöner Klang (habe schon deutlich teurere gehört die m.E. nicht mithalten konnten) zu einem guten Preis. Das 8-Schrauben-Design ist etwas gewöhnungsbedürftig, erleichtert aber auch den Einbau in vielen verschiedenen Positionen und Ausrichtungen. Ob er wirklich bei einer so extrem tiefen Trennung wie manchmal zu lesen (2kHz) noch gut spielt habe ich noch nicht ausprobiert, etwas höher macht er ... zum Produkt →
  • 10.0
    Hab die heute bei ATU gekauft, von 9,90€ runtergesetzt auf 6,79€. Ganz ehrlich, ich bin super positiv überrascht. Echt satter Bass, gute Höhen, rundherum guten Klang für nur 7€!!! Kann ich sehr weiterempfehlen. Die Verarbeitung und Qualitaet ist 1A, haelt locker mit teuren Lautsprechern mit. zum Produkt →
  • 4.6
    Habe bei meinem Vectra C Caravan versucht dieses System in den vorderen Türen einzubauen da ich etwas satteren Klang haben wollte. Die Serienlautsprecher sind ja nicht schlecht beim normal Musik hören aber stoßen, wenns mal etwas(gezügelt) lauter sein soll, schnell an Ihre Grenzen. Also dieses System gefunden und heute wollte ich es einbauen. Um den Vergleich zu haben hab ich erstmal nur die Beifahrertür als Einbauort gewählt und einen Lautsprecher verbaut. Anschlüsse sind als Steckschuhe ausgelegt, ... zum Produkt →
  • 4.4
    bei mir sind beide Boxen defekt. Nach ca. 1 Jahr wurde der Basslautsprecher leiser bis hin das er ganz ausgefallen war. Kurze Zeit später war der zweite Lautsprecher auch hin. Ebenfalls der Basslautsprecher im 4-Wegelautsprechersystem. Wer hat ebenso schlechte Erfahrungen mit diesen Lautsprechern machen müssen? Gruß forsbert@gmx.de zum Produkt →
  • 9.8
    Die ETON PRO 170.2 haben mich wirklich überzeugt. Davor hatte ich ein Focal 165 V30 Compo und das spielte bei weitem nicht so gut und ausgeglichen, wie das von Eton. Nichts klingt in irgend einster weise krumm oder falsch.. das System ist ihr Preis definitiv wert! Wer auf kickbass steht und kein ganz tiefes gewummer braucht, der ist mit diesen Lautsprechern wirklich gut bedient (gute Dämmung der Türe vorausgesetzt) Verbaut habe ich sie übrigens in einen Fiesta MK6 und dort rocken die Dinger wirklich ... zum Produkt →
  • 7.6
    In meinem Auto verbaut, zunächst in der passiven Version mit Frequenzweiche, später vollaktiv angesteuert. Der Hochtöner HS28VOL ist über alle Zweifel erhaben. Ankoppeln geht Problemlos ab 2kHz, auch bei hohen Lautstärken überhaupt keine Verzerrung oder überschlagende Höhen mehr. Vom TMT HX165 Phase hätte ich mir in dieser Preisklasse allerdings etwas mehr Bass gewünscht! Das Set kommt in einem Alukoffer daher, nette Spielerei. Die Frequenzweichen sind zwar klanglich sehr gut, aber viel zu groß um ... zum Produkt →